Niederlande Urlaub & Last Minute Reisen günstig buchen

Hampshire Hotel- Theatre District Amsterdam
gut
Amsterdam 2 Tage, Übernachtung Pauschalreise ab € 194
New West Inn
Sehr Gut
Amsterdam 2 Tage, Übernachtung Pauschalreise ab € 203
NH Zandvoort
Sehr Gut
Zandvoort 2 Tage, Übernachtung Pauschalreise ab € 206
Best Western Blue Tower
gut
Amsterdam 2 Tage, Übernachtung Pauschalreise ab € 208
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.
    Amsterdam ab € 194
    Rotterdam ab € 295
    Den Haag ab € 349
    Maastricht ab € 328
    Mehr Orte
    Egmond Aan Zee ab € 261
    Zandvoort ab € 206

    Niederlande

    • Sprache: Niederländisch
    • Einwohnerzahl: 16,7 Mio.
    • Flugzeit: ca. 2 h
    • Zeitzone: MEZ
    • Währung: Euro

    Die Niederlande sind ein kleines, aber landschaftlich, kulturell und kulinarisch äußerst vielfältiges Land im Herzen Europas.

    Reisetipps

    Wasser ist das bestimmende Element im Land der Seefahrer. Die Niederlande verzaubern Reisende mit ihren langen Sandstränden, pittoresken Windmühlen, historischen Städtchen und ihrer Gastfreundlichkeit.

    Mehr ...

    Niederlande

    Zwischen der rauen Nordsee und den lieblichen Hügeln des südlimburgischen Heuvellandes glänzt das Königreich mit landschaftlicher Schönheit und einer spannenden Mischung aus moderner und traditioneller Kultur und Architektur.

    Urlaub in den Niederlanden - Grachten, Strand und Meer

    Im Sommer laden die langen, feinsandigen Sandstrände Zeelands, Hollands und der westfriesischen Inseln, wie Texel und Terschelling, zu einem genussvollen Badeurlaub ein. Seit jeher eine erfahrene und weltoffene Seefahrernation entwickelte sich entlang der Küsten eine stolze Kulturlandschaft. Die zeeländische Perle Middelburg verdankt ihren Reichtum dem regen Handel im späten Mittelalter. Im Deltapark Neeltje Jans tauchen die Besucher in die Welt der Meeresbewohner und das beeindruckende Sturmflutwehr zwischen Oosterschelde und Nordsee ein.

    Etwas weiter nördlich glänzt die historische Stadt Leiden mit einer der schönsten Altstädte der Niederlande. Darüber hinaus ist sie die Heimat Rembrandts, der ältesten Universität des Landes und der wohl berühmtesten niederländischen Gracht. Rotterdam und Den Haag hingegen repräsentieren das moderne Holland. Gläserne Hochhausfassaden und die Erasmusbrücke dominieren die Skyline der international bedeutenden Hafenstadt Rotterdam. Im Den Haager Miniaturpark Madurodam ist sehr zur Freude der kleinen Besucher hingegen alles eine Nummer kleiner. Amsterdam ist eines der beliebtesten Ziele für Städtereisen innerhalb Europas. Den historischen Stadtkern der niederländischen Hauptstadt sollte man während einer entspannenden Bootsfahrt durch die romantischen Grachten entdecken. Die Altstadt von Alkmaar bildet die Kulisse für den wohl berühmtesten Käsemarkt der Welt. Zwischen Amsterdam, den Polderlandschaften Flevolands und den Kanälen und Mooren Frieslands beherrschen weiße Segel die Weiten des Ijsselmeers.

    Landschaftliche Vielfalt zwischen Wattenmeer und Limburg

    Das artenreiche Wattenmeer, die Polder, Kanäle und Moore Frieslands und Overijssels prägen den Norden der Niederlande. Die unberührte Natur und pittoreske Städtchen wie Giethoorn, das niederländische Venedig, erkundet man am besten auf dem Rad oder vom Wasser aus. Im Herzen des kleinen westeuropäischen Landes schützt der Nationalpark De Hoge Veluwe eine einzigartige Naturlandschaft aus Wäldern, Heiden und Dünen. Dieser malerische Landstrich ist ein Paradies für Wander- und Naturfreunde sowie Radfahrer, die ihn auf kostenlosen Fahrrädern entdecken können. Das Aushängeschild Arnheims am Rande des Naturparks ist der renommierte Burgers' Zoo.

    Im äußersten Süden der Niederlande versprüht die limburgische Perle Maastricht an der Maas französisches Flair. Die engen Gassen mit ihren kleinen Läden laden zum Bummeln ein. In den zahlreichen gemütlichen Cafés und Restaurants genießen Gäste burgundisch geprägte Küche und lokale Weine. Schon die Römer erkannten die Vorzüge der Region. So streiten Maastricht und Nijmegen im Gelderland heute um den Titel der ältesten niederländischen Stadt. Das Heuvelland ist der Beweis dafür, dass nicht die ganzen Niederlande flach sind. Die malerische, grüne Hügellandschaft um das für seine Mergelgrotten bekannte Valkenburg an der Geul ist ein Eldorado für Wanderer.