Binz

    Reisedauer
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, rufen Sie uns bitte unter 01 / 580 850 an.

    Binz

    Urlaub in Binz verspricht Abwechslung pur: ob Golfen mit dem besten Freund, bummeln mit der Schwester oder eine Entdeckungstour mit der ganzen Familie. Das Ostseebad auf Rügen bietet Aktivitäten an Land und auf dem Wasser.

    Fit im Ostseebad auf Rügen: Aktivurlaub in Binz

    • Binz liegt am östlichen Rand der Insel Rügen und verfügt über einen fast 5 km langen Sandstrand. Wassersportaktivitäten stehen hier hoch im Kurs: Das Angebot reicht von Segeln, Surfen, See-Kajakfahren über Wasserski bis hin zu Tauchausflügen.
    • Die Landschaft auf Rügen lässt sich am besten zu Fuß erkunden. Binz ist ein guter Ausgangspunkt zum Wandern. Geführte Wanderrouten geleiten die Besucher beispielsweise durch die Granitz, ein 1.100 Hektar großes Buchenwaldgebiet. Ein Abstecher in das Jagdschloss darf dabei nicht fehlen.
    • Auch Abschlagen und Einlochen vor der Ostseekulisse sind seit 2013 möglich. Das Golfzentrum Granitzhof Binz verfügt über eine Driving Range und einen Putting Course mit Spielgolfanlage. Die 18-Loch-Anlage soll 2015 fertiggestellt werden.
    • Wer im Urlaub den großen Fang landen möchte, kann in Binz beim Angeln sein Glück versuchen. Einzigartig in Deutschland können in Mecklenburg-Vorpommern mit einem zeitlich begrenzten Fischereischein Petrijünger ohne Lizenz angeln gehen. Von Binz starten Angeltouren hinaus auf die Ostsee.

    Stadtbummel und Shopping im Ostseebad Binz

    • Die Strandpromenade von Binz präsentiert sich in typischer Bäderarchitektur. Zum Bummeln und Shopping finden sich an der 3 km langen Flaniermeile Modeboutiquen, individuelle Schmuckhersteller und Kunsthandwerker.
    • Lediglich eine Querstraße von der Strandpromenade entfernt, zeigt die Margaretenstraße die künstlerische Seite von Binz. Hier haben sich mehrere Galerien sowie eine Glasbläserwerkstatt, eine Goldschmiede und Ton-Atelier angesiedelt.
    • Wissenswertes über die Geschichte des Ortes gibt es im Museum Ostseebad Binz zu erfahren. Historische Bademoden, ein Modell des alten Kurhauses sowie wechselnde Ausstellungen stehen den Besuchern offen.

    Mit Kind und Kegel nach Rügen: Familienurlaub in Binz

    • Familien können in Binz jede Menge erleben. Feuchtfröhlich geht es auf dem Wasserspielplatz am Schmachter See am westlichen Ortsrand von Binz zu. Mit Wasserfontänen und Springbrunnen entdecken die Kleinen hier das nasse Element.
    • Ein Wasserspielplatz befindet sich auch im Park der Sinne. Im Jahre 2003 als Außengelände der Internationalen Gartenausstellung angelegt, bietet der Park unter anderem einen Irrgarten, einen Rosen- und Duftgarten, Obstwiesen und einen Aussichtsturm.
    • Einen Blick über die Insel können sich Besucher im Naturerbe Zentrum Rügen verschaffen. Es liegt im Binzer Ortsteil Prora. Auf dem Baumwipfelpfad wandern Klein und Groß in bis zu 17 Meter Höhe. Noch höher hinaus geht es auf dem Aussichtsturm: In 40 Meter Höhe scheint der Horizont unendlich.
    • Ebenfalls im Ortsteil Prora bietet das Eisenbahn- und Technikmuseum auf 10.000 qm Ausstellungsfläche alte Lokomotiven, Oldtimer und historische Feuerwehrfahrzeuge. Besonders ins Staunen kommen die Kleinen beim Anblick der 2.500 Tonnen schweren, größten Dampflokomotive Europas.