Ungarn Urlaub & Last Minute Reisen günstig buchen

Plattensee / Balaton
Hotel ab € 32
Ungarn

Ungarn

237 Hotels
Hotel ab € 13
    Reisedauer
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 01 / 580 850 an.

    Ungarn

    • Sprache: Ungarisch
    • Einwohnerzahl: ca. 10 Mio.
    • Flugzeit: ca. 50 Minuten
    • Zeitzone + Zeitdifferenz zu MEZ: MEZ
    • Währung: Forint

    Reisetipps

    Eine Reise nach Ungarn ist ideal für alle Liebhaber feuriger Kulinarik, lebensfroher Kultur & weiter Landschaften. Von Puszta über Csardas bis zum Plattensee und der Metropole Budapest gibt es viel zu sehen.

    Mehr ...

    Ungarn

    Wer nach Ungarn reist, dem begegnen in Budapest die mächtigen Repräsentativbauten des einstigen Königreichs. In den ländlichen Regionen Ungarns erfahren Urlauber mehr über Paprikaanbau, die gute Küche und die Natur.

    Ungarn Städtetrip: Top Sehenswürdigkeiten in Budapest

    • Budapest gehört zu den lebendigsten Metropolen Mitteleuropas und begeistert mit einer vielfältigen Architektur. Entlang des Donauufers ziehen das viktorianisch gestaltete Parlamentshaus mit der roten Ziegeldachkuppel und der Burgpalast alle Blicke auf sich. Die Festungsanlage mit der filigran gestalteten Fischerbastei gehört zu UNESCO-Weltkulturerbe.
    • Sehenswert ist darüber hinaus die Zitadelle auf dem Gellert Berg. Von hier aus genießt man einen herrlichen Blick über die ungarische Hauptstadt und kann an einem der vielen Cafés und Stände erfrischende Getränke erwerben.
    • Wer Ungarns Kulinarik für sich entdecken möchte, sollte einen Einkaufsbummel durch die Große Markthalle von Budapest unternehmen. Scharfes Paprikapulver, zu Ketten aufgefädelte getrocknete Peperoni-Schoten und andere unverzichtbare Gewürze für ein hausgemachtes Gulasch können hier gefunden werden.
    • Budapest ist eine Stadt der Thermen. Täglich strömen 30.000 Kubikmeter an Heilwasser aus dem Erdboden, das insgesamt in 15 Thermalbädern zur Anwendung kommt. Zu den bekanntesten gehören das Gellert- und das Szechenyi-Bad.

    Ungarische Kultur & Kulinarik kennenlernen

    • Im Norden von Ungarn lädt das Städtchen Eger dazu ein, die ländliche Weinanbau- und Küchenkultur kennenzulernen. In einer traditionellen Csardas-Bar kann man zu Violinenklängen angemessen speisen.
    • Was die Architektur betrifft, ist die Kathedrale von Eger die Hauptsehenswürdigkeit der Stadt. Der mächtige Kuppelbau begeistert mit seinen prunkvollen Fresken und wurde im typischen Habsburgergelb bemalt.
    • Zahlreiche interessante Museen finden Urlauber in der Stadt Szeged an der Grenze zu Serbien und Rumänien. Die „Stadt des Sonnenscheins“ ist aufgrund ihrer seltenen Regen- und Wolkentage beliebt bei Feriengästen. Ein absolutes Muss ist der Besuch des Ferenc-Móra-Museums, das sich dem gleichnamigen Schriftsteller widmet.
    • Mehr über die südungarische Küche erfährt man im Paprika-Museum des Ortes. Kultstatus genießen zwei Gerichte: die würzige Pick-Salami und das Szegediner Gulasch, welches mit Sauerkraut, Rahm und Knödeln angerichtet wird.

    Badeurlaub & Naturausflüge in Ungarn

    • Pécs ist die fünftgrößte Stadt Ungarns und war einst eines der Zentren der Donauschwaben. In der Nähe erheben sich die sanften Hügel des Mecsek-Gebirges, die bis zu 682 in die Höhe ragen. Speziell der Jakab-Hegy und der Misina-Tetö sind interessante Ausflugsziele für Wanderfans. Auf letzterem bildet der 176 Meter hohe Fernsehturm eine Landmarke.
    • Das Steppenland, die sogenannte Puszta, breitet sich im Osten Ungarns aus und wird als Hortobágy Nationalpark staatlich wie international geschützt. Die UNESCO erklärte das 52.000 Hektar große Gebiet 1999 zum Weltnaturerbe. Durch das Steppenland können sich Urlauber beispielsweise wandernd, mit dem Fahrrad oder hoch zu Pferde bewegen.
    • Einen Badeurlaub verbringt man in Ungarn am besten am Balaton, dem Plattensee. Das größte Binnengewässer Europas ist für sein flaches Ufer bekannt und damit ideal für einen Aufenthalt mit kleineren Kindern. In Städte wie Siofok und Balatonfüred reisen jeden Sommer Millionen von Wassersportfans.