College Park

    Reisedauer
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, rufen Sie uns bitte unter 01 / 580 850 an.

    College Park

    Südwestlich des Patuxent Research Refuge, in der Metropolregion Washingtons, ist College Park idealer Urlaubsort für USA-Reisende, die das politische Zentrum der Vereinigten Staaten besuchen und mehr von Maryland sehen wollen.

    Begeisternde Museen in College Park

    • Berühmt für seinen Flughafen ist College Park Anziehungspunkt für Flugzeugfreunde und Piloten aus aller Welt. Als ältester durchgängig operierender Flugplatz der Welt, von dem aus Vieles zum ersten Mal erprobt wurde, ist ihm das College Park Aviation Museum angeschlossen. Unter den Exponaten sind sensationelle Ausstellungsstücke, wie das Wright Model B von 1910, dessen Vorgängermodell das erste Regierungsflugzeug der USA war und von hier zu seinem Jungfernflug startete.

    • Ungewöhnlich, aber imposant in seiner Aussage ist das National Museum of Language. Von dieser Art Spezialmuseen sind weltweit nur einige wenige vorhanden, denn es ist ungemein schwierig Sprache als Ausstellungsstück zu präsentieren, was hier gelungen ist. Besuchern werden die Zusammenhänge zwischen den Ursprachen, den ersten echten Sprachen und unserer modernen Sprachwelt aufgezeigt und dabei die Verbindungen untereinander aufgezeigt.

    • Freunde zeitgenössischer Kunst werden sich an den über 1.500 Drucken, Zeichnungen, Fotografien und Skulpturen in The Art Gallery at the University of Maryland erfreuen, die mit Werken aus der Zeit kurz nach 1900 die Kunstentwicklung dieser Stilrichtung präsentiert.

      Die landschaftlichen Sehenswürdigkeiten von College Park sportlich erkunden

    • Der Lake Artemesia entstand durch den Eisenbau, denn das Gelände wurde ausgebaggert, um Kies für die Bahngleise zu gewinnen. Nach Abschluss der Arbeiten wurde durch die Errichtung des Lake Artemesia der Umweltschaden verdeckt und es entstand ein idyllisches Naherholungsgebiet. Hier sind Angeln, Fahrten mit Kanu oder Kajak, Mountainbike-Touren, Wanderungen und Reitausflüge möglich.

    • Auf persönlicher Anordnung von Präsident Franklin D. Roosevelt wurde 1936 das Patuxent Research Refuge gegründet, der einzige Naturschutzpark der USA, der zur Erforschung der Wildtiere auf US-amerikanischen Boden dient. Mit einem riesigen Wildtierbestand, zahlreichen Wasserfällen, Feuchtgebieten und einen ursprünglichen Baumbestand gehört dieser Park nahe College Park zu den schönsten überhaupt, zu Fuß, mit dem Rad oder Pferd erkundet werden kann.

    • Mit dem Indian Creek und dem Paint Branch fließen zwei größere Bäche durch College Park, die für Bootstouren geeignet sind und entlang ihrer Ufer zu Wanderungen und Radtouren einladen.

      Freizeitvergnügen in College Park

    • Mit dem Xfintiy Center steht den Basketballmannschaften der University of Maryland, den Maryland Terrapins, eine moderne Wettkampfstätte zur Verfügung. Sie wird zudem von den Studenten als Bühne für verschiedene Aktivitäten genutzt wird, vom Schauspiel über Konzerte bis hin zu Ausstellungen.

    • Als Leichtathletik-Stadion konzipiert aber auch für American Football und Lacrosse von den Maryland Terrapins genutzt wird das Byrd Stadium. Durch die hohen Ränge und die Nähe zum Spielfeld wird hier eine intensive Stimmung unter den bis zu 51.850 Zuschauern erzeugt, die Urlaubsgäste von College Park erleben sollten, denn spannende Spielsituationen halten hier niemanden mehr auf seinem Sitz.