Venetien

    Reisedauer
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, rufen Sie uns bitte unter 01 / 580 850 an.
    Hotel Tipp Villaggio Turistico Adriatico Jesolo Pineta
    Sehr Gut
    Villaggio Turistico Adriatico Jesolo Pineta Pineta (Lido di Jesolo)
    Hotel ab € 130
    Hotel Tipp Villaggio Calycanthus
    Sehr Gut
    Villaggio Calycanthus Bibione
    Hotel ab € 145
    Hotel Tipp President Lido Di Jesolo
    Gut
    President Lido Di Jesolo Lido di Jesolo
    Hotel ab € 188

    Klimadaten Venetien

    Max:°C

    Min:°C

    Sonnenstunden:

    Wassertemperatur:

    30°

    20°

    10°

    Die Region Venetien kann als Badeurlaub oder Städtereise das ganze Jahr über bereist werden. Orte wie Bibione und Jesolo eignen sich den ganzen Sommer für einen Badeurlaub. Venedig oder Verona können zu jeder Jahreszeit besucht werden.

    Venetien

    • Sprache: Italienisch (Grenzregionen: Deutsch, Französisch, Slowenisch)
    • Einwohnerzahl: ca. 4.958.000
    • Flugzeit: ca. 1h
    • Ortszeit: MEZ und MESZ
    • Währung: Euro

    Im Venetien Urlaub ist die Stadt Venedig sicherlich ein Highlight. Ihre Bauweise und Geschichte ist einzigartig.

    Mehr ...

    Venetien

    Venetien ist eine der vielfältigsten Regionen Italiens: Von Kultur und Romantik in der Weltstadt Venedig bis zum Badeurlaub an der Adria und sportlichen Aktivitäten in den Bergen bleibt kein Urlaubswunsch offen. 

    Venedig, Verona, Padua: Venetiens verträumte Städte 

    • Zu jeder Jahreszeit bietet Venedig ein umfangreiches kulturelles Programm an, wie etwa die Biennale, eine internationale Kunstausstellung mit über hundertjähriger Geschichte.
    • Auch der Karneval in der Stadt an der Lagune ist mit seinen Wasserparaden ein unverwechselbares Ereignis.
    • Der berühmte Markusplatz mit seinem Dogenpalast ist weltbekannt. Die Größe des Platzes ist beeindruckend und lässt vergessen, dass man sich auf einer der 120 Inseln befindet, die durch Brücken Venedig zu einer Stadt verbinden. Die Rialtobrücke ist dabei die wichtigste und war in der Blütezeit Venedigs das Handelszentrum der Stoffhändler. Wer sich gerne auf dem Wasser bewegt, kann mit den berühmten Gondeln oder den Traghetti (Linienboote) die Stadt besichtigen.
    • Verona, die Stadt der Liebe und die Architektur- und Kunststadt Padua gehören ebenfalls zu lohnenswerten Ausflugszielen in Venetien.
    • Die Arena von Verona ist für Konzertliebhaber, von Klassik bis Pop, eine der bedeutendsten Adressen Norditaliens.
    • Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeit Paduas ist die Basilika des heiligen Antonius.

    Kulinarische Besonderheiten in Venetien

    • Bei einer Reise durch Venetien sollten auch lokale Leckereien probiert werden. Wer kennt es nicht, das köstliche Tiramisu? Seine Ursprünge liegen in der Stadt Treviso, etwa 60 km von Padua entfernt. Hier sollte man sich unbedingt in einer Pasticceria ein Stück Tiramisu auf der Zunge zergehen lassen. Aber auch die Tramezzini – ein spezielles Weißbrot mit Füllungen wie Ei und Spargel, Thunfisch und Oliven, Krabben und vielem mehr – sind eine Spezialität der Region.
    • Liebhaber von Fischgerichten finden hier ebenfalls ein reiches Angebot. Dazu wird meistens weiße oder gelbe Polenta serviert, ein weiteres klassisches Gericht aus Venetien.
    • Wer lieber selbst in seiner Ferienwohnung kocht, hat die Möglichkeit auf den vielen Stadt- und Dorfmärkten frischen Fisch, Käse, Wurst und auch hausgemachte Nudeln zu kaufen.
    • Kaffeeliebhaber kommen in Venetien ebenfalls voll und ganz auf ihre Kosten. Durch die ehemalige See- und Handelsmacht Venedig ist das Angebot an Kaffeespezialitäten heute noch sehr vielfältig.

    Sport & Erholung am Meer und zu Berge

    • Mit Cortina D'ampezzo befindet sich in Venetien eines der größten Skigebiete Italiens. Auch bei Mountainbike-Freunden und Wanderern sind die Berge sehr beliebt.
    • Wer sich im Wassersport austoben möchte, findet entlang der Adriaküste von Punta Sabbioni, über Caorle bis Bibione ideale Bedingungen zum Segeln und Surfen. Die Strände der Adria laden zum Baden und Sonnen ein und Strandspaziergänge sind bei klarer Sicht ein ganz spezielles Ereignis.
    • Darüber hinaus sind die Städte Jesolo und Bibione angesagte Adressen für stimmungsvolle Partys.
    • Für Familien mit Kindern dagegen gibt es in Jesolo und Caorle Luna Parks, Vergnügungsparks für Groß und Klein. Auch die nähere Umgebung bietet mit vielen Bauern- und Reiterhöfen ein ausgezeichnetes Freizeitangebot für die ganze Familie.