Chaweng Main Beach

    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, rufen Sie uns bitte unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Chaweng Main Beach

    Der 7 km lange Chaweng Beach ist der erschlossenste Strand der Insel Samui. Pulversand und smaragdblaues Meer machen ihn zum Badeparadies für Familien. Abends zieht es die Nachtschwärmer an die pulsierende Strandpromenade mit Bars, Pubs und Live-Musik.

    Urlaub am Chaweng Beach: Badevergnügen mit Freizeitspaß

    • Chaweng Beach zählt zu den attraktivsten Badespots im Süden Thailands. Der traumhafte belebte Hauptstrand mit vielen Restaurants und Bars am Golf von Siam liegt an der Ostküste der Palmeninsel Samui und führt flach ins Meer hinein. In Strandnähe gibt es zahlreiche Ferien- und Familienresorts mit Blick aufs Meer.
    • Entlang des mit Palmen gesäumten Strandes warten verschiedene Freizeitaktivitäten auf den Besucher: ob Volleyball, Frisbie oder lange Spaziergänge am Meer. Erfrischung findet man im smaragdblauen Wasser mit angenehm warmen Temperaturen. Wassersportler haben beim Jetski fahren, Surfen und Kajak fahren Vergnügen.
    • Chaweng Beach ist durch eine Landzunge vom südlichen Teil, Chaweng Noi Beach, dem ruhigeren Teil des Strandes getrennt. Nördlich davon liegt Koh Fa mit einem einmaligen Korallenriff, das mit dem Hauptstrand über eine Sandbank verbunden ist. Hier lässt es sich wunderbar schnorcheln und bei ersten Tauchversuchen können Urlauber die einzigartige Unterwasserwelt bewundern.

    Wellness und Kulinarik am Chaweng Beach

    • Über den Strand verteilt warten zahlreiche Thai Massage Salons und kleine Salas auf den Besucher. Hier werden nach den traditionellen Regeln der Kunst die Muskeln gelöst und der Tag kann entspannt beginnen. Allerlei Beauty-Anwendungen wie Maniküre, Pediküre und Haarschmuck werden direkt am Strand angeboten.
    • Ein scharfes Curry, gegrilltes Hähnchen oder würzige Suppe - die thailändische Küche ist für ihre Vielfalt und raffinierte Zubereitung bekannt. Am schönsten genießt man die frischen Meeresfrüchte direkt in den kleinen gemütlichen Strandrestaurants, die abends ihre Tische weit über den Strand verteilen, sodass man sich barfuß im Sand unterm weiten Sternenhimmel die Köstlichkeiten der Thaiküche schmecken lassen kann.
    • Wer einen stilvollen Abend erleben will, besucht eines der noblen, mit mehreren Sternen ausgezeichneten Thairestaurants im Zentrum von Chaweng Beach nahe der Hauptstraße. Für Nachtschwärmer gibt es zahlreiche Möglichkeiten bis in die frühen Morgenstunden zu feiern: Disco-Feeling und Techno gibt es im berühmten Green Mango, während im legendären Reggae Pub regelmäßig Live-Konzerte die Stimmung anheizen.

    Kultur und Sehenswürdigkeiten im Samui Urlaub

    • Mit einem Sammeltaxi „Songtaew“ kommt man schnell zu den wichtigsten Spots und Sehenswürdigkeiten auf der Insel. Lohnenswert ist ein Besuch des 12 Meter hohen Big Buddha im Tempel Wat Phra Yai. Die gewaltige goldene Statue steht an der Nordspitze Samuis auf der Insel Koh Fan.

    • Hoch hinauf und nur mit dem Jeep zu erreichen, geht es auf den höchsten Berg der Insel, den Khao Pom. Er liegt mitten im Dschungel und bietet als Attraktion den Skulpturengarten Tarnim Magic. Kleine Buddhaskulpturen und Engelfiguren wurden hier vom Bildhauer Nim Thongsuk geschaffen.