Headerbild

Urlaub im April

Wohin im April? Die Top 10 Reiseziele

Von

Mit den Frühlingsgefühlen im April kommt gerne auch die Reisefreude. Viele Städte in Europa blühen im April schon richtig auf – also perfekt für einen günstigen Citytrip noch vor der Hauptsaison. Darüber hinaus eignen sich auch viele Fernreiseziele besonders für einen Badeurlaub im April. Welche Art von Urlaub du also im April machen möchtest liegt ganz bei dir. Wir zeigen dir hier die 10 schönsten Reiseziele für deinen Osterurlaub.

Informiere dich am besten vor Urlaubsantritt über die jeweiligen Einreisebestimmungen der Urlaubsorte, diese können sich laufend ändern.

1. Bali

Seit dem 14. März darfst du mit vollständiger Impfung endlich wieder quarantänefrei auf der beliebten indonesischen Insel Bali Urlaub machen, und der Zeitpunkt könnte nicht perfekter sein! Der April eignet sich besonders gut für einen Badeurlaub auf Bali, weil dann nämlich die Trockenzeit beginnt. Und das beste: die Flug- und Hotelpreise sind günstiger denn je! Solltest du noch einen weiteren Grund für einen Urlaub auf der Trauminsel brauchen, dann denke an das leckere Essen, die traumhaften Reisfelder, Strände und Wasserfälle und natürlich an die faszinierende, vom Hinduismus geprägte, Kultur. Und gerade Orte wie Ubud, Kuta und Sanur sowie die Nachbarinseln Lombok und Nusa Penida muss man einmal gesehen haben.

2. Teneriffa

Immer attraktiv wenn es um Badeurlaub geht, ist die bezaubernde Kanareninsel Teneriffa. Nahezu ganzjährig erwarten dich hier bis zu 10 Sonnenstunden am Tag. Die Insel bietet also schon im April die Möglichkeit eine kräftige Portion Vitamin D zu tanken. Die größte Kanaren Insel beeindruckt nicht nur mit ihrer Vielfalt und atemberaubenden Natur, sondern gilt auch als echtes Ferienparadies mit vielen Hotels und Ferienwohnungen für einen tollen Bade- und Familienurlaub im April.

3. Tunesien

Für einen sonnigen Urlaub im April ist Tunesien sehr zu empfehlen. Gerade in den Wüstenregionen kann es im Hochsommer unerträglich heiß werden, weshalb der Frühling durchaus als beste Reisezeit bezeichnet werden kann. Aktivurlauber können sich also auf angenehme 25 Grad freuen. Aber auch Badeurlauber finden in südlicheren Orten wie z.B. Zarzis oder Djerba ihr Glück. Darüber hinaus kann man im April mit sehr günstigen Angeboten rechnen. Unser Eventtipp für alle Musikfans: Anfang April findet in der antiken römischen Stadt Karthago nahe Tunis das Jazz-Festival statt. Ein echtes Muss für alle Jazz-Liebhaber!

4. Punta Cana

Weiße Traumstrände, türkisblaues Wasser und Karibikflair - Punta Cana ist ganzjährig ein sehr beliebtes Reiseziel. Kein Wunder, denn das Klima in der Dominikanischen Republik ist tropisch, das heißt, die Durchschnittstemperaturen liegen das ganze Jahr bei ca. 26 Grad. Wer also keine Lust auf lästiges Aprilwetter hat, sollte seinen Osterurlaub in Punta Cana planen. Der Karibikstaat ist darüber hinaus ein vergleichsweise günstiges Ziel für eine Fernreise im April. Feiere dieses Jahr Ostern in perfekter Kulisse an Traumstränden wie z. B. dem Playa de Arena Gorda, dem Playa Bavaro oder Playa Punta Cana.

5. Marrakesch

Die optimale Reisezeit für einen Städtetrip nach Marrakesch ist eindeutig der Frühling. Die Temperaturen sind dann nämlich im Vergleich zum Sommer noch erträglich und optimal für ausgiebige Sightseeing-Touren. Schlendere durch die malerischen Märkte der Stadt und genieße den betörenden Duft der Gewürze, sowie die unvergleichliche Atmosphäre. Die bunte und lebhafte Königsstadt wird dich ganz bestimmt verzaubern. Wenn du deinen Marrakesch Städtetrip im April ganz individuell planen möchtest, empfehle ich dir auch auf unserer Flugseite vorbeizuschauen. Dort findest du viele günstige Flugangebote.

