Korfu Urlaub: Korfu Hotels & Reisen günstig buchen

Eine Korfu Reise führt zu herrlichen Stränden & vielen Freizeitangeboten. Verbringen Sie einen Badeurlaub in Agios Georgios oder Acharavi und entdecken Sie die kulturelle Vielfalt der Hauptstadt Korfus, Kerkyra.

Vorheriges
Kap Drastis ist der nördlichste Punkt der Insel Korfu © Zbynek Jirousek  / Shutterstock.com
Kap Drastis ist der nördlichste Punkt der Insel Korfu
Die alte Festung ist das Wahrzeichen der Hauptstadt © Dan Breckwoldt / Shutterstock.com
Die alte Festung ist das Wahrzeichen der Hauptstadt
Die Argios Spyridon Kirche in der Altstadt von Korfu © Erkki & Hanna / Shutterstock.com
Die Argios Spyridon Kirche in der Altstadt von Korfu
Grüne Küste von Korfu mit Blick auf Agios Georgios Strand © george green / Shutterstock.com
Grüne Küste von Korfu mit Blick auf Agios Georgios Strand
Blick auf die historische Festung von Kerkyra auf Korfu © Gts / Shutterstock.com
Blick auf die historische Festung von Kerkyra auf Korfu
Der Hauptstrand von Kassiopi an der nordöstlichen Küste Korfus © Paul Cowan / Shutterstock.com
Der Hauptstrand von Kassiopi an der nordöstlichen Küste Korfus
Kap Drastis im Norden Korfus mit Blick auf das azurblaue Mittelmeer © Ljupco Smokovski / Shutterstock.com
Kap Drastis im Norden Korfus mit Blick auf das azurblaue Mittelmeer
Die alte Festung von Korfu © airphoto.gr / Shutterstock.com
Die alte Festung von Korfu
Agios Georgios Strand auf Korfu © Zbynek Jirousek / shutterstock.com
Agios Georgios Strand auf Korfu
Blick auf die historische Festung von Kerkyra auf Korfu © Gts / Shutterstock.com
Blick auf die historische Festung von Kerkyra auf Korfu
Achilleion Palast auf Korfu, Griechenland © Dan Breckwoldt / Shutterstock.com
Achilleion Palast auf Korfu, Griechenland
Kapelle im Achilleion Palast, Sitz von Kaiserin Sisi auf Korfu © Franxyz / Shutterstock.com
Kapelle im Achilleion Palast, Sitz von Kaiserin Sisi auf Korfu
Nächstes

Korfu Reiseführer & Urlaubstips

Die langen Sandstrände Kerkyras, wie die griechische Insel in der Landessprache heißt, sind besonders bei Familien mit Kindern beliebt. Kulturell Interessierte finden zahlreiche Schätze aus der Vergangenheit.

Naturliebhaber können die Schönheit der Insel bei Wanderungen erkunden. Korfu ist ein Paradies für aktive Urlauber, die vielen Angebote versprechen einen abwechslungsreichen Aufenthalt. Für die Anreise bestehen viele internationale und nationale Flugverbindungen. Mit der Fähre gelangt man vom griechischen Festland oder von Italien aus auf die Insel. Wer Korfu Lastminute bereist, kann seinen Urlaub kostengünstig gestalten. Die kinderfreundlichen Hotels Nissaki Beach und Kontokali Bay sind eine gute Empfehlung für den Familienurlaub auf Korfu.

Urlaub auf Korfu – die schönsten Ferienorte und Strände

  • Norden:

Die kilometerlangen Sandstrände von Acharavi und Roda im Norden Korfus eignen sich gut für Strandspaziergänge. Der flache Wasserzugang ist ideal für kleine Kinder. Die Orte liegen nebeneinander und verfügen über eine gute touristische Infrastruktur mit Hotels, Apartmentanlagen, Geschäften, Restaurants, Tavernen und Cafés. Eine Attraktion für Familien ist sicherlich der Hydropolis Wasserpark am Ortseingang von Acharavi.

