1. Reisekalender
  2. Wohin im Februar

Wohin im Februar? Die Top 10 Reiseziele

Von

Mal ehrlich, wer hat schon Lust auf Matsch und Schmuddelwetter im Winter, wenn man anderswo bereits im Meer baden kann. Du auch nicht? Dann aufgepasst: Wir verraten euch die besten, sonnigsten und schönsten Reiseziele im Februar. Ob Badeurlaub, Städtereise oder Skiurlaub – hier findest du sicher das passende Reiseziel für deinen Urlaub im Februar.

 

1. Thailand

Wer im Februar Urlaub machen und dabei das Inselleben genießen will, kommt an dem wunderschönen Königreich Thailand nicht vorbei. Das Land des Lächelns ist mit seiner Kultur, Geschichte, Kulinarik und den zahlreichen Sehenswürdigkeiten durchaus einzigartig. Egal ob Aktivurlauber, Sonnenanbeter oder Kulturbegeisterter - Jeder findet in Thailand sein Glück. Um möglichst viel zu sehen und zu erleben, empfehlen wir eine Viamonda Rundreise. Was das Wetter betrifft, so eignen sich prinzipiell die Wintermonate am besten für einen Badeurlaub, auch wenn Regionen wie Phuket und Khao Lak mittlerweile als Ganzjahresreiseziele gelten. Ein ganz besonderes Highlight im Februar bietet Chiang Mai mit dem traditionellen Blumenfest. 

Phi Phi Inseln (links), Wat Mahathat Tempel in Sukhothai (o. rechts), Blumenfest in Chiang Mai (u. rechts)

2. Oman

Die Heiligen Drei Könige, Sindbad der Seefahrer und die Weihrauchstraße - die geheimnisvolle Geschichte des Omans fasziniert seit jeher Reisende aus aller Welt. Doch das Land aus 1001 Nacht bietet noch so viel mehr. Von Idyllischen Oasen, weißen Traumstränden, weiten Wüstenlandschaften bis hin zu den lebhaften Märkten in Maskat, ist für jeden Urlauber was dabei. Als beste Reisezeit für einen Oman Urlaub gelten die Monate Oktober bis März. Wer also am Ende eines langen Winters Sonne tanken möchte ist hier sehr gut aufgehoben.





Große Sultan Qabus Moschee in Maskat (links), Salalah (o. rechts), Markt in Maskat (u. rechts)

3. Marsa Alam

Im Ägypten Urlaub kann man nicht nur Meer, Sonne und Strand genießen, sondern auch die geheimnisvolle und wundersame Welt der Pharaonen und Pyramiden erleben. Das orientalische Ambiente macht jeden Urlaub zu einem faszinierenden Erlebnis. Wenn du ein Taucher bist oder gerne einer werden willst, wird dich die wunderschöne und farbenprächtige Unterwasserwelt von Marsa Alam in den Bann ziehen. Und auch einen Tagesausflug zu den Pyramiden von Gizeh sollte man einmal gemacht haben. In Marsa Alam regnet es so gut wie nie und die Temperaturen sind mit durchschnittlich 23°C äußerst angenehm. Einem sonnigen Februar Urlaub steht hier also nichts im Wege.





Korallenriff in Marsa Alam

4. Paris

Wie wäre es mit einem unvergesslichen Valentinstag in der Stadt der Liebe? In Sachen Romantik hat Paris Einiges zu bieten. Vor allem der Eiffelturm ist weltweit als Symbol der Liebe bekannt. Und auch das bezaubernde Stadtviertel Montmartre solltest du mit deinem Partner besuchen. Romantische Cafés an jeder Ecke, überall ist Musik zu hören und einige Plätze laden sogar zum Tanzen ein. Genieße das einmalige Ambiente bei einem Spaziergang zu zweit. Günstige Flüge nach Paris findest du übrigens auch bei uns.





Pont Alexandre III (links), Eiffelturm (u. rechts), Montmartre Viertel (o. rechts)

5. Dominikanische Republik

Einen wahren Traumurlaub mit kilometerlangen Sandstränden, schattenspendenden Palmenwäldern und türkisblauem Wasser kann man in der Dominikanischen Republik erleben. Das ganze Jahr über herrschen hier Temperaturen um die 30 Grad. Ein Badeurlaub im Februar ist aufgrund der angenehmen Wassertemperaturen sowohl an der Atlantik- als auch der Karibikküste immer möglich. Verschiedenste Wassersportarten und Trekkingtouren können ganzjährig ausgeübt werden. Eine weitere Besonderheit, die du dir auf keinen Fall entgehen lassen darfst, ist die Bucht von Samaná, in der zwischen Mitte Januar und Ende März Buckelwale zu sehen sind.

