1. Polen
  2. Warschau

Warschau Urlaub

Die südpolnische Stadt Krakau begeistert Gäste mit ihrer zum UNESCO-Weltkulturerbe zählenden Altstadt, architektonischen Sehenswürdigkeiten mehrerer Stilepochen sowie zahlreichen Museen. Neben Kultur und Kunst können Besucher auch viele kulinarische Spezialitäten Polens genießen.

Die historische Architektur Krakaus

  • Das Zentrum von Krakaus Altstadt bildet der rund 4.000 Quadratmeter umfassende Rynek Glówny. Den größten mittelalterlichen Stadtplatz Europas säumen historische Bürgerhäuser sowie ein Wahrzeichen der Stadt: die an Kunstschätzen reiche Marienkirche mit ihrem vom Bildhauer Veit Stoß angefertigten Hochaltar. Der gotischen Kathedrale gegenüber steht der 70 Meter hohe Rathausturm, Überbleibsel des einstigen Rathauses aus dem 13. Jahrhundert. Besucher genießen von seinen Balkonen im obersten Stockwerk weite Aussichten in drei Himmelsrichtungen und in seinem Keller Vorführungen des Ludow-Theaters. Die Mitte des Marktplatzes prägen die großen Tuchhallen

Weitere Urlaubsorte - Polen