  • Osten: 

An der Ostküste warten bei Kaminaki Buchten mit kristallklarem Wasser auf Schnorchler. Im Ferienort Dassia findet man einige der hochwertigsten Hotels auf Korfu. Der Nachbarort Gouvia ist ein Tipp für Segler, denn hier gibt es einen modernen Jachthafen, der Platz für über 1.000 Boote bietet. Im Örtchen Agnis ist der kleine Kiesstrand mit seinen guten Fischtavernen ein Anziehungspunkt.

  • Nordwesten: 

Der Ferienort Agios Georgios ist bekannt für seine herrlichen Sandstrände und Dünen. Die hufeisenförmige Bucht mit dem glasklaren Wasser gilt als Eldorado für Taucher und Schnorchler. Aber auch Surfer, Segler und Wasserskifahrer kommen dort auf ihre Kosten. Die grüne Umgebung mit ihren Zypressen und Olivenhainen eignet sich gut zum Wandern und Mountainbiken.

  • Westen: 

An der Westküste liegt die berühmte Bucht von Paleokastritsa. Diese Postkartenschönheit präsentiert sich mit türkisblauem Wasser, das einen eindrucksvollen Kontrast zum hellen Strand und den dunkelgrün bewaldeten Hügeln bildet. Im Ort gibt es Hotels, Apartmentanlagen sowie einige gemütliche Tavernen, die einen traumhaften Blick auf die Bucht bieten.

Kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten auf Korfu

  • Reisen nach Korfu sind eine gute Möglichkeit, die kulturellen Schätze zu entdecken und in die Geschichte einzutauchen. Den Besuch der Hauptstadt Kerkyra sollte man keinesfalls verpassen. Viele Bauwerke deuten auf die venezianische Herrschaft hin, aber auch Kaiserin Elisabeth von Österreich, besser bekannt als ‚Sisi’, hat ihre Spuren hinterlassen.
  • Sie ließ sich das Achillion errichten, einen prächtigen Palast im pompejischen Stil. Die alte und neue Festung stammen aus der fünfhundertjährigen Herrschaft der Venezianer. Dazwischen erstreckt sich die Altstadt mit ihren malerischen Gassen und Winkeln.
  • Das Kloster von Paleokastritsa und die Burgruine Angelokastro sind weitere Ausflugstipps für den Urlaub auf Korfu. Vor allem der Ausblick von der byzantinischen Burg, die im Nordwesten der Insel auf einem Berg thront, ist definitiv einen Besuch wert. Für Sportliche sind zudem die Wanderwege zum Pantokrator, dem höchsten Berg Korfus, zu empfehlen. 

Morgen, Sonntag 21. September

Bewölkt

28°C / 20°C
Bewölkt

Wind: 2.80km/h
Niederschlag: 0.10mm

Montag

Bewölkt
28°C / 18°C, Bewölkt

Dienstag

Leicht bewölkt
26°C / 15°C, Leicht bewölkt

Mittwoch

Sonnig
27°C / 17°C, Sonnig

Die beste Zeit für einen Korfu Urlaub ist von Mai bis Oktober. Im Mai kann das Wasser zum Baden noch zu kühl sein, dafür lebt die Natur in ihrer schönsten Blüte auf.

Beliebte Urlaubsorte in der Region Korfu

AcharaviDassiaKorfu Stadt (Kerkyra)

Weitere Urlaubsregionen in Griechenland von A-Z

AeginaAlonissosAmorgos & AstypalaiaAndrosAthen & UmgebungChalkidikiChiosEpirus & WestgriechenlandEuböa (Evia)FolegandrosHydraIkariaIosKalymnosKarpathosKefaloniaKorfuKosKretaLefkasLerosLesbosMakedonienMykonosNaxosOlympische RivieraParosPatmosPeloponnesPilionPorosRhodosSamosSantorinSkiathos & SkopelosSymiSyrosThassosThessalien & MittelgriechenlandThessalonikiTilosTinosZakynthos

Fragen zur Reise?

Telefonische Kundenberatung Restplatzbörse Österreich

01 / 580 850

Mo-Fr 8-22 Uhr
Sa 9-22 Uhr
So & Feiertage 11-22 Uhr

Fragen & Antworten zur Buchung

Kontakt: Schreiben Sie uns