Minneapolis

    Reisedauer
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, rufen Sie uns bitte unter 01 / 580 850 an.

    Minneapolis

    Beim Urlaub in Minneapolis werden Einzelreisende und Paare sich in einer Welt zwischen kulturellen Attraktionen und sportlichen Höhepunkten bewegen. Zudem bietet die Stadt ein ansprechendes Ensemble aus Naturschauplätzen und malerischen Parkanlagen.

    Kulturhighlights in Minneapolis Zentrum

    • Kulturfreunde haben in Minneapolis eine reiche Auswahl an Sehenswürdigkeiten. Wo ehemals die Dakota Sioux ihre Zelte aufgeschlagen haben steht heute das The Walker Art Center, dessen Abteilung für Kunst aus Deutschland einzigartig ist.

    • Täglich geöffnet und eintrittsfrei erwartet das Minneapolis Institute of Arts Kunstfreunde aus aller Welt. Mit über 100.000 Werken aus mehreren Jahrhunderten und von namhaften Künstlern wie Rembrandt oder van Gogh gehört es zu den führenden Museen für Kunstgeschichte.

    • Nach New York und Chicago ist Minneapolis die drittgrößte Theaterstadt der USA, mit mehreren Dutzend bekannter und berühmter Theatertruppen. Mit dem Guthrie Theater ist die größte Bühne direkt am Mississippi zu finden, wo Varieté-Theater im Stil des Broadway produziert wird. Zu den ältesten Schauspielhäusern in Minnesota gehört das Orpheum Theatre. Fachkundig restauriert wird hier ein vielfältiges Programm mit klassischer Betonung inszeniert.

    • Mit dem Sänger Prince ist übrigens einer der ganz großen Stars der Musikbranche in Minneapolis zu Hause, der am Minnesota Dance Theatre studiert hat. Hier werden immer wieder Tanzvorführungen inszeniert, die von den jungen Studenten mit viel Können und Inspiration vorgetragen werden.

    Minneapolis ist das Sportzentrum des mittleren Nordens

    • Die Minnesota Lynx sind eines der besten Profiteams im Frauenbasketball und haben mehrfach den Meistertitel errungen. Zusammen mit der Männermannschaft der Minnesota Timberwolfes wird Sportfreunden hochklassiger Basketball in Minneapolis geboten.

    • Target Field ist der Name der Arena, in der die Minnesota Twins im Baseball bei Heimspielen erfolgreich auf Punktejagd gehen. Neben den erstklassigen Spielen ist vor allem die ausgezeichnete Stimmung in dem Stadion ein unvergessliches Erlebnis.

    • Selbst sportlich aktiv sind vor allem Freunde des Golfsports, wenn sie Minneapolis besuchen. Die große Auswahl an gepflegten, anspruchsvollen und zwischen den Seen angelegten Golfplätzen lockt zahlreiche von ihnen nur dazu her. Wegen ihrer Bahnenführung und der parkähnlichen Anlage sind der Columbia, der Francis A Gross und der Hiawatha Golf Course besonders attraktiv.

    Natur am Mississippi erleben und genießen

    • In Zentrumsnähe von Minneapolis, nicht weit von der gigantischen Mall of America entfernt, bietet der Lake Harriet das ideale Revier für Fahrradtouren, Wanderungen und Ausritte in herrlicher Naturlandschaft.

    • Berauschende Natur offeriert der Minnehaha Park mit seinen kleinen Kanälen, Bächen und Teichen sowie der Park um den Lake of the Isles, der mit seinen teilweise winzigen Inseln ein Paradies für seltene Vogelarten ist.

    • Rund um den Lake Calhoun, nahe des Minneapolis Sculpture Gardens mit seinen zeitgenössischen Kunstwerken und der Farbenpracht seines Flower Gardens, sind Badestrände und gut ausgebaute Wege vorhanden. Der Uferbereich lädt zum Picknick ein und es stehen einige Bereiche für Ballspiele und Hundesport zur Verfügung.