Minehead

    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, rufen Sie uns bitte unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Minehead

    Südwestlich von Cardiff und westlich von Bristol gelegen, bietet Minehead Ferien in einer der schönsten Urlaubsregionen des britischen Königreichs, direkt am Bristol Channel und dem riesigen Exmoore National Park.

    Erholung und Unterhaltung an den Stränden von Minehead

    • Das vom viktorianischen Stil geprägte, traditionelle Strandbad Minehead an der Westküste von Somerset ist am westlichen Ende der Bridgewater Bay im Bristol Channel zu finden. Mit der Fertigstellung der ersten Eisenbahnlinie von Minehead nach Taunton im Sommer 1874, begann sich die Gemeinde zum Erholungsort und Strandbad zu entwickeln. Mit einem flachen Strand, dessen Sand sich hervorragend zum Bauen von Strandburgen und Sandskulpturen eignet, wurde Minehead schnell zum sommerlichen Reiseziel für Familien aus ganz England.
    • Zudem werden hier einige Freizeitaktivitäten geboten, die vom Strandcricket über Beachvolleyball bis hin zum italienischen Boccia reichen. Direkt am Strand von Minehead bieten Surfschulen ihre Dienste an und in dem schmucken Jachthafen ist Segelsport hoch im Kurs. Der Bristol Channel gilt als hervorragendes Segelrevier, was zahlreiche Regatten vor der Küste zur Folge hat, die ein herrlich anzuschauendes Spektakel für die Strandbesucher sind. Zudem sind Ausflüge mit einem Schaufelraddampfer auf die große Bucht möglich.

    Attraktionen an der Küste von Minehead

    • Butlins Minehead ist ein Feriencamp, das mit einem weitläufigen Wasserpark und etlichen sportlichen Attraktionen lockt. Mit Freibad und einer Schwimmhalle mit mehreren Becken, Wasserkanone und Rutschen ist der Park ideal für einen Familientag ausgestattet.
    • Nostalgisch geht es bei der West Somerset Railway zu, wo einigehistorische Lokomotiven und Wagons zu besichtigen sind. Zudem werdenAusflugsfahrten entlang der Küste und durch den Exmoore National Park angeboten, die wegender zauberhaften Aussicht unbedingt empfehlenswert sind.
    • Neben den Blenheim Gardens, einem altenglischen Park aus dem Jahre 1925, ist der 1882 gegründete Minehead & West Somerset Golfclub sehenswert. Golfspieler finden hier ausgezeichnete Voraussetzungen für eine Platzrunde vor und Besucher werden die malerische Aussicht auf Somerset und das Meer genießen.

    Urlaubserlebnisse am Exmoore National Park

    • Im Einzugsbereich des Naturschutzgebietes des Exmoore National Parks sind einige historische Gebäude von Interesse, wie die Priory Church of St. George in Dunster, die wahrscheinlich vom 11. bis zum 15. Jahrhundert erbaut wurde und deshalb ungewöhnliche Stilrichtungskombinationen aufweist.
    • In der typischen zisterziensischen Bauweise wurde das Kloster Cleeve Abby 1186 nahe Watchet errichtet. Charakteristisch sind der quadratische Chor, die beiden Seitenkapellen und die Wandgemälde, von denen einige erhalten sind.
    • Als Weg für die Küstenwache zur Bekämpfung von Schmugglern gebaut, ist der South West Coast Path heute mit 1014 Kilometern der längste Fernwanderweg des Königreiches, der in Minehead beginnt und bis zum Ärmelkanal nach Dorset führt. Dabei sind entlang des Weges die wilden Ponys von Exmoore ebenso zu bestaunen, wie die wild zerklüftete Küste bei East Devon, die wegen der zahlreichen Urzeitfunde auch als Jurassic Coast bekannt ist.