Manuel Antonio (Quepos)

    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, rufen Sie uns bitte unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Manuel Antonio (Quepos)

    Flugreisen nach Manuel Antonio bringen Singles und Paare zu einem der schönsten Nationalparks überhaupt. Versteckte Buchten mit weißem Sandstrand, schroffe Berge bis an die Pazifikküste und ein lebendiger Regenwald erwarten Urlauber hier.

    Sport und Spaß an den Stränden Manuel Antonios

    • Kleine malerische Buchten, abgeschirmt von Felsformationen, die bis in den Pazifik ragen und ein Regenwald, der erst am Strand zum Halten kommt, formen das atemberaubende Bild, das sich Urlaubern in Manuel Antonio bietet. Hier können sich Costa Rica Urlauber zurückziehen und die meist einsamen, romantischen Buchten zur Entspannung nutzen.
    • Am Manual Antonio Beach, dem Hauptstrand von gewaltiger Größe, werden etliche Wassersportarten angeboten. Sehr beliebt ist das Gleitschirmfliegen, gezogen von einem schnittigen Motorboot. Surfen, Windsurfen und Kiten sind ebenso möglich. Zum rasanten Kreuzen der Wellenkämme auf Wasserskiern ist besonders der nördliche Bereich des Strandes zu empfehlen.
    • Mehrere Charterboote sind für Angler verfügbar, die auf dem Pazifik ihr Glück beim Hochseeangeln versuchen wollen. Sie sind zudem für Taucher geeignet, wenn erfahrene Sporttaucher auf die Assistenz einer Tauchschule verzichten wollen. Die Tauchlehrer hier sind bestens mit der Unterwasserwelt vertraut und führen ihre Gruppen zu den schönsten Riffen und den spektakulärsten Wracks, vor allem in der Halbmondbucht, südwestlich des Nationalparks.

    Unterhaltsame Attraktionen im Manuel Antonio Nationalpark

    • Hiker werden sich wie im Paradies fühlen, denn hier werden Schluchten auf einer Hängebrücke überquert. Um in einen Canyon zu gelangen wird an einem Wasserfall abgeseilt, mit einer Zip-Line geht es über eine große Distanz zum nächsten Berg und nach dem freiem Fall folgt ein kühles Bad in einem kristallklaren See. Dazu ist am Regenwald mit dem ADR Adventure Park ein Mekka für Hiker eingerichtet.
    • Mit geländegängigen Kleinfahrzeugen durch die Wildnis oder an 10 Zip-Lines den Nationalpark von oben besichtigen â?? das ist bei MidWorld möglich. Der Naturfreizeitpark bietet zudem Klippen zum Abseilen, knifflige Brückenüberquerungen und einen Klettergarten hoch in den Baumwipfeln.
    • Wildwasserabenteuer und rasante Fahrten im Schlauchboot ermöglichen einige Spezialanbieter, deren spektakuläre Rafting-Touren durch die teilweise engen Schluchten eine lebenslange Erinnerung werden.
    • Nur ein wenig ruhiger sind Kajakfahrten durch den Regenwald, denn auch hier sind ein paar kleinere Stromschnellen zu überwinden. Bei Tagestouren sind Angeln und eine Rast mit aromatischen Grillspezialitäten obligatorisch.

    Exkursionen für Naturfreunde im Regenwald Costa Ricas

    • Wildernesstouren führen Urlauber in Manuel Antonio zu schwer auffindbaren Wildgründen. Neben den farbenprächtigen Vögeln des Regenwaldes werden die bunten Froscharten ebenso präsentiert, wie die zahlreichen Affenarten und Kleinwild.
    • Eine exklusive und außergewöhnliche Tour wird von Villa Vanilla angeboten. Dabei geht es nur am Rande um die Tiere des Regenwaldes. Hauptaugenmerk liegt auf den zahlreichen tropischen Pflanzen, die sich für kulinarische Erlebnisse als Gewürze und Speisebeigaben eignen, wie die wild wachsende Vanille, Kakaobohnenoder nicht kultivierte Chilipflanzen.