Hong Kong Island

    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, rufen Sie uns bitte unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Hong Kong Island

    Hong Kong Island ist die zweitgrößte Insel der Region Hongkong und gehört mit dem großen Hafen, dem Victoria Peak und ausgezeichneten Einkaufsmöglichkeiten zu den interessantesten Reisezielen für Urlauber in Hongkong.

    Hong Kong Island: Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten

    • Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Hong Kong Island ist der Victoria Harbour. Der sichere Hafen in tiefen Gewässern bildete die Grundlage für die Entwicklung der Handelsmetropole Hongkong. Bei einer Hafenrundfahrt erhält man einen schönen Blick auf die Stadt und kann im Hafen sowohl moderne Supertanker als auch alte Dschunken mit bunten Segeln bewundern.
    • Abends um 20:00 Uhr taucht die Symphony of Lights den Hafen von Hongkong in ein faszinierendes Lichtermeer. Für 15 Minuten werden die Hochhäuser auf beiden Seiten der Meerenge von LED-Lichtern, Suchscheinwerfern, Flutlichtern und Lasern angestrahlt und Besucher können dabei über das Radio oder Smartphone gleichzeitig passende Musik hören. Dieses Multimedia-Spektakel gilt als weltweit einmalig.
    • Ein weiteres Besuchsziel auf Hong Kong Island ist der Victoria Peak. Mit 552 Metern ist der Peak die höchste Erhebung auf der Insel. Die Peak Tram, eine schweizer Standseilbahn, die im späten 19. Jahrhundert installiert wurde, führt bis zur 379 Meter hohen Aussichtsplattform hinauf, von der ein unvergesslicher Blick auf die Stadt und den Hafen offenbar wird. Ein Fußweg führt bis zur Spitze des Peaks, wo man auch die herrlichen Peak Gardens besuchen kann.

    Shopping in Hong Kong Island

    • Hongkong ist ein bekanntes Einkaufsparadies und auch auf Hong Kong Island findet man ausgezeichnete Shoppingmöglichkeiten. Hysan Place at Lee Gardens ist eines der großen modernen Einkaufszentren auf Hong Kong Island. Mehr als 120 Geschäfte bieten internationale Markenware, während Kinos und Gastronomiebetriebe für Unterhaltung sorgen.
    • Mehr als 200 Geschäfte, die sich auf vier Etagen verteilen, findet man in der IFC Mall. Einige der Restaurants, die in der Mall angesiedelt sind, zählen zu den besten der Stadt. Von der Dachterrasse genießt man in entspannter Atmosphäre einen Blick auf die umliegenden Wolkenkratzer.
    • Ein wenig exotischer geht es auf der Cat Street zu. Hier bieten Antiquitätenhändler Möbel und Souvenirs aus verschiedenen Epochen an. Außerdem gibt es ein umfangreiches Angebot von Artikeln aus Jade sowie reich verzierte Stickereien.
    • Wer mit Kindernauf Hong Kong Island ist, sollte auch einen Besuch in der Tai Yuen Street nicht versäumen. Es werden Spielzeuge aller Art angeboten und manch ein Besucher fühlt sich in seine Kindheit zurückversetzt.

    Ausflüge rings um Hong Kong Island

    • Hongkong bietet seinen Besuchern auch einige Strände und man kann an der Repulse Bay, der Discovery Bay oder nahe desDorfes Shek O in den Fluten des Südchinesischen Meeres baden gehen.
    • Von Hong Kong Island kann man auch einen Ausflug nach Macau unternehmen. Schöne Kolonialdenkmäler und Kirchen sorgen für eine nostalgische Atmosphäre in der einstigen portugiesischen Kolonie.