Lewisville

    Reisedauer
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, rufen Sie uns bitte unter 01 / 580 850 an.

    Lewisville

    Mit dem Grapevine Lake im Südwesten und dem Lewisville Lake im Norden ist das attraktionsreiche Lewisville das ideale Naherholungsgebiet mit Spiel und Spaß für Kurzurlauber aus Dallas und Feriengäste aus Europa.

    Naturerleben und Freizeitspaß am Lewisville Lake

    • Nahezu 15% der Stadtfläche nimmt die Lewisville Lake Invironmental Learning Area ein. Das Naturschutzgebiet südlich der über 10 km langen Staumauer der Talsperre ist wichtiger Bestandteil des Umweltschutzkonzeptes von Lewisville. Hier wird großen und kleinen Besuchern in speziell zugeschnittenen Touren und Seminaren der Zusammenhang der Ökosysteme erklärt. Daneben ist mit Reitausflügen, Bootstouren mit dem Kajak und besonderen Plätzen zur Vogelbeobachtung für reichlich Freizeitvergnügungen gesorgt.

    • Gleich nebenan erwartet der Lake Park 18 Hole Golf Course begeisterte Golfspieler aus aller Welt zu einer Platzrunde. Die die hier zu spielenden attraktiven Löcher werden selbst bei Golfenthusiasten oft genug zur Nebensache, denn die Aussicht auf den Lewisville Lake mit der hügeligen Landschaft seiner Ufer ist schlicht atemberaubend.

    • Nur wenige Meter weiter, mit Sicht auf den Golfplatz und das Naturschutzgebiet ist die Lewisville Fishing Barge beliebter Treffpunkt für Angelsportler. Die Landzunge, der Steg und der Ponton sind ideale Plätze für Angler, die ohne Boot im Lewisville Lake erfolgreich sein wollen. Zudem ist der Platz ideal im Urlaub mit Kindern, denn gleich daneben ist der Sandy Beach Disc Golf Park, wo auf Bahnen mit Frisbee-Scheiben Körbe getroffen werden müssen, ähnlich wie beim Golf nur wenige Meter entfernt.

      Zentrale Attraktionen in Lewisville

    • Aus dem alten Eisenbahngelände wurde der Toyota Lewisville Railroad Park entwickelt, eine innerstädtische Freizeiteinrichtung mit vielen Möglichkeiten. Eigene Bereiche für große und kleine Hunde locken zahlreiche Tierhalter hierher. Daneben ist der Skaterpark herausragend, der regelmäßig Zuschauer anlockt. Ballspielplätze stehen für Fußball, American Football und Baseball zur Verfügung.

    • In der Nähe stehen Golfspielern gleich drei zentral und verkehrsgünstig gelegene Golfplätze zur Verfügung. Dabei sind die Plätze der Golfklubs von The Lakes of Castle Hill, Coyote Ridge und Indian Creek von unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad, sodass Anfänger und Fortgeschrittene hier ihren Golfspaß haben.

    • Im Urlaub mit Kindern interessant ist der Flower Mound Park, in dem sogar eine Ballettschule ansässig ist. Grund hierher zu fahren ist außerdem der CAC Waterpark. Der für Kinder bis 12 Jahre geeignete Park präsentiert Wasserspiele und ausreichend Gelegenheit zum Austoben.

      Besondere Sehenswürdigkeiten nördlich von Dallas

    • Südwestlich von Lewisville ist der Legoland Discovery Center Dallas/Fort Worth sicher einen Besuch wert. Hier werden Besucher jeden Alters auf eine Entdeckungsreise durch die Wissenschaft und Geschichte geschickt, was ein insgesamt ein abwechslungsreiches und spaßiges Tagesprogramm ist.

    • Der Sandy Lake Amusement Park zwischen Lewisville und Dallas in Carrollton ist ein klassischer Freizeitpark mit Karussell, Ponyreiten, Kindereisenbahn und Bootsfahrten auf dem eigenen See, der mit Charme und viel Freundlichkeit Familien einen angenehmen Tag bereitet.