Pismo Beach

    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, rufen Sie uns bitte unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Pismo Beach

    Mit Palmen und zahllosen Eukalyptusbäumen am Strand beschert Pismo Beach seinen Badegästen eine einzigartige Kulisse. Sie wird noch ungewöhnlicher, wenn Tausende von Monarchfaltern aufsteigen, die durch den Eukalyptusduft angelockt wurden.

    Pismo Beach mit einzigartiger Strandkulisse

    • Palmen und eine Promenade mit zahlreichen Blühpflanzen sind an vielen Stränden in Kalifornien zu finden. In Pismo Beach wachsen im Süden zudem zahllose Eukalyptusbäume, deren unverwechselbarer Duft insbesondere am Morgen intensiv ist. Sie sind eine Augenweide und locken mehrere Tausend Monarchfalter an. Steigen diese aus dem Monarch Butterfly Grove auf, ist die Luft voller farbenfroher Schmetterlinge - ein unvergessliches Bild.

    • Beliebter Treffpunkt nach einem abendlichen Spaziergang ist Pismo Pier. Die Holzpier ragt weit in den Pazifischen Ozean, hier zeigen sich traumhafte Sonnenuntergänge. Verschiedene Snacks werden angeboten, Angler können zumeist erfolgreich ihr Glück versuchen und tagsüber ist es der beste Platz, um die waghalsigen Surfer zu beobachten.

    • Sportlich und spannend sind Kajakfahrten entlang der Küste, die mit teilweise schroffen Klippen und vorgelagerten Felsen im Meer einen aufregenden Anblick garantieren. Geradezu abenteuerlich sind derartige Touren, wenn auf den Wellenkämmen in einer Gruppe mit dem Jetski der Natur getrotzt wird.

      Lokale Besonderheiten von Pismo Beach

    • Pismo Beach nennt sich selbst die Welthauptstadt der Muscheln. So steht alljährlich das Clam Festival auf dem Programm, bei dem es eine Muschel-Parade gibt, Muschelsuppen-Wettbewerbe werden abgehalten und allerlei kulinarische Leckereien rund um die Meeresfrucht stehen zum genüsslichen Verzehr bereit.

    • An der Südgrenze von Pismo Beach zum angrenzenden Grover Beach sind große Sanddünen zu sehen. Die Größten an der gesamten kalifornischen Pazifikküste sind nur ein kleines Stück weiter in Oceano zu finden, wo sie Teil der Oceano Dunes State Recreation Area sind.

    • Dieses Naherholungsgebiet selbst gehört zum Pismo State Beach, einem weitläufigen Strandbereich, der sich ins Landesinnere vorschiebt. Hier sind Picknickbereiche, Radwege, Ballspielplätze und andere Freizeitmöglichkeiten installiert, die einen kurzweiligen Aufenthalt garantieren.

      Ausflugsziele im Umland von Pismo Beach

    • Im Norden von Pismo Beach, schon im benachbarten Avila ist der Dinosaur Cave Park beliebtes Ausflugsziel für alle Freunde der urzeitlichen Erdbewohner. Die Höhlen mit ihren gewaltigen Ausmaßen sind beeindruckend, was von der hier gelegenen Dolphin Bay allerdings noch überboten wird. In ihr sind häufig große Gruppen der beliebten Meeressäuger zu beobachten, die ihren Nachwuchs trainieren oder der nächsten Mahlzeit hinterher jagen.

    • Golfspielern oder solchen, die diesen Sport erlernen möchten, seien die guten Golfklubs der Region empfohlen. Der Cypress Ridge Golf Course ist in einer Wasserwelt aus etlichen Seen angelegt, was auch bei fortgeschrittenen Golfern einiges Geschick erfordert. Nahe des Central Coast Aquariums von Avila und dem Point San Luis Lighthouse offeriert der Avila Beach Golf Club einen umfangreichen Service bis zum Restaurant und einen attraktiven Platz, der zudem eine grandiose Aussicht auf die Umgebung gestattet.