Urlaub in San Antonio – Hotels & Pauschalreisen günstig buchen

azuLine Pacific
gut
San Antonio (San Antoni de Portmany) 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab € 443
Puchet
gut
San Antonio (San Antoni de Portmany) 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab € 444
Piscis - Erwachsenenhotel
San Antonio (San Antoni de Portmany) 7 Tage, Übernachtung Pauschalreise ab € 445
Invisa Hotel Es Pla
gut
San Antonio (San Antoni de Portmany) 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab € 467
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    San Antonio

    Sant Antoni de Portmany ist die zweitwichtigste Stadt auf der zu den Balearen gehörenden Insel Ibiza und bietet alles für den perfekten Aufenthalt. Neben abwechslungsreichen Freizeit- und Wassersportmöglichkeiten kann man hier auch interessante Sehenswürdigkeiten wie das Aquarium Cap Blanc erkunden.

    Erholsame Tage in Sant Antoni de Portmany und Umgebung

    • Bei einem Urlaub auf Ibiza lohnt sich ein Besuch des Sant Antoni de Portmany. Dort gibt es lange weiße Strände und weite Buchten für einen erholsamen Badeurlaub.
    • Badefans können zum Beispiel am S'Arenal de San Antonio ohne weite Anfahrtswege Sonne, Strand und Meer genießen. In Strandnähe sorgen unzählige Bars und Restaurants für Abwechslung.
    • Auch die Caló des Moro eignet sich ideal dafür, nach dem Stadtbummel einen entspannten Nachmittag am Strand zu verbringen und am Abend einen tollen Sonnenuntergang zu erleben.
    • Wer es etwas ruhiger mag, findet ca. zwei Kilometer südlich von Sant Antoni die kleine Sandbucht Es Pouet. Hier kann man einen flach ins Meer abfallenden Strand genießen oder im kristallklaren Meer schwimmen.
    • In Richtung Cap Negret kommen Ruhesuchende an den Buchten Cala Gracio und Cala Grassioneta auf ihre Kosten. Dort kann man am Strand relaxen und die Seele baumeln lassen.
    • Aktivurlauber können bei Ihrem Urlaub auf Ibiza auch Wassersport betreiben, wie zum Beispiel Tauchen, Segeln, Surfen oder Kajak fahren.

    Ausflüge und Sehenswertes

    • Zu den Sehenswürdigkeiten von San Antonio gehört zum Beispiel das Aquarium Cap Blanc. Das Aquarium ist eine Grotte mit mehreren Verbindungen zum Meer und diente früher als Becken für Langusten. Heute ist es als Aquarium umfunktioniert und bietet den Besuchern eine farbenfrohe Unterwasserwelt mit Meeresschildkröten, Seesternen und Muränen.
    • Wer die Balearen-Insel besucht, sollte die Hauptstadt Eivissa kennenlernen. Ibiza Stadt besticht durch ihre malerische Altstadt. Diese besteht aus zwei Teilen.
    • Innerhalb der Festungsmauer liegt die Oberstadt Dalt Vila und außerhalb das ehemalige Hafenviertel Sa Penya.
    • Bei einem Stadtbummel kann man die Kirche Sant Elm bewundern, denn in dieser wird die Schutzpatronin Virgen del Carmen verehrt.
    • Die Oberstadt Dalt Vila begeistert mit der gothischen Kathedrale Maria de las Nieves aus dem 14 bis 16. Jahrhundert.
    • Sehenswert ist auch das Archäologische Museum mit Ausgrabungen aus der Siedlungsgeschichte der Pityusen.

    Kulinarische Köstlichkeiten

    • Zu einem Urlaub in Spanien gehört auch, Ibiza kulinarisch zu erkunden.
    • Es lohnt sich, solide Hausmannskost zu probieren und dabei den leckeren Fischeintopf Bullit de peix kennenzulernen. Wer noch eine Vorspeise möchte, kann sich an der Tapas-Bar bedienen.
    • Neben den Inselspezialitäten bietet Ibizas Restaurantszene natürlich auch internationale Gerichte.
    • Nach Sonnenuntergang beginnt auf der Insel das aufregende Nachtleben. Hier kommen Tanzwütige und Partygänger auf ihre Kosten, dafür sorgen die zahlreichen Bars, coolen Nachtclubs und schicken Diskotheken.
    • Das Amüsierviertel von Sant Antoni, auch Westend genannt, verwandelt sich abends in einen großen Biergarten.