Turks & Caicos Inseln

    Reisedauer
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, rufen Sie uns bitte unter 01 / 580 850 an.

    Klimadaten Turks & Caicos Inseln

    Max:°C

    Min:°C

    Sonnenstunden:

    Wassertemperatur:

    30°

    20°

    10°

    Die beste Reisezeit für einen Urlaub auf den Turks & Caicos Inseln liegt in den Monaten zwischen Dezember und April. Danach werden die Niederschläge wieder häufiger. Die Inselgruppe kann von September bis November von tropischen Wirbelstürmen bedroht sein.

    Turks & Caicos Inseln

    • Sprache: Englisch, Französisch, Niederländisch, Spanisch
    • Einwohnerzahl: ca. 8.100
    • Flugzeit: ca. 17 h
    • Ortszeit: MEZ -5h bis -6h
    • Währung: Inselbezogen

    Wer sehnt sich nicht nach einem Urlaub unter der karibischen Sonne und einem unvergleichlich azurblauen Himmel? Ein ebenso exotisches wie empfehlenswertes Ziel sind die Turks- und Caicos Inseln, international als Turks & Caicos bekannt.

    Mehr ...

    Turks & Caicos Inseln

    Es handelt sich um zwei von der Sonne verwöhnte Inselgruppen, die zum britischen Überseeregiment im Atlantischen Ozean gehören. Diese insgesamt 597 Quadratmeter große Nation mit ihren 41.000 Einwohnern zählt geographisch zur Karibik. Hispanola (also Haiti und die Dominikanische Republik) sind ebenso nah wie Kuba und Teile der Bahamas. Turks und Caicos Reisen führen an einen perfekten Urlaubsort mit endlos wirkenden weißen Sandstränden und entspanntem, karibischem Flair.

    Aus 40 Inseln, acht davon unbesiedelt, besteht diese 550 Meilen südöstlich von Miami gelegene Inselgruppe. 200.000 Reisende machen hier jedes Jahr Urlaub. Offizielles Zahlungsmittel ist der US-Dollar, Englisch ist Amtssprache. Die jährliche Durchschnittstemperatur liegt zwischen 29 und 32 Grad Celsius. Höher als bis 35 Grad steigt das Thermometer selten. Die Temperaturen im karibischen Winter liegen bei im Schnitt 23 bis 26 Grad. Regen fällt selten auf diesen Inseln. Etwa 350 Sonnentage im Jahr werden geboten.

    Urlaub auf den Turks und Caicos Inseln

    Herrliche, fast unendliche Sandstrände laden die Erholungsuchenden zum Entspannen ein. Egal, ob der Urlauber nur baden oder schnorcheln möchte oder die Inseln mit Ausflügen erleben, alles ist möglich. Die Strände sind meist menschenleer. Beliebt ist die Pine Cay auf Caicos mit dem Meridian Club. Natürlich ist Wassersport eine beliebte Freizeitbeschäftigung bei Turks Reise. Taucher werden fasziniert sein von der unfassbaren Farbenpracht der Korallenriffe und vom Artenreichtum der Fischgründe zum Beispiel der West Caicos, wo sich auch ein Unterwasser-Nationalpark befindet. Boot- oder Segeltouren mit der unvergleichlichen Chance, Wale zu beobachten, oder einfach nur um zu angeln, versprechen ein weiteres unvergleichliches Urlaubserlebnis. Landratten haben die Möglichkeit, exotische Vögel in unverfälschter Natur zu beobachten. Golfspieler finden mit dem Provo Golf Club eine Championship-Anlage auf Turks. Einen Trip wert ist nicht zuletzt Cheshire Hall, eine 200 Jahre alte Ruine.

    Hotels in Turks oder Caicos

    Auf den Turks und Caicos Inseln gibt es eine Vielzahl von Hotels der unterschiedlichen Preiskategorien. Ob in der Hauptstadt Cockburn Town, mit seinen Gebäuden aus der Kolonialzeit - wie dem Sitz des Gouverneurs - und schönen Gärten, oder auf einer der menschenleeren, unbewohnten Inseln von Caicos, für jeden Urlaubsgeschmack gibt es hier die passende Residenz. Und auch für jede kulinarische Vorliebe. Wer Lust hat auf ein für Turks oder Caicos typisches Essen, darf sich auf Wellhornschneckensuppe oder sämige Meeresschneckensuppe freuen. Weitere Landesspezialitäten sind die für Reisende zweifelsohne besser einzuschätzenden Hummer sowie natürlich frischer gegrillter Fisch. In den Hotels werden meist umfangreiche Buffets mit internationaler Küche angeboten. Ein unvergesslicher Karibikurlaub kann mit preisgünstigen Turks Last Minute Angeboten organisiert werden; Traumstrände und Naturwunder warten auf Entdecker.