Boston (Massachusetts)

    Reisedauer
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, rufen Sie uns bitte unter 01 / 580 850 an.

    Boston (Massachusetts)

    Boston, Hauptstadt des US-Bundesstaates Massachusetts und größte Stadt von Neuengland ist eine der kulturell reichsten Städte des Landes. Ein Urlaub in Boston lockt mit spannenden Museen, berühmten Universitäten und herrlichen Landschaften an der Ostküste der USA.

    Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten von Boston

    • Eine atemberaubende Aussicht über Boston hat man vom Skywalk Observatory im 50. Stock des Prudential Centers. Der 360-Grad-Rundumblick über die Stadt, den Hafen und den Charles River bietet einzigartige Fotomotive.
    • Geschichtsinteressierte sollten über den Freedom Trail wandern, eine 4 km lange Strecke quer durch die Stadt, die zu den bedeutendsten Stätten der amerikanischen Unabhängigkeitsbewegung führt. Dabei bewegt man sich vom Boston Common, dem ältesten Stadtpark der USA in den Norden nach Charlestown. Eine wichtige Station ist das Old State House, an dem 1776 von John Adams die Unabhängigkeitserklärung verkündet wurde.
    • Eine weitere Attraktion bei einer Städtereise nach Boston ist der Faneuil Hall Marketplace. In den 1742 erbauten Markthallten findet man bunte Stände und kleine Restaurants sowie zahlreiche talentierte Straßenkünstler.
    • Empfehlenswert ist auch eine Tour per Boot durch den Bostoner Hafen. Ein besonderes Erlebnis ist eine Fahrt mit einem aus dem Zweiten Weltkrieg stammenden Amphibienfahrzeug, das zunächst durch die Straßen Bostons rollt, um dann in den Charles River hinabzutauchen.

    Boston für Kunst- und Sportliebhaber

    • Eine der bedeutendsten Kunstsammlungen der USA beherbergt das Museum of Fine Arts. Besonders eindrucksvoll ist der neue Flügel mit amerikanischer Kunst.
    • Das Isabella Stewart Gardner Museum wurde im Stil der historischen Neorenaissance erbaut und bietet ein Ambiente wie in einem venezianischen Palast. Zur Sammlung gehören Werke von Tizian und Rembrandt und an den Wochenenden werden häufig Konzerte gegeben.
    • Spaß für die ganze Familie bietet das Museum of Science. Interaktive Vorführungen, ein Planetarium und ein IMAX-Kino bringen Kindern auf spielerische Weise Wissenschaft näher.
    • Auch Sportfans werden in Boston voll auf ihre Kosten kommen. Die Stadt ist Heimat einiger erfolgreicher Sportteams. So kann man hier z.B. ein American-Football-Spiel der New England Patriots erleben oder den Red Sox beim Baseballspielen zuschauen.

    Herrliche Ausflugsziele rund um Boston

    • Die Landschaft von Massachusetts und Neuengland lockt mit zauberhaften Wäldern, erfrischenden Seen und imposanten Steilküsten. Von Boston aus erreicht man schnell die anderen Neuenglandstaaten Maine, Vermont und New Hampshire.
    • Eine traumhaft zerklüftete Felsküste bietet beispielsweise der Acadia-Nationalpark in Maine. Die raue Landschaft mit Bergen, Seen und Inseln ist durch die Eiszeit geformt und lädt zum Wandern und Bootsfahren ein.
    • Besonders in den Sommermonaten lohnt ein Ausflug zur Insel Martha's Vineyard. Die Insel vor der Südküste von Cape Cod lockt mit einem großen Vogelpark und Villen zahlreicher berühmter Persönlichkeiten aus Politik und Oberschicht.
    • Auch die Harvard University im angrenzenden Cambridge, eine der angesehensten Universitäten weltweit, ist ein beliebtes Ausflugsziel bei einem Urlaub in Boston.