Sunshine Rhodes

1, Rapti Square; 85101 Ialyssos; Rhodes Island
Gut: 4,8/6
Pauschalreise 7 Tage, Frühstück
Nur Hotel 7 Tage, Frühstück
WiFi (gratis)
Familienfreundlich
Pool
Restaurant
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.
    • Direkte Strandlage
    • Anzahl der Zimmer: 371
    Hotelausstattung
    • Aufzug
    • Außenpool
    • Babysitter
    • Bar
    • Empfangsbereich
    • Friseur
    • Garten
    • Internetzugang
    • Kinderpool
    • Klimaanlage
    • Liegestühle
    • Parkplatz
    • Pool
    • Poolbar
    • Restaurant
    • Rezeption
    • Safe
    • Sonnenschirme
    • Spielplatz
    • Supermarkt
    • Theatersaal
    • TV-Raum
    • WiFi
    Sport
    • Aerobic
    • Bananenboot
    • Beach-Volleyball
    • Bogenschießen
    • Darts
    • Fahrrad/Mountainbike
    • Fitness-Studio
    • Gymnastik
    • Minigolf
    • Tauchen
    • Tennis
    • Tischtennis
    • Volleyball
    • Wasserski
    • Wassersport
    • Windsurfen
    Unterhaltung
    • Animationsprogramm
    • Live-Musik
    • Miniclub
    • Unterhaltungsprogramm (Kinder)
    Wellness
    • Massage
    • Sauna
    • Schönheitssalon
    • Spa
    Gut: 4,8/6
    Weiterempfehlung: 81,0%
    4.9/6
    4.8/6
    5.2/6
    5.1/6
    4.4/6
    4.7/6
    4.8/6
    4.4/6
    5.3/6
    4,3/6
    Alter: 46-50
    Verreist als: Single
    September 2016
    All inclusive

    "Kalte küche (salate) super, warme küche geniessbar..."

    Hotelbewertung lesen
    All inclusive

    Kalte küche (salate) super, warme küche geniessbar...

    Hotelbewertung in Kategorien
    4,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      5/6
    • Familientauglichkeit
      4/6
    • Sauberkeit
      6/6
    5,0/6
    Service
    • Concierge
      4/6
    • Fremdsprachenkenntnisse
      5/6
    • Personal
      5/6
    • Rezeption
      5/6
    • Zimmerservice
      6/6
    5,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      4/6
    • Groesse
      5/6
    • Sauberkeit
      6/6
    4,0/6
    Familienfreundlich
    • kindgerechte Speisen
      0/6
    • Spielplatz
      2/6
    5,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      6/6
    • Bad
      5/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • Schallisolierung
      4/6
    • Wlan
      3/6
    3,0/6
    Essen & Trinken
    • All Inclusive
      4/6
    • Qualitaet Geschmack
      3/6
    • Sauberkeit
      4/6
    • VielfaltMenge
      3/6
    5,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      5/6
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Gastronomie
      4/6
    • Weitlaeufigkeit
      5/6
    4,0/6
    Sport & Freizeit
    • Animation
      4/6
    • Sportmoeglichkeiten
      3/6
    4,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      5/6
    Weiterempfehlung: Nein
    5,8/6
    Alter: 51-55
    Verreist als: Paar
    September 2016
    Schöner Urlaub

    "Wir waren mit dem Preis/Leistungsverhältnis zufrieden. Das die Zimmer und das Bad etwas veraltet sind hat uns nicht sehr gestört, da wir uns dort..."

    Hotelbewertung lesen
    Schöner Urlaub

    Wir waren mit dem Preis/Leistungsverhältnis zufrieden. Das die Zimmer und das Bad etwas veraltet sind hat uns nicht sehr gestört, da wir uns dort ja eh nur zum Schlafen aufhielten. Essen war sehr gut, lediglich die angebotenen Longdrinks sind nicht aufregend. Personal war sehr freundlich und zuvorkommend.

