Alle Hotels Fuerteventura

SBH Jandia Resort - Maxorata/ Ventura/ Tamango

Calle Bioche 4; 35625 Jandia; Fuerteventura
Merken
Sehr Gut 4,8/6
Pauschalreise 7 Tage, Halbpension
Inklusive Flug
Nur Hotel 7 Tage, Halbpension
  • Familienfreundlich
  • Sandstrand
  • Gratis WLAN
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.
    Sehr Gut 4,8/6
    Weiterempfehlung: 81,0%
    4.7/6
    5.2/6
    4.9/6
    4.5/6
    4.4/6
    4.8/6
    5.4/6
    4.7/6
    4.9/6
    5,8/6
    Alter: 61-65
    Verreist als: Single
    Januar 2017
    zufrieden

    "ich war sehr zufrieden!"

    Hotelbewertung lesen
    zufrieden

    ich war sehr zufrieden!

    Hotelbewertung in Kategorien
    6,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      4/6
    • Erholungswert
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • Singletauglichkeit
      6/6
    6,0/6
    Service
    • Fremdsprachenkenntnisse
      6/6
    • Personal
      6/6
    • Rezeption
      6/6
    0,0/6
    Pool
    0,0/6
    Familienfreundlich
    5,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      5/6
    • Bad
      5/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • Schallisolierung
      5/6
    • Wlan
      2/6
    6,0/6
    Essen & Trinken
    • Qualitaet Geschmack
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • VielfaltMenge
      6/6
    0,0/6
    Strand
    0,0/6
    Sport & Freizeit
    6,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      6/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      6/6
    • Restaurants
      6/6
    Weiterempfehlung: Ja
    5,8/6
    Alter: 46-50
    Verreist als: Single
    Januar 2017
    dem Dauerfrost in die Sonne entfliehen

    "Ich war sehr zufrieden, die Lage war perfekt, ich wäre am liebsten noch geblieben. Etwas hat mich gestört, aber da kann das Hotel nichts dafür. Die..."

    Hotelbewertung lesen
    dem Dauerfrost in die Sonne entfliehen

    Ich war sehr zufrieden, die Lage war perfekt, ich wäre am liebsten noch geblieben. Etwas hat mich gestört, aber da kann das Hotel nichts dafür. Die meisten Urlauber scheinen trotz des üppigen Buffets ständig hungrig zu sein. Denn es stehen schon vor der Öffnung des Restaurants in der Früh und am Abend Menschenschlangen vor den noch geschlossenen Türen. Wird dann pünktlich geöffnet, stürmen alle zu den Tischen, als würde ihr Leben davon abhängen. Dann wird mit vollen Tellern herumgehetzt, man könnte ja verhungern.....

    Service: Alle waren ausnahmslos sehr freundlich und hilfsbereit

    Pool: Ich bin immer am Meer, aber die Poolanlage war schön

    Familienfreundlich: Keine Kinder mitgehabt und es waren auch wenige dort im Jänner

    Zimmer: Das Apartment war zwar etwas abgewohnt, aber die Terrasse mit Meerblick und Morgensonne hat mich entschädigt. Das Schlafzimmer war ruhig nach hinten ausgerichtet, das ist gut, denn vorne führt die Straße vorbei, was tagsüber nicht stört, nachts aber schon.

    Essen & Trinken: Das Essen war abwechslungsreich, gut und reichlich. Sehr gutes Gebäck und Brot beim Frühstück, auch der Kaffee gut. Obst und Süßes alles vorhanden. Bravo.

    Sport: habe ich nicht in Anspruch genommen und somit nicht ausprobiert.

    Lage & Umgebung: Zentral gelegen aber nicht mittendrin in der Geschäftsstraße. Gott sei Dank ein paar Meter vom Trubel entfernt. Ruhe oder Trubel, beides ist möglich.

    Hotelbewertung in Kategorien
    6,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      5/6
    • Erholungswert
      6/6
    • Familientauglichkeit
      5/6
    • Gruppentauglichkeit
      5/6
    • Paartauglichkeit
      5/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • Singletauglichkeit
      5/6
    6,0/6
    Service
    • Fremdsprachenkenntnisse
      6/6
    • Personal
      6/6
    • Rezeption
      6/6
    • Zimmerservice
      6/6
    6,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      6/6
    • Groesse
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    0,0/6
    Familienfreundlich
    • kindgerechte Speisen
      0/6
    5,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      6/6
    • Bad
      6/6
    • Klimaanlage
      5/6
    • Sauberkeit
      5/6
    • Schallisolierung
      5/6
    6,0/6
    Essen & Trinken
    • Qualitaet Geschmack
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • VielfaltMenge
      6/6
    0,0/6
    Strand
    0,0/6
    Sport & Freizeit
    6,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      5/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      5/6
    • Restaurants
      6/6
    Weiterempfehlung: Ja
    4,0/6
    Alter: 41-45
    Verreist als: Paar
    Oktober 2016
    Na ja...

