Panama City Beach

    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, rufen Sie uns bitte unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Panama City Beach

    Im Norden Floridas, direkt am Golf von Mexiko, liegt Panama City Beach. Hier feiern nicht nur jährlich hunderttausend Studenten die Frühjahrsferien, auch für Urlauber bietet die Stadt zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten: von skurrilen Museen über Wassersport hin zu Vergnügungsparks.

    Tipps für den Tag in Panama City Beach

    • Diese Attraktion lässt sich nicht übersehen: Ein riesiges Schiff scheint im Zentrum von Panama City Beach versunken zu sein; lediglich der halbe Rumpf ist noch sichtbar. Ebenso skurril wie die Außenhülle des Schiffes präsentiert sich auch das Innere von Ripley's Believe It Or Not. Insgesamt 13 Themengalerien zeigen Kuriositäten aus aller Welt, sei es ein völlig vergoldetes Auto oder die größte Menschenhand der Welt.
    • Nicht nur ein versunkenes Schiff, auch ein kopfstehendes Haus prägt das Stadtbild im Zentrum. Im WonderWorks spielen die Besucher auf einem riesigen Klavier, entdecken die Welt der Naturwunder und staunen über optische Täuschungen.

    Aktivitäten unter der Sonne Floridas: Panama City Beach für Outdoor-Fans

    • Wasser spielt in Panama City Beach eine große Rolle. Im Süden grenzt die Stadt an den Golf von Mexiko, im Norden liegt die kleine West Bay. Das Angebot an Wassersport ist breit gefächert: Segeln, Surfen, Tauchen, Schnorcheln, Stehpaddeln und Angeln.
    • Wild wird die Fahrt auf dem West Bay Creek. Mit einem propellerbetriebenen Luftkissenboot geht es rasant über den kleinen Fluss.
    • Natur Pur verspricht auch der Conservation Park nordwestlich von Panama City Beach. Ein Netzwerk verschiedener Wanderwege führt durch Wald und entlang von Wiesen. Auf dem hölzernen Pfad gelangen die Besucher trockenen Fußes durch das Sumpfgebiet. Reptilien, außergewöhnliche Moose und eine reichhaltige Tier- und Pflanzenwelt gibt es im Park zu entdecken.

    Panama City Beach: ein Spaß für die ganze Familie

    • Direkt im Zentrum der Stadt ist der Coconut Creek Family Fun Park, der vor allem für jüngere Kinder ein gelungenes Ausflugsziel darstellt. Hier warten eine liebevoll gestaltete Minigolfanlage mit zahlreichen Wasserläufen sowie ein großes Labyrinth auf große und kleine Besucher.
    • Ein feuchtfröhliches Vergnügen für Klein und Groß bietet der Shipwreck Island Waterpark. Ob entspannt auf einem großen Reifen einen Fluss entlangtreiben oder im Wellenpool spielen: der Park bietet ein Dutzend Attraktionen für alle Altersklassen. Mutige stürzen sich in fast freiem Fall die steile Wasserrutsche herunter.
    • Im Norden von Panama City Beach müssen die Besucher im Emerald Coast Mirror Maze den Durchblick behalten. Auf 200 Quadratmetern verteilt sich das Spiegelkabinett mit hunderten Reflexionen, falschen Türen und irreführenden Wegen.
    • Wer auf Holzbeine, Papageien und Schatzinseln steht, kommt im Pirate's Island Adventure Golf auf seine Kosten. Die Minigolfanlage im Zentrum von Panama City Beach hat sich ganz dem Thema Piraten verschrieben. Die einzelnen Löcher sind aufwendig mit Wasserläufen, Kanonen und Schiffswracks gestaltet.