    Zimmer: Die Zimmer und vor allem das Bad sind schon in die Jahre gekommen, aber im ganzen und großen okay

    Hotelbewertung in Kategorien
    6,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      5/6
    • Erholungswert
      5/6
    • Familientauglichkeit
      6/6
    • Gruppentauglichkeit
      6/6
    • Paartauglichkeit
      6/6
    • Sauberkeit
      5/6
    • Singletauglichkeit
      6/6
    6,0/6
    Service
    • Concierge
      5/6
    • Fremdsprachenkenntnisse
      6/6
    • Personal
      6/6
    • Rezeption
      6/6
    • Zimmerservice
      6/6
    6,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      5/6
    • Groesse
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    0,0/6
    Familienfreundlich
    5,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      6/6
    • Bad
      4/6
    • Klimaanlage
      6/6
    • Sauberkeit
      5/6
    • Schallisolierung
      4/6
    • Wlan
      5/6
    6,0/6
    Essen & Trinken
    • All Inclusive
      6/6
    • Qualitaet Geschmack
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • VielfaltMenge
      6/6
    6,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      5/6
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Gastronomie
      6/6
    • Weitlaeufigkeit
      6/6
    5,0/6
    Sport & Freizeit
    • Animation
      4/6
    • Sportanlagen
      5/6
    • Sportmoeglichkeiten
      5/6
    6,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      6/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      5/6
    • Restaurants
      6/6
    Weiterempfehlung: Ja
    4,0/6
    Alter: 66-70
    Verreist als: Familie
    August 2016
    Badezimmer?

    "Trotz der vielen Kritik haben wir uns den Urlaub nicht verderben lassen und alle Annehmlichkeiten genossen. "

    Hotelbewertung lesen
    Badezimmer?

    Trotz der vielen Kritik haben wir uns den Urlaub nicht verderben lassen und alle Annehmlichkeiten genossen.

    Service: Das Personal war meist bemüht, doch für die Anzahl an Gästen zu gering.

    Pool: Im Prospekt waren 2 Wasserrutschen angegeben, jedoch ein Frosch, ein Elefant nur für Kleinkinder. In den Poolanlagen konnte man nicht richtig schwimmen. Luftmatratzen, Aufblastiere, Ballspielen, reinspringen vom Poolrand und von Schultern anderer Badegäste.

    Zimmer: Das Badezimmer war eine Katastrophe die Amateur kaputt, man musste den Knopf beim Duschen halten, damit die Brausefunktion eingeschaltet blieb. Der Duschvorhang war so kurz, dass das Wasser unten rausrann und das Bad unter Wasser setzte. Die Handtuchablage war über dem WC und von der Dusche nicht zu erreichen, man musste das Tuch auf die Klomuschel legen. Der Fön wurde trotz Reklamation nicht repariert. Kaum Ablagemöglichkeiten für Hygieneartikel.

    Essen & Trinken: Keine Tischtücher nur Plastiksets oder Stoffstreifen beim Abendessen.

    Strand: Es gab nur wenig Schattenplätze, kleine Schirme die Liegen bei den Schirmen waren trotz Verbot bereits um 7 Uhr reserviert. Wir mussten uns nach dem Frühstück Liegen auf einer Hanglage unter Bäumen zusammentragen. Manchmal mit dem Kopf bergab liegen.

    Lage & Umgebung: 700m vom Ort Iallyssos entfernt, dort gibt es außer Badeutensilien, Lokalen und Andenken wenig. Aber mit Bus oder Taxi ist Rhodos- Stadt in ca. 7 km Entfernung gut zu erreichen.

    Hotelbewertung in Kategorien
    4,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      4/6
    • Erholungswert
      5/6
    • Familientauglichkeit
      5/6
    • Gruppentauglichkeit
      5/6
    • Paartauglichkeit
      4/6
    • Sauberkeit
      4/6
    • Singletauglichkeit
      3/6
    4,0/6
    Service
    • Concierge
      4/6
    • Fremdsprachenkenntnisse
      4/6
    • Personal
      5/6
    • Rezeption
      6/6
    4,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      4/6
    • Groesse
      4/6
    • Sauberkeit
      5/6
    • Wasserrutsche
      2/6
    0,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderpool
      5/6
    • kindgerechte Speisen
      4/6
    4,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      5/6
    • Bad
      1/6
    • Klimaanlage
      5/6
    • Sauberkeit
      5/6
    • Schallisolierung
      5/6
    • Wlan
      2/6
    5,0/6
    Essen & Trinken
    • All Inclusive
      4/6
    • Qualitaet Geschmack
      6/6
    • Sauberkeit
      4/6
    • VielfaltMenge
      6/6
    4,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      5/6
    • Erreichbarkeit
      5/6
    • Gastronomie
      5/6
    • Sportmoeglichkeiten
      3/6
    • Weitlaeufigkeit
      5/6
    3,0/6
    Sport & Freizeit
    • Animation
      4/6
    • Fitnessclub
      2/6
    • Fitnessgeräte
      2/6
    • Sportanlagen
      4/6
    • Sportmoeglichkeiten
      4/6
    4,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      4/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      2/6
    • Restaurants
      6/6
    Weiterempfehlung: Nein
    4,0/6
    Alter: 26-30
    Verreist als: Paar
    Juni 2016
    Urlaub

    "Leider bin ich zum ersten mal nicht 100% glücklich nach Hause gekommen, was ich sehr schade fand ist eben das Buffet, keine Variation beim essen,..."