6. Zypern

Mit über 300 Sonnentagen jährlich ist Zypern ein echtes Paradies für Sonnenanbeter. So kann man auch im April mit vielen Sonnenstunden rechnen. Darüber hinaus ist die Insel zu dieser Zeit aufgrund der blühenden Vegetation besonders schön. Wer einen Partyurlaub plant, findet in Ayia Napa sein Glück, denn Zypern punktet nicht nur mit traumhaften Sandbuchten und einem türkisblauen Meer, sondern auch mit einem quirligen Nachtleben. Kulturliebhaber und Badeurlauber hingegen, sollten unbedingt das beliebte Städtchen Paphos ins Auge fassen.

7. Amsterdam

Auch du hast sicher schon die wunderschönen Bilder von der Tulpenpracht in Amsterdam gesehen. Wenn du dieses blumige Spektakel einmal miterleben möchtest, dann besuche die Hauptstadt der Niederlande unbedingt zwischen März und Mai. Leih dir ein Fahrrad aus und erkunde die Stadt auf eigene Faust. Denn es ist die wunderbare Zeit der Festivals, der Blumen, der Düfte und der Lebensfreude. Unser Tipp: Kombiniert euren Citytrip nach Amsterdam doch mit einem Ausflug zum wunderschönen Blumenpark Keukenhof, der nur ca. 25 Fahrminuten von Amsterdam entfernt liegt. Die besten Flugangebote für Städtereisen gibt’s übrigens auf unserer Flugseite.

8. Madeira

Schon die legendäre österreichische Kaiserin Sissi wusste die Atlantikinsel zu schätzen. Und die beste Reisezeit für einen Urlaub auf Madeira beginnt mit dem Monat April. Denn die Frühjahrsmonate gelten hier aufgrund der milden Temperaturen und der in Blüte stehenden Flora als ganz besonders schön. Nicht umsonst zählt die Landschaft zum UNESCO Weltnaturerbe. Also schnapp dir am besten ein Fahrrad oder erkunde bei einer Wanderung die einzigartige Blumen-Insel. Ein wahres Highlight für alle Naturliebhaber!

9. Kalifornien

Für eine Reise nach Kalifornien empfehle ich euch den Monat April, da es zu dieser Zeit noch nicht zu heiß ist und Hauptsaison noch nicht angefangen hat. Die Chancen für geniales Wetter und gleichzeitig günstige Flugpreise stehen also sehr gut! Erkundet die weltberühmten Städte Los Angeles, San Francisco oder Las Vegas am besten bei einem Roadtrip und genieße das „California Feeling“. Kleiner Tipp am Rande: Auch wenn dich am Tag angenehme Temperaturen erwarten, kann es abends schon mal recht kühl werden. Vergiss also besser nicht auch wärmere Kleidung einzupacken. Ein Eventtipp, der für den ein oder anderen ebenso interessant sein könnte, ist das Coachella-Festival. Jedes Jahr im April findet in der Wüste Kaliforniens eines der berühmtesten Musikfestivals der Welt statt.

10. Istanbul

Beinahe zeitlos ist der Charme von Istanbul, dem ehemaligen Konstantinopel. In der faszinierenden und multikulturellen Metropole der Türkei gibt es unglaublich viele atemberaubende Moscheen, Bauwerke und historische Stätten zu bestaunen. Einmalig ist ebenso die Tatsache, dass Istanbul gleich zwei Kontinente und zwei Kulturen beheimatet. So verbindet die berühmte Bosporus-Brücke Europa mit Asien und zählt sicherlich zu den Sightseeing-Highlights. Da dich im April wettertechnisch eine Mischung aus Frühling und Sommer erwartet, können wir eine Städtereise zu dieser Zeit nur empfehlen. Günstige Flüge nach Istanbul kannst du ganz einfach auf unserer Flugseite buchen.

Reisetipp von

Restplatzbörse Redaktion