Marietta (Georgia)

    Reisedauer
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, rufen Sie uns bitte unter 01 / 580 850 an.

    Marietta (Georgia)

    Fußball wird in Georgias Marietta an nahezu jeder Ecke geboten und obendrein noch zahlreiche andere Sportarten. Zudem erwartet Urlaubsreisende im Südosten der USA eine reizvolle Landschaft und einige besondere Leckereien.

    Sechs historische Stadtteilbereiche zeigen in Marietta die Geschichte Georgias

    • Die zauberhafte Kulisse der Stadt und ihre ursprüngliche Naturlandschaft sind aus einem der unvergänglichen Filmklassiker bekannt. In Marietta wurden etliche Szenen des erfolgreichsten Films aller Zeiten gedreht, Vom Winde verweht, aus dem Jahr 1939. Dem mit 10 Oscars ausgezeichneten Klassiker ist in Marietta das Gone with the Wind Movie Museum gewidmet. In diesem Filmmuseum, das auch als Scarlett on the Square bekannt ist, sind Kostüme, Photos von den Dreharbeiten, Filmplakate, der Film selbst und diverse Memorabilien ausgestellt.

    • Zentrum der Stadt ist der Marietta Square, von dem aus die meisten historischen Sehenswürdigkeiten leicht zu Fuß erreichbar sind. So ist das ehemalige Eisenbahn Depot in Reichweite, dessen schmuckes viktorianisches Gebäude heute als Welcome Center genutzt wird, wo sich Urlaubsgäste alle wichtigen Informationen nur abzuholen brauchen.

    • Historisch attraktiv und zugleich eine kulturelle Besonderheit ist das Strand Theatre. Das bei seiner letzten Renovierung komplett auf den Stand seiner ursprünglichen Einrichtung zurückversetzte Theater wird heute so bewirtschaftet wie zu seiner Eröffnung üblich. Neben klassischen Kinofilmen stehen hier Konzerte, Theater, kleine Show-Produktionen und Comedy auf dem Programm.

      Marietta ist sportlich - besonders im Fußball

    • In Marietta ist die North Atlanta Soccer Association ebenso zu Hause wie die Southern Soccer Academy, die auch von hochklassigen Mannschaften als Trainingslager genutzt wird. Größte Fußballplätze in Marietta sind der Mud Creek Soccer Complex sowie das Stadion des Cobb Futbol Club.

    • Die Lassiter High School von Marietta macht immer wieder durch sportliche Erfolge auf sich aufmerksam. Die LHS Trojans sind besonders im Lacrosse, Baseball und Softball erfolgreich, während das Football-Team als Talentschmiede einige herausragende Spieler hervorgebracht hat. Gäste haben eine große Auswahl unter den bedeutenden amerikanischen Sportarten, von denen jede bei einem Heimspiel der Trojans einen Besuch wert ist.

      Natur und Freizeitvergnügen in Marietta

    • Mit dem Freizeitpark Six Flags White Water Atlanta steht in Marietta ein Wasserfreizeitpark zur Verfügung, der kleinen und großen Besuchern ein füllendes Programm bietet. Von Rutschen über Schwallduschen bis zum künstlichen Regen wird hier das feuchte Element zum Vergnügen der Gäste.

    • Der Marietta Confederate Cemetery gehört zur Geschichte der Stadt und ist zugleich eine der schönsten Parkanlagen im Nordwesten von Georgia.

    • Auf dem ehemaligen Gelände des Georgia Military Institute ist die 1851 erbaute Brumby Hall ansässig, ein herrschaftliches Haus aus der Zeit der mächtigen Gutsbesitzer. Heute als mondäner Veranstaltungsort genutzt, bietet sich das historische Gebäude für Fotos mit der Atmosphäre aus Vom Winde verweht an. Hier werden zahlreiche Hochzeitsbilder gemacht und der zauberhafte alte Garten lädt zum träumerischen Verweilen ein.