Punta Cana (links), Buckelwal in der Bucht von Samaná (rechts)

6. Tirol

Wer dem kalten Winter nicht entfliehen, sondern trotzen will, für den ist ein Skiurlaub in den Tiroler Alpen genau das Richtige, z.B. im Zillertal, Kitzbühel, Stubaital oder Ischgl. Weite Pisten und Tiefschneehänge versüßen dir den Skiurlaub im Februar. Schneedecken von mehr als 50 Zentimetern sind auch unterhalb von 1.000 Metern keine Seltenheit. Nebenbei lädt das malerische Innsbruck zum Bummeln und Sightseeing ein.





Skigebiet Zell am Ziller (oben), Innsbruck (u. links)

7. Sri Lanka

Die Perle des Orients vor der Südspitze Indiens bietet weiße einsame Sandstrände, Teeplantagen, atemberaubendes Bergland und faszinierende Wasserfälle. Beobachte die einheimischen Fischer an der Küste zwischen Koggala und Weligama und lasse dich von dem tropischen Inselstaat verzaubern. Die ganzjährig warmen Temperaturen machen Sri Lanka zu einem besonders beliebten Reiseziel. Lerne das Land am besten bei einer abwechslungsreichen Rundreise kennen. Wer jedoch ausschließlich einen Strandurlaub im Februar machen möchte, bleibt am besten im Süden und Südwesten der Insel. Dort entgeht man nämlich dem Monsunregen.

Nine Arches Bridge in Ella (links) , Pinnawala (o. rechts), traditionelle Stelzenfischer (u. rechts)

8. Abu Dhabi

Die moderne Metropole zwischen persischem Golf und arabischer Wüste, wird von Urlaubern vor allem aufgrund der Luxushotels, der guten Infrastruktur, den Einkaufsmöglichkeiten & der Nähe zur Natur geschätzt. Aber auch die Möglichkeit im Winter einen Badeurlaub zu machen, lockt viele Reisende in die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate. Zu Recht, denn da in Abu Dhabi das Thermometer in den Sommermonaten gerne mal auf über 40 Grad klettert, empfehlen wir den angenehmen Februar als beste Reisezeit.





Die Scheich-Zayid-Moschee in Abu Dhabi

9. Jamaika

Weißer Sand, türkisblaues Wasser und Palmen soweit das Auge reicht - Alles, was man für einen traumhaften Badeurlaub im Februar braucht, findet man auf Jamaika. Die karibische Insel steht für Naturschönheit, Entschleunigung, Lebensfreude, Reggae und Rum. Wandere in den Blue Mountains, bade in warmen Lagunen, erkunde historische Städtchen oder mach eine Horse Swimming Tour am Strand. Langweilig wird dir auf dieser Insel ganz bestimmt nicht. Eine andere Möglichkeit Jamaika zu besichtigen bietet eine Karibik-Kreuzfahrt. Gerade wenn du deinen Februar Urlaub nicht nur auf einer einzigen Insel verbringen willst, dürfte eine Kreuzfahrt genau das Richtige für dich sein.

White River (o. links), Wasserfall am Blue Hole (u. links), Treasure Beach (rechts)

10. Gran Canaria

Wintermuffel schätzen und lieben diese Insel. Denn mit einer Flugzeit von 4 Stunden kannst du hier auch im Februar genügend Vitamin D tanken. Das milde Klima und die atemberaubenden Landschaften machen die kanarische Insel ganzjährig attraktiv. Ein besonderes Highlight im Februar ist der traditionelle Karneval, der auf Gran Canaria ausgiebig mit farbenfrohen Umzügen gefeiert wird. Darüber hinaus lockt die Insel im Februar mit einem Meer aus rosafarbenen Blüten der Mandelbäume, das man bei Wanderungen oder Fahrradtouren ausgiebig bewundern kann.





Panoramablick auf den Strand von Maspalomas (links), Mandelblüte in Tejeda (o. rechts) und das Dorf Teror (u. rechts)

 

Reisetipp von

Günstige Angebote im Februar