Den Haag

    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, rufen Sie uns bitte unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Den Haag

    Mit der Nordsee in unmittelbarer Nähe und einer sagenhaften Blumenlandschaft ist Den Haag im Westen der Niederlande ein beliebter Ferienort. Die Metropole besticht außerdem mit zahlreichen Kultureinrichtungen und ist zugleich wirtschaftliches Zentrum des Landes.

    Urlaub in Den Haag: Naturerlebnisse und Freizeitspaß

    • Den Haag liegt nur wenige Kilometer von der Nordsee entfernt. Die Stadtteile Scheveningen und Kijkduin liegen direkt am Seehafen. In Scheveningen, einem geschichtsträchtigen Kurort kann man sich ein Sportboot mieten und durch die Kanäle der Stadt, die eng mit den niederländischen Binnenwasserstraßen verbunden sind, kreuzen.
    • Südlich der Stadt bei der Rheinmündung findet der Besucher bei Hoek van Holland das Westland: Diese weitflächige zusammenhängende Gewächshauslandschaft wird für Blumenzucht und Gemüseanbau genutzt.
    • In Den Haag fährt man mit der Straßenbahn ? und das seit 1864, als die erste Tram der Niederlande ihre Fahrt aufnahm. Heute zählt das Straßenbahnnetz in Den Haag zu den größten Europas.
    • Den Haag liegt an der 2.400 Kilometer langen Oranier-Route, eine deutsch-niederländische Ferienstraße, die durch zahlreiche Kulturspots und Regionen führt, die mit der Oranien-Nassau-Dynastie seit Jahrhunderten verbunden sind.

    Architektur und Kultur in Den Haag erleben

    • Der Paleis Noordeinde zählt bei den Besuchern Den Haags zu den beliebtesten historischen Sehenswürdigkeiten und ist seit 1831 der Regierungssitz der Königlichen Familie.
    • Das Mauritshuis ist das ehemalige Wohnhaus des Fürsten Johan Maurits van Nassau-Siegen. Heute ist dort eine beeindruckende Sammlung flämischer und holländischer Maler ?von Rembrandt bisVermeer ? zu besichtigen.
    • 120 Meter lang und 18 Meter hoch ist das Panorama Mesdag. Das imposante Rundum-Panoramabild ist das älteste der Welt, das noch an seinem Entstehungsort zu finden ist. Der Haager Maler Hendrik Willem Mesdag hat 1881 das alte Den Haag von der Nordsee aus betrachtet und formvollendet gemalt.
    • Drei bedeutende Kirchen stehen in Den Haag: die Grote Kerk, eine Stadtkirche aus dem 14. Jahrhundert, deren Wahrzeichen der 100 Meter hohe, sechseckige Turm ist. Gleich in der Nähe sieht man Den Haags ältestes Gotteshaus, die Kloosterkerk, um 1400 errichtet, sowie die Nieuwe Kerk aus dem 17. Jahrhundert, die Grabstätte des Philosophen Spinoza, der Gebrüder Cornelius und Johan Witts.

    Niederländische Traditionen im Den Haag Urlaub entdecken

    • Die Stadt ist Hauptsitz zahlreicher nationaler und internationaler Einrichtungen. Die bekanntesten sind die Königliche Bibliothek der Niederlande, der Hoge Raad als höchster Gerichtshof des Landes sowie die Eurojust, die Justizbehörde der Europäischen Union.
    • Exotische Lebensmittel, Stoff und Mode kann man seit 1938 am Haagse Markt in Den Haag einkaufen. Der traditionelle Markt, der zu den größten Europas zählt, liegt zwischen den Stadtteilen Transvaal und Schilderswijk und ist über die Straßenbahnhaltestellen Hoefkade und Hobbemaplein schnell zu erreichen.
    • In einem beeindruckenden Neorenaissance-Gebäude ist der Friedenspalast, Vredespaleis, untergebracht - heute Sitz des Internationalen Gerichtshofs und der Haager Akademie für Völkerrecht.