    Hotelbewertung lesen
    Urlaub

    Leider bin ich zum ersten mal nicht 100% glücklich nach Hause gekommen, was ich sehr schade fand ist eben das Buffet, keine Variation beim essen, sehr vieles Schmeckte gleich, jeden Tag das selbe, da ich selber Gastronom war kann ich meiner Meinung nach das sehr gut beurteilen, Dann konnten wir keine a la Carte reservierung vornehmen sprich: im Hotel war ein Grieche und ein Italiener, wir wollten für beide eine Reservierung machen einen Tag vorher so wie mir das der Rezeptionist bei der Ankunft sagte, mir wurde dann nur gesagt mit diesen Worten: Es ist ausgebucht, da müssen sie sich schon früher kümmern um diese Reservierung d.h. min eine Woche vorher. Naja wir sind aber nur eine Woche da sprich wir hatten einfach Pech. Ich finde das eine Frechheit sonder gleichen. Denn nach uns ist ein (vermutung durch getragenes T-Shirt) polnisches Paar zur Rezeption und hat eine erfolgreiche Reservierung für ein Restaurant gemacht. Ich bin nochmals hin und habe gefragt warum das jetzt geht und die Antwort war: Das sind Stammgäste für die haben wir immer Platz. Das ich sauer bin ist hoffentlich verständlich. Als letzter Punkt meiner Kritik ist die Ankunft im Hotel. Da wir ja schon um 5:50 in München wegflogen waren wir auf ca halb elf im Hotel. Das wir das Zimmer erst auf 2 Uhr bekommen wussten wir. So wir gingen mal durch die Anlage schauten uns um. Nach dem Mittgessen wollte ich mal fragen ob es möglich wäre das wir vl ein bisschen früher in Zimmer konnten weil wir ja aus dem kalten Österreich kamen und bissi zu warm angezogen waren für Griechenland. Es war nicht möglich und auch mit einer Arroganz der Sondergleichen: Nein erst auf 14 Uhr aber das habe ich Ihnen doch schon vor einiger Zeit gesagt. Sie kommen nicht früher ins Zimmer. Wir in Österreich sind bemüht das man einen Kompromiss findet wie in diesem Beispiel ist das nicht der Fall. Das ich nicht nur schlecht schreibe kommen ein paar gute Sachen auch noch: Freundlichkeit an den Bars war sehr gut, die Vielfalt an nationalen und Internationalen Anti und Alkoholischen Gertränke war sehr gut, die Bars waren sauber, da auch jetzt die EM in Frankreich ist hatte man auch die möglichkeit auf ein Public Viewing, Zimmer waren im großen und ganzen auch ok (man muss halt den Standard runter fahren den man in Deutschland oder Österreich hat). Wir machten auch einen Ausflug nach Rhodos am späten Nachmittag über ITS. Kulturell gesehen war es sehr sehr schön. Super Reiseleitung, erstes super Essen in der Altstadt, ein gelungener Abend.Wie gesagt der Urlaub war ok. WIr werden das Hotel mit 100%iger Sicherheit nicht weiterempfehlen. Wir sind nicht eitel oder sonst irgendwas. Aber ich verlange eine Freundlichkeit und Sauberkeit. Wenn das nicht ist finde ich meinen Urlaub umsonst. Mit freundlichen Grüßen Alexander Graber, Ariane Haslauer und Markus Haslauer

    Familienfreundlich: ohne Kind geflogen, Nur aus Beobachtersicht

    Essen & Trinken: Keine Vielfalt beim Buffet, es wurde jeden der selbe Fisch/Fleisch/Nudeln gekocht, außer der Nudelsalat hatte Vielfalt (da waren jeden Tag eine andere Art von Nudeln als Salat), es wurden keine traditionellen Gerichte aus Griechenland angeboten, Essen war auf der schwachen Seite

    Sport: Wollte mit meiner Freundin Tennis spielen gehen, Tennisplatz war Hartplatz was mich sehr gefreut hat, der negative Punkt war das Equipment: Wir hatten keine Tennisschläger mit da wir ja all inclusive hatten, wir gingen zur Reception holten uns die Ausrüstung, mein erster Schock war das mir der Rezeptionist nur einen Ball geben wollte, Tennisschläger waren unter aller Sau, Griffe waren mehr als nur abgenützt (kein Griff mehr vorhanden), bei einem Schläger waren 2 Seiten gerissen, Bälle waren schon über ihren Zenit (weich, abgespielt)

    Lage & Umgebung: Bars Restaurant sind in der Nähe vom Hotel (nicht mal eine Minute Gehzeit), Wenn man unter andere Freizeitmöglichkeiten versteht das man sich ein Auto oder Moped ausleihen kann dann ist es gut, wenn man aber meint Sportfreizeitmöglichkeiten ist leider null komma Josef geboten sprich nichts.

