Urlaub in Straßburg – Hotels & Pauschalreisen günstig buchen

Couvent du Franciscain
exzellent
Straßburg (Bas-Rhin) 7 Tage, Übernachtung Hotel ab € 250
Villa d'Est
exzellent
Straßburg (Bas-Rhin) 7 Tage, Übernachtung Hotel ab € 258
Residence Lagrange City Strasbourg Wilson
Straßburg (Bas-Rhin) 7 Tage, Übernachtung Hotel ab € 263
Best Western De France
Sehr Gut
Straßburg (Bas-Rhin) 7 Tage, Übernachtung Hotel ab € 264
    Reisedauer
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 01 / 580 850 an.

    Straßburg

    Eine vielfältige Architektur, die vom malerischen Fachwerkhaus bis hin zum historischen Münsterplatz reicht, brachte Straßburg den UNESCO-Weltkulturerbe-Titel ein. Die EU-Stadt im Elsass erfreut jeden Besucher mit traditionellen Märkten und Festivals sowie mit zahlreichen Kunstmuseen.

    Historische Bauwerke und Museen in Straßburg

    • Das Wahrzeichen der Stadt ist der berühmte Straßburger Münster. Das Bauwerk mit dem beeindruckenden circa 140 Meter hohen Turm und der Gebäudefassade mit den Portalstatuen beherrscht den gleichnamigen Münster-Platz. Auch das imposante und liebevoll verzierte Kammerzellhaus aus dem 15. und 16. Jahrhundert ist hier zu besichtigen.
    • Die historische Altstadt zwischen dem Place Brogolie und dem Place Gutenberg ist das Aushängeschild der elsässischen Metropole. Ihr Wahrzeichen ist die Straßburger Kathedrale. Hier befindet sich zudem das beliebteste Einkaufsviertel der Stadt, das Shopping zum Hochgenuss macht.
    • Nach der Zerstörung der Stadtbibliothek im Jahr 1871, ist die Bibliothèque nationale entstanden. Gemeinsam mit der Universität Straßburg bietet sie mit über 3 Millionen Dokumenten und Schriften die zweitgrößte Sammlung des Landes. Imposant zeigt sich auch die sechsstöckige Zentralbibliothek Médiathèque André Malraux aus dem Jahr 2008. Sie gilt als die größte öffentliche Bibliothek in Ostfrankreich.
    • Zu den bedeutendsten Monumenten der Stadt gehört der Palast Rohan, der zwischen den Jahren 1731 und 1742 erbaut wurde. Zahlreiche Persönlichkeiten hielten sich dort auf: 1744 kam Ludwig XV. an den Hof und 26 Jahre später Marie Antoinette. Auch der große Feldherr Napoleon war im Palast zu Gast und auf seinen Befehl hin wurden einige der Räume umdekoriert. Seit 1898 ist der Palais Rohan der Sitz der kaiserlichen Museen in Straßburg. Zu besichtigen sind beispielsweise das hoch dotierte Museum der Schönen Künste oder das Museum für Archäologie.

    Sehenswürdigkeiten in Straßburg

    • Die Ponts Couverts markieren den Eintritt des Flusses Ill ins Stadtzentrum von Straßburg. Die „gedeckten Brücken“, die imposant über dem Wasser hängen, sind Teil der alten Stadtbefestigung.
    • Zum Stadtbild zählen auch die zahlreichen EU-Institutionen, allen voran das Europäisches Parlament und der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte.
    • Das Gerberviertel an der Ill, das von den Straßburger Einwohnern liebevoll das „kleine Frankreich“ genannt wird, gehört zu einem der ältesten Stadtviertel der elsässischen Metropole. Die teilweise über fünf Stockwerke hohen Fachwerkhäuser mit den für das Elsass typischen Dachgauben kann der Besucher am besten bei einer Bootstour erkunden.
    • Eine der schönsten Schrägseilbrücken Europas kann man in der Parkanlage Le Jardin des Deux Rives in Straßburg finden. Das Bauwerk in grüner Umgebung findet man zwischen den beiden Ufern des Rheins in Kehlheim und Straßburg. Es ist für Fußgänger begehbar und lädt zu langen Spaziergängen am Rheinufer ein.
    • Die Besonderheiten der französischen Küche kann man ebenfalls bei einem Elsass Urlaub in Straßburg entdecken. Wer im Dezember nach Straßburg kommt, dem sei ein Besuch des Weihnachtsmarkts empfohlen. Der an mehreren Standorten der Stadt stattfindende Markt, der seit 1570 Jahr für Jahr seine Zelte aufschlägt, gehört zu den ältesten Märkten dieser Art in Frankreich. Neben elsässischen Spezialitäten und Kunsthandwerk am Christkindelsmärik am Rathaus, kann man sich an den Weihnachtskonzerten am Münster erfreuen.

    Info:

    Sprache: Französisch

    Einwohnerzahl: circa 280.000

    Flugzeit: weniger als 4 Stunden von Wien über Brüssel

    Zeitzone: MEZ

    Währung: Euro