Candolim Beach (Goa)

    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, rufen Sie uns bitte unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Candolim Beach (Goa)

    Ein Flug zur Candolim Beach im indischen Goa beschert Paaren und Familien unbeschwerte Sonnentage an einem der schönsten Strände des Indischen Ozeans.

    Unbeschwerter Strandgenuss am Candolim Beach

    • Der Strandabschnitt im Norden der Hafenstadt Candolim ist die südliche Fortsetzung des riesigen Calangute Beach, der am Banga River seinen Anfang nimmt und bis zur Stadtgrenze führt. Hier genießen sonnenhungrige Urlauber den herrlichen weichen Sandstrand und lassen sich mit kühlen Getränken und entspannenden Massagen verwöhnen. An der Strandpromenade ist eine stattliche Anzahl von Restaurants vorhanden, die für hervorragende Küche bekannt sind.
    • Etwas versteckt an der Mündung des Nerul River in die große Bucht des Mandovi River, der hier in den Indischen Ozean mündet, ist der Coco Beach zu finden. Bootsausflüge hierher sollten am frühen Morgen erfolgen und als Tagesausflug geplant werden. Der Strand präsentiert die gesamte Bucht, die unter Einheimischen als Delfinbucht bekannt ist. Hervorragend zum Schwimmen und Kanu fahren geeignet, können Strandbesucher obendrein den ganzen Tag den Delfinen beim Spielen und bei der Jagd zuschauen.
    • Der gleich anschließende Kegdole Beach ist für solche Gäste ideal, die ungestört in abgeschiedener Ruhe Strand und Sonne genießen wollen.

    Historisches nahe Candolim Beach

    • Den gesamten Süden der Stadt Candolim nimmt das Aguada Fort ein. Von Portugiesen 1612 als Verteidigungsanlage errichtet, beherbergt das Fort neben dem damaligen Gefängnis eine Kirche und einen Leuchtturm, was bei einer Führung insgesamt besichtigt werden kann.
    • Nur 15 km entfernt ist Panji, die Hauptstadt Goas. Mit Boot oder Taxi gleichermaßen gut erreichbar, sollte hier die Altstadt besucht werden. Besonders auffällig ist die im portugiesischen Barock errichtete Our Lady of the Immaculate Conception Church von 1541. Weitere sehenswerte Gebäude sind der Mahalaxmi Temple, die Jama Masjid Moschee und die Chapel of St. Sebastian, alle aus dem 16. Jahrhundert. Hier sollte zudem der Miramar Beach mit seinem goldenen Sand aufgesucht werden, der wegen seiner Vielfalt an kulinarischen Leckerbissen berühmt ist und der Dona Paula. Er gilt als der landschaftlich abwechslungsreichste Strand, weshalb hier unzählige Bollywood-Filme abgedreht wurden.

    Goas Attraktionen von Candolim aus entdecken

    • Goa offeriert seinen Besuchern neben den hervorragenden Stränden und bedeutenden historischen Sehenswürdigkeiten vor allem eine uralte Kultur, die sich in vielen Bereichen im Alltag widerspiegelt. Beispielsweise in den Kochrezepten der kulinarischen Spezialitäten von Goa. So sind in den nördlich von Candolim gelegenen Städten Saligao und Sinolim besondere Kochschulen ansässig. Hier wird vor dem Zubereiten der Speisen auf dem Markt gemeinsam eingekauft, anschließend gekocht und danach in illustrer Runde genossen.
    • Mit Fahrrädern wird ein geführter Ausflug durch die malerische Natur Goas angeboten, der wegen der großen Vielfalt an erstaunlichen Pflanzen und seltsam anmutenden Tieren ein Erlebnis ist.
    • Erholungssuchende sollten den Besuch einer Yoga-Schule einplanen, wo Tiefenentspannung die Grundlage für alle Ã?bungen ist.