    "Der Strand war toll und vom Hotel aus gut erreichbar. Das Hotel war insgesamt mittelmässig und generell schlecht organisiert. "

    Hotelbewertung lesen
    Na ja...

    Der Strand war toll und vom Hotel aus gut erreichbar. Das Hotel war insgesamt mittelmässig und generell schlecht organisiert.

    Service: Die meisten Angestellten im Service können kaum simple Fragen in Englisch oder Deutsch verstehen und folglich auch nicht beantworten. Manche sind sehr freundlich, andere räumen den Tisch schon ab, wenn man noch am Essen ist.Das Zimmermädchen hat uns mehrmals nur ein Duschtuch hingehängt und wir mussten noch ein zweites verlangen.

    Zimmer: Der Internetzugang ist sehr teuer (20Euro pro Woche) und langsam. Zusätzlich mühsam ist, dass man sich gleichzeitig nur auf einem Gerät einloggen kann und man sich immer weider ausloggen und wiedereinloggen muss.

    Essen & Trinken: Das Gemüse war meist nicht gar und viele Gerichte waren zu kräftig gesalzen resp. versalzen.

    Lage & Umgebung: Für Strandferien und Jogger gut geeignet.

    Hotelbewertung in Kategorien
    3,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      3/6
    • Erholungswert
      3/6
    • Sauberkeit
      4/6
    3,0/6
    Service
    • Fremdsprachenkenntnisse
      2/6
    • Personal
      3/6
    • Rezeption
      5/6
    • Zimmerservice
      3/6
    0,0/6
    Pool
    0,0/6
    Familienfreundlich
    4,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      3/6
    • Bad
      4/6
    • Sauberkeit
      4/6
    • Schallisolierung
      3/6
    • Wlan
      1/6
    3,0/6
    Essen & Trinken
    • Qualitaet Geschmack
      3/6
    • Sauberkeit
      4/6
    • VielfaltMenge
      3/6
    6,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      5/6
    • Erreichbarkeit
      5/6
    • Gastronomie
      3/6
    • Sportmoeglichkeiten
      3/6
    • Weitlaeufigkeit
      6/6
    0,0/6
    Sport & Freizeit
    5,0/6
    Lage & Umgebung
    • Freizeitmoeglichkeiten
      3/6
    Weiterempfehlung: Nein
    4,8/6
    Alter: 26-30
    Verreist als: Paar
    Juni 2016
    Angenehmer Urlaub

    "Generell schöner Urlaub , einzig Verköstigung könnte etwas variantenreicher sein "

    Hotelbewertung lesen
    Angenehmer Urlaub

    Generell schöner Urlaub , einzig Verköstigung könnte etwas variantenreicher sein

    Zimmer: Es wurde spärlich gesäubert, Sand vom Strand war die ganze Woche zu spüren bzw zu sehen.Einrrichtung eher veraltet aber zweckdienlich!Anlage an sich ganz OK, Weg zum Strand bzw Einkaufsstrasse sehr angenehm.

    Essen & Trinken: Essen kann ich nur sagen ging in Ordnung, wobei die Vielfalt nicht besonders einfallsreich war.bei Getränken im akoholfreien Bereich war super, bei den Alkoholika wurde billigstes genommen, zB ein Whisky der nichts mit einem Whisky gemeinsam hat , etwas schade . Hier würde ich lieber mehr bezahlen und hochwertigere Ware konsumieren als Bauchschmerzen und Übelkeit von billigem Alkohol !!

