Sacramento

    Reisedauer
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, rufen Sie uns bitte unter 01 / 580 850 an.

    Sacramento

    In Kalifornien sind nicht nur Los Angeles und San Francisco eine Reise wert. Ein Urlaub in Sacramento bietet einen Einblick in die Historie des Bundesstaates, Abenteuer beim Wildwasser-Rafting und die unterschiedlichsten Museen, die ebenso Erhellendes zur Raumfahrt wie zum Thema Eisenbahngeschichte zu bieten haben.

    Urlaub in Sacramento: Tipps für das Tagesprogramm

    • Seit 1854 ist Sacramento die Hauptstadt des Bundesstaats Kalifornien. Die Altstadt von Sacramento entführt die Besucher in längst vergangene Zeiten. Die Häuser bestechen vor allem durch ihre einladend wirkenden Balkone. Auch Pferdekutschen, heute mit Urlaubern statt mit Gründervätern besetzt, prägen das Straßenbild.
    • Ein sehenswertes Relikt alter Tage findet sich im Leland Stanford Mansion State Historic Park: das repräsentative Anwesen ist nach 14 Jahren aufwändiger Restaurierung nun zugänglich für Besucher. Das Haus im viktorianischen Stil dient noch heute für Regierungsempfänge.
    • Von Nordosten her fließt in Sacramento der American River in den Sacramento River, wo Wassersportler ins kühle Nass springen können. Besonders für Wildwasser-Rafting eignen sich die Flüsse um Sacramento. Geführte Stundentrips werden ebenso angeboten wie dreitägige Kanu- und Campingtouren.

    Kultur und Kunst: Das bietet Sacramento

    • Die Geschichte von Sacramento wird im Sutter's Fort illustriert. Im Jahr 1839 gründete der Schweizer Johann August Sutter auf dem heutigen Stadtgebiet die erste Siedlung. Das Freilichtmuseum illustriert das Leben und Arbeiten der ersten Siedler. In authentischen Kostümen werden mehrmals am Tag Führungen angeboten.
    • Geschichte und Moderne vereint das Crocker Art Museum. Inmitten der Innenstadt, direkt am Sacramento River gelegen, zeigt das Museum sowohl zeitgenössische Installationen und Gemälde als auch historische Skulpturen und europäische Kunst.
    • 1986 als Kindertheater gegründet, erfreut das B Street Theater mittlerweile auch jährlich tausende Erwachsene. Den Familiencharakter hat sich das Theater jedoch bewahrt und bietet neben der Hauptveranstaltung auch immer eine Show für alle Altersklassen. Moderne Inszenierungen und Märchen wechseln mit klassischen Stücken.

    Urlaub in Sacramento für die ganze Familie

    • Spiel und Spaß inmitten von Sacramento gibt es in Fairytale Town. Inspiriert von Märchen und Sagen gibt es in dem Themenpark jede Menge zu entdecken: Cinderellas Kutsche, den Wald von Robin Hood, ein Baumhaus, einen Streichelzoo und zahlreiche weitere Attraktionen.
    • Spaß für die ganze Familie hat auch das Funderland im Angebot. Unterschiedliche Karussells, Wildwasserbahn und Achterbahn erfreuen Kinder jeden Alters. Der kleine Vergnügungspark liegt im Herzen Sacramentos, dicht neben dem Zoo und Fairytale Town.
    • Freunde der Eisenbahnromantik kommen im California State Railroad Museum auf ihre Kosten. Eine Ausstellung informiert über die Geschichte der Eisenbahn. Die imposanten Exponate wie historische Dampflokomotiven und alte Waggons vermitteln einen authentischen Eindruck von der Entwicklung der Eisenbahn in Kalifornien.
    • Für kleine Entdecker empfiehlt sich ein Besuch im Discovery Museum Science and Space Center. Ob auf Weltraummission oder in einer archäologischen Ausgrabungsstätte: im altersgerechten Mitmachmuseum im Norden Sacramentos kommt keine Langeweile auf.