Reno

    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, rufen Sie uns bitte unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Reno

    Als die „größte kleine Stadt der Welt“ ist Reno überregional bekannt. Vor den Toren des berühmten Casinostandortes in Nevada eröffnen sich den Urlaubern dabei traumhafte Wüsten- und Prärielandschaften, wie sie für den Westen der USA typisch sind.

    Kulturelle Highlights in Reno

    • Im Westen der USA verfügt die Philharmonie von Reno über allerhöchstes Renommee. Das Orchester spielt von September bis April und wird von 60 professionellen Musikern aus dem In- und Ausland getragen.
    • Schauspiel und Musik bietet außerdem das Pioneer Center for the Performing Arts, das bereits seit den späten 30er-Jahren Dramen und Musicals auf hohem Niveau inszeniert. Bemerkenswert ist die Architektur des Hauses, das angesichts ihrer flachen Hülle auch gerne als „Goldene Schildkröte“ bezeichnet wird.
    • Kunstfreunde kommen im Nevada Museum of Art an der West Liberty Street auf ihre Kosten. Zur ständigen Ausstellung gehören über 900 Fotografien und zahlreiche Gemälde. Das angeschlossene Center for Art + Environment zeigt regelmäßig aufregende Performances, Installationen und Shows.
    • Für Urlauber dürfte auch ein Besuch im Nationalen Automobilmuseum bekannt sein. Ausgestellt werden hier u. a. der berühmte Cadillac von Elvis Presley sowie die Luxuskarossen John F. Kennedys, John Waynes und Frank Sinatras.

    Sportlich aktiv: Das haben Reno und Umgebung zu bieten

    • Gleich drei größere Gewässer, der Truckee River, der Pyramid Lake und der Lake Talhoe laden zum Baden und Sporttreiben ein. Vor allem am Lake Tahoe, der am Volumen gemessen sechstgrößte See der USA, bietet zahlreiche Möglichkeiten, um sich aktiv im Urlaub zu beschäftigen. Zum Windsurfing bietet der Washoe Lake beste Voraussetzungen.
    • Insgesamt 18 Skiresorts lassen sich in der näheren Umgebung von Reno und speziell rund um den Lake Tahoe finden. Aufregende Pisten kann man z. B. im Squaw Valley, in Sugar Bowl, Diamond Peak, Heavenly Mountain und Northstar California hinabfahren.
    • Ein Ereignis der besonderen ist auch das jedes Jahr im September stattfindende Reno Air Race. Sieben Tage lang präsentieren meist einmotorige Propellerflugzeuge ihr Können bei aufregenden Rennen und spektakulären Stuntshows.

    Weitere Freizeitbeschäftigungen

    • Nevada ist berühmt-berüchtigt für seine Casinos. Neben Las Vegas hat auch Reno einige dieser neonbeleuchteten Spielhallen zu bieten, in denen man als Urlauber sein Glück herausfordern und möglicherweise den großen Gewinn mit nach Hause nehmen kann.
    • Etwa zwei Stunden nördlich von Reno verlocken wüste, karge Landschaften, die von weiten Salzseen geprägt sind zu einem Ausflug. Atemberaubend sind hier insbesondere die Sonnenaufgänge und der sternenklare Himmel bei Nacht. Die künstlich angelegte Siedlung Black Rock City wird dabei jedes Jahr zum Veranstaltungsort des weltbekannten Kunst- und Musikfestivals Burning Man.
    • Im Sommer lohnen sich Gondelfahrten vom Lake Tahoe in die umliegenden Anhöhen. Von hier aus kann man eine Wanderung durch die dichten Baumlandschaften des Tahoe Nationalwaldes unternehmen und den Ausblick über die hügelige Region genießen.