Norwegen

Norwegen
Hotel Tipp Quality 33
Gut
Quality 33 Oslo
Pauschalreise ab € 792
Hotel Tipp Scandic Sjolyst
Gut
Scandic Sjolyst Oslo
Pauschalreise ab € 793
Hotel Tipp Frogner House Apartments - Skovveien 8
Sehr Gut
Frogner House Apartments - Skovveien 8 Oslo
Pauschalreise ab € 802
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Klimadaten Norwegen

    Max:°C

    Min:°C

    Sonnenstunden:

    Wassertemperatur:

    30°

    20°

    10°

    Norwegen

    • Sprache: Norwegisch
    • Einwohnerzahl: ca. 5 Millionen
    • Flugzeit: ca. 2,5 h
    • Zeitzone: MEZ
    • Währung: Norwegische Krone

    Das Königreich Norwegen befindet sich im Norden Skandinaviens.

    Mehr ...

    Norwegen

    Mit seinen zahlreichen Fjorden, den Gebirgszügen und Gletschern sowie den waldreichen Gebieten ist es eines der schönsten Reiseziele Europas. Zu den größten Städten gehören die Landeshauptstadt Oslo, Bergen, Trondheim und Stavanger.

    Norwegen – Land voller Schönheit und unberührter Natur

    Norwegen fasziniert mit einmaligen Naturschönheiten: Die Mitternachtssonne sorgt dafür, dass während der Sommermonate auch nachts keine Dunkelheit herrscht. Das führt zu ungewöhnlichen Aktivitäten - so werden zahlreiche Golfplätze des Landes rund um die Uhr bespielt. Ebenfalls von großer Faszination ist das Nordlicht, welches am häufigsten im Spätherbst und Spätwinter zu sehen ist. Manchmal leuchtet die Aurora Borealis sogar in verschiedenen Strahlenbögen. Eindrucksvoll und markant sind die norwegischen Fjorde. Am Ende der Hochebenen des Landes fallen die Berge unvermittelt viele Hundert Meter tief zum Wasser hin ab und bilden diese Fjorde - an drei Seiten von Festland umgebene, lang gestreckte Meeresarme.
    Entlang der Westseite des Vestfjords erstreckt sich auf 150 km Länge die Inselgruppe der Lofoten. Sie besteht aus etwa 80 Inseln, die ins Eismeer hineinragen. Die wichtigsten der Inseln sind miteinander durch Brücken oder Tunnel verbunden.

    Oslo und Bergen, die größten Städte des Landes

    Oslo, die Hauptstadt des Landes, ist ein begehrtes Ziel für Städtereisen. Der Flughafen Gardermoen, wo die meisten Urlauber ankommen, liegt in 50 km Entfernung. Mit ungefähr 1,4 Millionen Einwohnern ist Oslo eine der kleinsten Hauptstädte Europas - dafür liegt es in einer wunderschönen Umgebung, zwischen zahlreichen Hügel und Fjorden. Eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten ist das königliche Schloss. Es wurde im klassizistischen Stil erbaut und ist Wohnsitz der norwegischen Königsfamilie. Das dreiflügelige Schloss befindet sich in Staatsbesitz und ist von einem 22 Hektar großen Park umgeben. Das monumentale Rathaus von Oslo ist ein Wahrzeichen der Stadt und der norwegischen Unabhängigkeit. Dort findet alljährlich die Verleihung des Friedensnobelpreises statt. Seit dem Jahr 2000 befindet sich an der Fassade ein Glockenspiel aus 49 Bronzeglocken unterschiedlicher Größe.
    Bergen, die zweitgrößte Stadt des Landes in der Provinz Hordaland, im Westen Norwegens, besitzt einen der geschäftigsten Seehäfen Europas. Von hier aus starten auch die Schiffe der Hurtigruten. Das ist eine norwegische Postschifflinie, welche die zahlreichen Orte der norwegischen Westküste miteinander verbindet. Vom Stadtzentrum Bergens führt die Drahtseilbahn Fløibanen auf den Gipfel des Berges Fløien. Von der Aussichtsplattform bietet sich ein wunderbarer Ausblick auf die Stadt und das Umland. Bergen hat sich nach wie vor den Charme und die Atmosphäre einer Kleinstadt bewahrt. Die ältesten Gebäude wurden während der Hansezeit entlang der alten Kaimauern, der sogenannten Bryggen errichtet. Sie gehören heute zum UNESCO-Weltkulturerbe und sind Norwegens bekannteste mittelalterliche Bauwerke.