Sarasota

    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, rufen Sie uns bitte unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Sarasota

    Im Westen des amerikanischen Bundesstaates Florida gelegen, bietet der Badeort Sarasota seinen Gästen neben weißem Sandstrand und traumhaften Sonnenuntergängen auch zahlreiche Museen, Musik- und Theateraufführungen sowie umfangreiche Sportmöglichkeiten, wie Golf, Tennis und Wassersport.

    Sarasota – ein Strandparadies am Golf von Mexiko

    • Schon vom Flugzeug aus fällt die herrliche Lage von Sarasota ins Auge: das türkisblau schimmernde Wasser in der Sarasota Bay bildet einen markanten Kontrast zu den weißen Sandstränden von Longboat, Lido und Siesta.
    • Die Region ist ein Paradies für Strandurlaub und bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, um Sand und Meer zu genießen. Auf Longboat Key finden alle, die Ruhe und Beschaulichkeit suchen, die besten Strände. Langen, wenig besuchte Sandstrände laden zu entspannten Wanderungen ein. Viele Besucher kommen auch auf die Insel, um Muscheln zu sammeln.
    • Der öffentliche Strand von Lido Key erfreut sich bei Badegästen großer Beliebtheit. Hier sorgen Kinderspielplätze, Picknicktische und auch Imbissbuden am Strand für einen vergnüglichen Tag mit der Familie. Auch der große Strand von Siesta Key bietet Annehmlichkeiten wie Restaurants und ein umfangreiches Wassersportangebot.

    Zirkusattraktionen in Sarasota

    • Sarasota ist für seine Zirkustradition bekannt. Der Circus Sarasota ist in der Stadt angesiedelt und gibt das ganze Jahr über Vorführungen. Die Zirkustradition begann in Sarasota mit John Ringling, der die Stadt zu Beginn des letzten Jahrhunderts als Winterquartier für seinen Zirkus wählte.
    • Zu den beliebtesten Aktivitäten in der Stadt gehört auch ein Besuch im Ringling´s Zirkus Museum, in dem Urlauber die Geschichte des amerikanischen Zirkus kennenlernen können. Zirkuskostüme und Requisiten gehören zu den Austellungsstücken, die im Museum Jung und Alt gleichermaßen begeistern.
    • John Ringling hat Sarasota auch noch ein anderes Vermächtnis hinterlassen: das John and Mabel Ringling Museum of Art. Das Museum wurde gebaut, um Ringlings persönlicher Kunstsammlung eine Heimat zu geben und präsentiert wichtige Gemälde von Malern wie Velasquez, Rubens, van Dyck, Tintoretto und anderen. Auf dem Gelände besichtigt man auch das einstige Wohnhaus der Ringlings, das mit prachtvollem Originalmobiliar ausgestattet ist.

    Urlaubsabenteuer in Sarasota für die ganze Familie

    • Ein Besuch im Sarasota Jungle Garden führt den Besucher in ein tropisches Paradies, in dem man zahlreiche einheimische und exotische Tiere beobachten kann. Ein Höhepunkt im Park sind die täglichen Krokodil- und Vogelshows, die sowohl lehrreich als auch unterhaltsam sind.
    • Einen Besuch wert ist auch das Big Cat Habitat, wo Tiger, Löwen und andere Großkatzen ein Zuhause gefunden haben. Der Besucher kann nicht nur die Tiere bewundern, sondern auch einiges über ihre Pflege und Lebensgewohnheiten lernen.
    • Das Meer ist und bleibt stets die Hauptattraktion in Sarasota. Während des Urlaubs besteht die Möglichkeit, eine Bootsfahrt auf dem Golf von Mexiko zu unternehmen. Dabei genießt man einfach Ozean und Sonne oder kann beim Hochseefischen aktiv werden.