    Hotelbewertung in Kategorien
    4,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      4/6
    • Erholungswert
      5/6
    • Familientauglichkeit
      5/6
    • Gruppentauglichkeit
      4/6
    • Paartauglichkeit
      5/6
    • Sauberkeit
      4/6
    • Singletauglichkeit
      1/6
    2,0/6
    Service
    • Concierge
      4/6
    • Fremdsprachenkenntnisse
      4/6
    • Personal
      3/6
    • Rezeption
      2/6
    5,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      5/6
    • Groesse
      5/6
    • Sauberkeit
      5/6
    5,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      5/6
    • kindgerechte Speisen
      5/6
    3,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      5/6
    • Bad
      2/6
    • Klimaanlage
      3/6
    • Sauberkeit
      3/6
    • Schallisolierung
      6/6
    • Wlan
      3/6
    4,0/6
    Essen & Trinken
    • All Inclusive
      5/6
    • Qualitaet Geschmack
      4/6
    • Sauberkeit
      5/6
    • VielfaltMenge
      2/6
    4,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      3/6
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Gastronomie
      5/6
    • Weitlaeufigkeit
      4/6
    4,0/6
    Sport & Freizeit
    • Animation
      3/6
    • Fitnessclub
      5/6
    • Sportanlagen
      5/6
    • Sportmoeglichkeiten
      5/6
    5,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      5/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      5/6
    • Restaurants
      6/6
    Weiterempfehlung: Nein
    4,0/6
    Alter: 36-40
    Verreist als: Freunde
    Mai 2016
    WAR OKAY

    "Gesamt gesehen war wir zufrieden, am Essen und bei den Zimmern kann noch so einiges verbessert werdenm, das machen dann wieder andere Dinge wett"

    Hotelbewertung lesen
    WAR OKAY

    Gesamt gesehen war wir zufrieden, am Essen und bei den Zimmern kann noch so einiges verbessert werdenm, das machen dann wieder andere Dinge wett

    Essen & Trinken: An der Vielfalt hat's echt gehappert, immer dasselbe mit nur kleinen Abweichungen

    Hotelbewertung in Kategorien
    4,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      4/6
    • Erholungswert
      5/6
    • Familientauglichkeit
      5/6
    • Gruppentauglichkeit
      3/6
    • Paartauglichkeit
      5/6
    • Sauberkeit
      4/6
    4,0/6
    Service
    • Concierge
      4/6
    • Fremdsprachenkenntnisse
      6/6
    • Personal
      5/6
    • Rezeption
      5/6
    • Zimmerservice
      4/6
    5,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      5/6
    • Groesse
      5/6
    • Sauberkeit
      4/6
    • Wasserrutsche
      5/6
    4,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      4/6
    • Kinderbetreuung
      4/6
    • Kinderpool
      4/6
    • kindgerechte Speisen
      5/6
    • Spielplatz
      4/6
    3,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      2/6
    • Bad
      2/6
    • Klimaanlage
      1/6
    • Sauberkeit
      3/6
    • Schallisolierung
      1/6
    • Wlan
      2/6
    3,0/6
    Essen & Trinken
    • All Inclusive
      5/6
    • Qualitaet Geschmack
      3/6
    • Sauberkeit
      4/6
    • VielfaltMenge
      1/6
    5,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      5/6
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Gastronomie
      5/6
    • Sportmoeglichkeiten
      5/6
    • Weitlaeufigkeit
      6/6
    4,0/6
    Sport & Freizeit
    • Animation
      5/6
    • Fitnessclub
      5/6
    • Fitnessgeräte
      5/6
    • Golf
      5/6
    • Sportanlagen
      5/6
    • Sportmoeglichkeiten
      6/6
    4,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      4/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      4/6
    • Restaurants
      4/6
    Weiterempfehlung: Ja

    Hotels in der Nähe von Sunshine Rhodes