Niagara Falls (Ontario)

    Reisedauer
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, rufen Sie uns bitte unter 01 / 580 850 an.

    Niagara Falls (Ontario)

    Ein Urlaub in Niagara Falls bietet unvergessliche Erlebnisse: Abenteuer im Nebel der Wasserfälle, eine Glückssträhne in den Casinos, Gruseliges und Kurioses. Familien amüsieren sich im Wasserpark und Spiegelkabinett.

    Aktivitäten für Outdoor-Fans an den Niagara Falls

    • Das Wahrzeichen der Stadt, die Niagara Falls, ermöglichen eine Vielzahl an Aktivitäten. Von der Aussichtsplattform oberhalb der rauschenden Wassermassen hat man einen spektakulären Ausblick. Feuchtfröhlich wird die Bootstour hinein in den Sprühnebel der berühmten Horseshoe-Falls, dessen Wasser 52 Meter in die Tiefe schnellen.
    • Nur einen Steinwurf von den Wasserfällen entfernt, liefert der Queen Victoria Park eine farbenfrohes Kontrastprogramm zum weiß schäumenden Wasser. In hellem Gelb strahlen im Frühjahr die Narzissen; rot leuchten die Tulpen. Ein Steingarten sowie ein Rosegarten bezaubern im Sommer.
    • Mutige Urlauber wagen sich mit dem Jetboat auf die Stromschnellen des Niagara River. Mit großen PS-starken Motorbooten führt die Fahrt mal stromaufwärts, mal rasant stromabwärts.

    Zeitvertreib abseits der tosenden Niagara Falls: Museen, Casinos, und Gruselspaß

    • Skurril wird der Besuch im Ripley's Believe It Or Not! Museum. Als umgestürztes Haus mit King Kong auf dessen Spitze präsentiert sich das Kuriositätenkabinett im Zentrum von Niagara Falls. In 13 Themengalerien finden sich über 800 Exponate der besonderen Art: ob wertvoll verzierte tibetanische Schädel oder ein Frankenstein-Mosaik.
    • Im Urlaub in Niagara Falls können die Reisenden ihr Glück in den beiden Casinos der Stadt versuchen. Das Casino Niagara verfügt über 1500 Automaten, 45 Spieltische und einen Comedy-Club mit wechselnden Shows. Das Fallsview Casino Ressort ist doppelt so groß und offeriert zusätzlich Shoppingmöglichkeiten und verschiedene Restaurants.
    • Gänsehaut und Gruselfaktor erleben Einheimische und Gäste in der Nightmares Fear Factory im Zentrum von Niagara Falls. Den Besuch sollten sich nur hartgesottene Horror-Fans trauen. Das Gruselkabinett richtet sich an Jugendliche und Erwachsene.
    • Wissenswertes über die Geschichte der Stadt vermittelt das Niagara Falls History Museum. Nach der umfangreichen Modernisierung 2012 haben neben zahlreichen Exponaten aus vergangenen Zeiten drei Galerien mit wechselnden Ausstellungen in dem Museum Platz.

    Kanada für Klein und Groß: Familienurlaub in Niagara Falls

    • Ein spritziges Vergnügen für alle Altersklassen ist der Ausflug in den Fallsview Indoor Waterpark. In fußläufiger Entfernung von den Wasserfällen stehen in dem Park acht Wasserrutschen, Wellenbecken, mehrere Pools und eine Spiellandschaft für die Kleinsten zur Verfügung.
    • Kleine Dino-Fans kommen im Battle of the Titans auf ihre Kosten. 24 bewegliche Exemplare stampfen und brüllen in der großen Dinosaurier-Ausstellung. Echte Knochen und Fossilien der einstigen Erdbewohner sowie zwei Mitmachangebote bieten einige abwechslungsreiche Stunden.
    • Spaß verspricht der große Indoor-Spielplatz TayKimTan's Fun Town im Norden der Stadt. Auf zwei Etagen erstrecken sich Rutschen, Seilbahnen, Labyrinthe und eine Vielzahl an Spiele.
    • Den Durchblick müssen Jung und Alt im Mystic Maze of Mirrors bewahren. Das Spiegelkabinett im Zentrum von Niagara Falls macht es den Besuchern mit hunderten Reflektionen und Spiegelungen, Türrahmen und Irrwegen nicht ganz einfach.