Brasilien Urlaub & Last Minute Reisen günstig buchen

Bahia (Salvador da Bahia)
Pauschalreise ab € 1.084
Ceara (Fortaleza)
Hotel ab € 145
Rio de Janeiro

Rio de Janeiro

155 Hotels
Pauschalreise ab € 1.211
Sao Paulo

Sao Paulo

87 Hotels
Hotel ab € 154
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Brasilien

    • Sprache: Portugiesisch
    • Einwohnerzahl: ca. 201 Mio.
    • Flugzeit: ca. 13 Stunden
    • Zeitzone + Zeitdifferenz zu MEZ: Brasilia- Zeitzonen, MEZ -3h bis -5h
    • Währung: Real

    Bei einer Brasilien Reise erleben Urlauber lebendige Großstädte mit moderner Architektur und kultureller Vielfalt sowie faszinierende Natur wie die Regenwälder im Amazonasgebiet.

    Reisetipps

    Eine Brasilien Reise führt durch ursprüngliche Landschaften, paradiesische Badeorte & facettenreiche Metropolen. Der Karneval in Rio, die Wasserfälle von Iguaçu oder Strandurlaub – Brasilien erfüllt Urlaubsträume!

    Mehr ...

    Brasilien

    Naturschönheiten wie die Regenwälder und die Iguazú Wasserfälle machen eine Reise nach Brasilien zu einem Erlebnis. In den Städten der Atlantikküste lädt die ausgelassene Sambakultur zum Mitfeiern ein.

    Natur Highlights bei einer Brasilien Reise

    • Rund um den Amazonas erstreckt sich ein riesiges Regenwaldgebiet. Bei einer Bootstour auf dem zweitlängsten Fluss der Erde kann man die einzigartige Natur auf sich wirken lassen. Angelfreunde können exotische Fische fangen und wieder freilassen oder Kaimane beobachten. Als Startpunkt bietet sich Manaus an.
    • An der argentinischen Grenze kann man sehen, wie sich die Iguazú Wasserfälle in eine tiefe Schlucht stürzen. Von der brasilianischen Seite aus hat man die beste Aussicht auf die mehr als zwanzig gewaltigen Wasserfälle.

    Lebensfreude & Karneval in Rio de Janeiro genießen

    Mit seiner Lage an der eindrucksvoll geformten Guanabara-Bucht ist Rio de Janeiro als 'Cidade Maravilhosa', die wunderbare Stadt, bekannt. Granitfelsen wie der Zuckerhut und der Corcovado machen das Stadtbild unverwechselbar.

    • An der Bucht erstrecken sich die berühmten Strände Copacabana und Ipanema, die Rio mitunter den Ruf der fröhlichsten Stadt der Welt eingebracht haben.
    • Besonders spürbar ist die Lebensfreude während der sechstägigen Karnevalsfestivitäten, die durch die Tradition des Sambas eine spezielle Ausprägung haben und für die brasilianische Kultur sinnbildlich sind.
    • Auch in Salvador da Bahia wird der Karneval sehr ausgiebig gefeiert. In der ganzen Stadt finden dann farbenprächtige Umzüge statt, die stets mit der Choreografie der Tänzer und Tänzerinnen beeindrucken.

     Moderne Architektur & Geschichte in den Metropolen Brasiliens

    • Die größte Stadt des Landes, Sao Paulo, zeichnet sich durch ihre internationalen Einflüsse und eine vielfältige Architektur aus. So kann man in der Millionenstadt mit dem von Oscar Niemeyer entworfenen Gebäude Copan, das größte Wohnhaus der Welt, sehen. Der zweithöchste Wolkenkratzer Sao Paulos ist das Edifício Itália, in dem man aus einem Panoramarestaurant über die Stadt blicken kann.
    • In den überdachten Hallen des Mercado Municipal kann man nicht nur frisches Obst und Gemüse kaufen, sondern auch die kunstvollen Glasfenster bewundern.
    • Der brasilianische Nationalsport Fußball spielt besonders in Sao Paulo eine große Rolle. Spiele des FC Sao Paulo kann man im Stadion Morumbi verfolgen, das 80.000 Zuschauern Platz bietet.
    • Verteilt auf zwei Inseln liegt das Altstadtzentrum von Recife. Die Stadt liegt im Bundesstaat Pernambuco und wird von dem Fluss Capibaribe durchzogen.
    • Der Name Recife leitet sich von dem Felsenriff vor der Küste ab, das eine idyllische Badebucht formt.
    • Zu den Sehenswürdigkeiten zählen das Museu do Homem do Nordeste für Kolonialgeschichte und als Ausdruck der selbigen die Goldene Kapelle. Die Kirche wird ihrem Namen mit der goldenen Innenausstattung auf eindrucksvoll gerecht.
    • Architektonisch interessant ist die zentral gelegene Planhauptstadt Brasilia, die als Beispiel der städtebaulichen Moderne zum Weltkulturerbe zählt. Das höchste Gebäude der Stadt ist der Fernsehturm mit 218 Metern, von dessen Aussichtsplattform man über Brasilia schauen kann.
    • Für viele der Gebäude Brasilias zeichnet sich der Architekt Oscar Niemeyer verantwortlich. Er schuf mit der hyperbolisch geformten Kathedrale von Brasilia, dem Palacio do Planalto und dem Nationalkongress charakteristische Bauwerke der Moderne.