    Hotelbewertung in Kategorien
    5,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      5/6
    • Erholungswert
      5/6
    • Gruppentauglichkeit
      6/6
    • Paartauglichkeit
      6/6
    • Sauberkeit
      5/6
    • Singletauglichkeit
      6/6
    5,0/6
    Service
    • Concierge
      4/6
    • Fremdsprachenkenntnisse
      5/6
    • Personal
      6/6
    • Rezeption
      6/6
    5,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      5/6
    • Groesse
      5/6
    • Sauberkeit
      5/6
    5,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      5/6
    • Kinderbetreuung
      5/6
    • Kinderpool
      5/6
    • kindgerechte Speisen
      5/6
    4,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      4/6
    • Bad
      4/6
    • Klimaanlage
      3/6
    • Sauberkeit
      4/6
    • Schallisolierung
      5/6
    • Wlan
      1/6
    4,0/6
    Essen & Trinken
    • All Inclusive
      4/6
    • Qualitaet Geschmack
      5/6
    • Sauberkeit
      5/6
    • VielfaltMenge
      4/6
    5,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      5/6
    • Erreichbarkeit
      5/6
    • Gastronomie
      5/6
    • Sportmoeglichkeiten
      3/6
    • Weitlaeufigkeit
      5/6
    5,0/6
    Sport & Freizeit
    • Animation
      5/6
    • Fitnessclub
      4/6
    • Sportanlagen
      4/6
    • Sportmoeglichkeiten
      5/6
    5,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      5/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      5/6
    • Restaurants
      5/6
    Weiterempfehlung: Ja
    3,5/6
    Alter: 56-60
    Verreist als: Familie
    Juni 2016
    Nie wieder dieses Hotel

    "Fuerteventura an sich, ebenso Jandia und Morro Jable ist sehr zu empfehlen.Bei der Hotelauswahl sollte man jedoch gut aufpassen. Die Rezeption ist..."

    Hotelbewertung lesen
    Nie wieder dieses Hotel

    Fuerteventura an sich, ebenso Jandia und Morro Jable ist sehr zu empfehlen.Bei der Hotelauswahl sollte man jedoch gut aufpassen. Die Rezeption ist m.E. ständig unterbesetzt. Daher lange Wartezeiten.Aufpassen bei WLAN. Habe 25 Euro zusätzlich bezahlt für 1 Woche. Funktioniert hat's zu 90 % nicht und lief trotzdem auf mein Datenvolumen.In den Appartments finden sich ganze Ameisenstraßen. Es gibt ein SBH Hotel am Esquinzo Beach, das eindeutig besser ist.Empfehlen kann ich das Fuerteventura Princess am Esquinzo Beach. Der Strand ist über eine Treppe erreichbar, Familien mit Kindern haben im Restaurantbereich einem eigenen Trakt. Das ist für alle anderen, die Ruhe suchen, sehr von Vorteil.

    Service: Wir haben beim Einchecken 3 Stunden auf unser Zimmer gewartet. Erst durch mehrmaliges Nachfragen ging's dann vorwärts.

    Pool: Rechteckige, einfache Pools. Aber zum Schwimmen ausreichend. Wenn nicht ab und zu Kinder vom Rand reinspringen würden, wär's noch besser. Das wird leider nicht kontrolliert.

    Zimmer: Die Reinigungsdamen haben sich sehr bemüht. Aber bei den alten, teilweise klapprigen Möbeln keine Chance. Wir hatten allerdings ein Appartment. Die Zimmer im Hotel sollen bereits renoviert sein.

    Essen & Trinken: Am Restaurantbereich gibt es nichts zu meckern.

    Strand: Man kann wunderbar am Strand entlang bis Morro Jable gehen. Ein toller Spaziergang.

    Sport: Die eingesetzten Übungsleiter sind nicht professionell. Wenn man selbst Übungsleiter ist, merkt man den Unterschied. Laien evtl. nicht.Zumba findet im Raum statt, und das bei dem Wetter ... geht eigentlich gar nicht ...

    Lage & Umgebung: In wenigen Gehminuten ist man im Geschehen. Leider ist der Weg zum Strand auch weiter, als nur mal schnell über die Straße ...

    Hotelbewertung in Kategorien
    3,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      3/6
    • Erholungswert
      4/6
    • Sauberkeit
      4/6
    3,0/6
    Service
    • Personal
      4/6
    • Rezeption
      2/6
    • Zimmerservice
      4/6
    4,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      4/6
    • Groesse
      4/6
    • Sauberkeit
      5/6
    0,0/6
    Familienfreundlich
    2,0/6
    Zimmer
    • Bad
      4/6
    • Sauberkeit
      3/6
    • Wlan
      1/6
    4,0/6
    Essen & Trinken
    • Qualitaet Geschmack
      5/6
    • Sauberkeit
      5/6
    • VielfaltMenge
      5/6
    5,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      4/6
    • Erreichbarkeit
      3/6
    • Weitlaeufigkeit
      5/6
    3,0/6
    Sport & Freizeit
    • Sportanlagen
      3/6
    • Sportmoeglichkeiten
      3/6
    4,0/6
    Lage & Umgebung
    • Restaurants
      4/6
    Weiterempfehlung: Nein

    Hotels in der Nähe von SBH Jandia Resort - Maxorata/ Ventura/ Tamango