Grenada Urlaub & Last Minute Reisen günstig buchen

Cabier Ocean Lodge
Cabier Beach (Insel Grenada) 7 Tage, Übernachtung Pauschalreise ab € 1.420
Blue Horizons Garden Resort
Sehr Gut
Grand Anse Bay (Insel Grenada) 7 Tage, Übernachtung Pauschalreise ab € 1.479
Grenadian by rex resorts
exzellent
Point Salines (Insel Grenada) 7 Tage, All Inclusive Pauschalreise ab € 1.700
Radisson Grenada Beach Resort
Sehr Gut
Grand Anse Bay (Insel Grenada) 7 Tage, Übernachtung Pauschalreise ab € 1.759
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Grenada

    • Sprache: Englisch
    • Einwohnerzahl: rund 108.000
    • Flugzeit: ca. 11h
    • Ortszeit: MEZ -5h
    • Währung: Ostkaribischer Dollar

    Bei einem Urlaub in Grenada kann man an den schönsten Stränden der Karibik entspannen. Die Gewürzinsel bietet eine Fülle an interessanten Ausflugszielen.

    Reisetipps

    Reisen nach Grenada führen in die zauberhafte Welt der Grenadinen. Diese malerische Inselgruppe der Kleinen Antillen gilt als ein ausgezeichnetes Segelrevier. Taucher und Schnorchler können eine einzigartige Unterwasserwelt erkunden.

    Mehr ...

    Grenada

    In diesem Archipel ist die größte Insel Grenada. Reisen in die Karibik bieten Erholung pur in einer exotischen Umgebung. Die komfortablen Hotels der Insel Grenada lassen keine Wünsche offen.

    Die meisten liegen am Strand und ermöglichen einen geruhsamen Badeurlaub. Wer spontan reisen möchte, hat auch die Möglichkeit, eine Reise nach Grenada Last Minute buchen.

    Urlaub in Grenada

    Aufgrund des Anbaus von Zimt, Pfeffer, Muskat und Ingwer wird Grenada auch als Gewürzinsel bezeichnet. Dabei hat der Muskat eine derart wichtige Bedeutung für den Export, dass sogar auf der Nationalflagge eine Muskatnuss dargestellt wird. Die Gewürzgärten und -fabriken zählen zu den beliebten Ausflugszielen auf der Insel. So erfährt man in der Grenada Cooperative Nutmeg Association Wissenswertes über die Verarbeitung der Muskatnuss. Eine Zeitreise in die Vergangenheit erleben die Besucher der Plantage Dougaldston Spice Estate. Sehenswert ist auch die Hauptstadt St George’s, die rund um eine natürliche Bucht in Hufeisenform liegt. Auf einer Landzunge thront das mächtige Fort George, der Aufstieg lohnt sich, denn es bietet sich von oben ein fantastischer Panoramablick. Unterhalb der Befestigungsanlage befindet sich die Altstadt mit einem exotisch-bunten Markt. Die farbenprächtigen Obststände und die duftenden Gewürze ziehen die Besucher in ihren Bann. Im Hafen der Hauptstadt können riesige Kreuzfahrtschiffe bestaunt werden, die Insel Grenada gehört zu den beliebtesten Destinationen für Kreuzfahrten in der Karibik.

    Bei einer Inselrundfahrt kann man sich an der abwechslungsreichen Landschaft Grenadas erfreuen. Im Grand Etang National Park & Forest Reserve locken die dichten Regenwälder des Berglandes zum Erkunden. Mit einem professionellen Führer können Wanderungen durch den grünen Dschungel zu moosbewachsenen Felsen, Wasserfällen und meterdicken Mahagonibäumen unternommen werden. Im Norden bezaubern die malerischen Fischerdörfer Grand Roy, Viktoria und Gouyave. Der Aussichtspunkt Sauteurs bietet einen schönen Ausblick auf die vorgelagerten Inseln. An der Ostküste bildet der erloschene Vulkan Mount St. Catherine, der mit 840 Metern der höchste Berg der Insel ist, einen Blickfang.

    Herrliche Strände findet man im Süden der Insel. Hotels in Grenada haben sich größtenteils an der Grand Anse Bay angesiedelt. Dieser 3 km lange, schneeweiße Palmenstrand zählt zu den schönsten Stränden der Karibik. Ein Urlaub in Grand Anse Bay ist ideal für Wassersportler und Erholungsbedürftige. Aufgrund der Nähe zu St George’s eignet sich der Ort auch gut für unternehmungslustige Urlauber. Es gibt am Strand Wassersportangebote, darunter auch Tauchschulen, sowie Bars, Restaurants und Stände mit Souvenirs. Viele weitere Traumstrände sind in der Nähe der Grand Anse Bay zu finden. Ein Tipp für Familien mit Kindern ist die Morne Rouge Bay, denn das Wasser ist dort besonders ruhig. Mit dem Mietwagen können einsame, fast unberührte Strände wie der Levera Beach und der Sauteurs Beach angesteuert werden.