Urlaub in Ouranoupolis – Hotels & Pauschalreisen günstig buchen

Theoxenia
gut
Ouranoupolis 7 Tage, Halbpension Pauschalreise ab € 382
Aristoteles Holiday Resort & Spa
exzellent
Ouranoupolis 7 Tage, Halbpension Pauschalreise ab € 411
Xenia Ouranoupolis
gut
Ouranoupolis 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab € 427
Akti Ouranoupolis
Sehr Gut
Ouranoupolis 7 Tage, Halbpension Pauschalreise ab € 438
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Ouranoupolis

    Wer im Urlaub auf Chalkidiki erholsame Strandtage mit kulturellen Ausflügen verbinden möchte, ist Ouranoupolis – „Himmelsstadt“ - richtig. Das Dorf an der Küste der griechischen Halbinsel Athos gilt als Tor zur Mönchsrepublik Athos.

    Ouranoupolis - Erholung und Freizeitaktivitäten

    • Für einen erholsamen Urlaub in Ouranoupolis sorgen die malerischen Buchten und weißen Strände an der Ägäis. Am körnigen Sandstrand von Ouranoupolis sonnen Besucher sich bei Aussichten auf Siothonia und die kleine Insel Amouliani. Badeurlauber und Wassersportler erwartet glasklares, für seine Qualität bereits mehrfach mit der Blauen Flagge ausgezeichnetes Wasser. Zudem offerieren lokale Anbieter diverse Aktivitäten, beispielsweise Paragliding oder Motorbootfahrten. In etwa 10 km Entfernung lockt der kilometerlange Naturstrand Komitsa Beach zu Strandspaziergängen bis an die Grenze der Mönchsrepublik.
    • Der Hafen von Ouranoupolis ist ein beliebter Ausgangspunkt, um beim Segeln die spektakulären Felsformationen an Chalkidikis Küste zu erkunden. Zahlreiche kleine Inseln in der Ägäis sind nur wenige Seemeilen entfernt, ebenso verschiedene Tauchreviere.
    • Wanderer und Radfahrer erkunden im Hinterland die von Olivenhainen und Zypressenwäldern geprägte Natur der Halbinsel Chalkidiki. Touren entlang der Felsenklippen der Küste begleiten unterwegs immer wieder Aussichten auf kleine Traumbuchten.

    Kulturelle Sehenswürdigkeiten

    • Bekanntestes Wahrzeichen der griechischen Halbinsel Chalkidiki ist der Berg Athos. Die über 2000 Meter hohe Erhebung an der Südostspitze der Insel liegt unweit von Ouranoupolis und beheimatet die Klosteranlagen der Mönchsrepublik. Ouranoupoli dient diesen Klöstern als wichtiger Hafen, um Waren ein- und auszuführen. Der Zutritt zur Mönchsrepubik ist streng reglementiert und wird ausschließlich männlichen Besuchern gewährt, die 20 Klöster sind als UNESCO-Weltkulturerbe gelistet.
    • Allen Interessierten offen steht hingegen ein Besuch der Ausgrabungsstätte des Klosters Zygou. Die auch als Frankenburg bekannte restaurierte Klosteranlage aus dem 10. Jahrhundert liegt südöstlich von Ouranoupolis. Eine Mauer mit zehn Türmen umgibt die aus mehreren Kirchengebäuden und Wohnhäusern bestehende Anlage.
    • Direkt am Hafen von Ouranoupolis erhebt sich ein Vermächtnis aus dem Mittelalter: Der auch als Turm von Prosphorion bekannte byzantinische Wachturm wurde 1344 als Schutz vor Piraten errichtet und bietet weite Blicke über die Nordküste Griechenlands. Vom Hafen aus können Urlauber zu Aufsflugsfahrten rund um den heiligen Berg starten.

    Griechische Kulinarik und regionaltypische Souvenirs

    • Rund um den Hafen reihen sich zahlreiche Restaurants und Tavernen aneinander. Dort kann man in den Abendstunden der Sonne beim Untergehen zuschauen und dabei griechische Weine wie Imiglykos oder Retsina zusammen Oliven oder Feta-Käse oder Spezialitäten der griechischen Küche genießen: Sie wird von klassischen Bestandteilen der mediterranen Küche, wie viel Gemüse, Oliven und Kräuter, sowie regionaltypischen Zutaten geprägt: In der küstennahen gebirgsreichen Regionen werden viele Speisen mit Fischen und Meeresfrüchten, Ziegen- und Schafsfleisch serviert. Über Griechenlands Grenzen hinaus bekannt ist die Joghurt-Knoblauch-Sauce Tsatsiki.
    • Ein Andenken an einen gelungenen Urlaub in Ouranoupolis können Besucher auf dem Dorfmarkt erwerben. Dort werden verschiedene Produkte feilgeboten, die von Mönchen der Athos-Republik hergestellt wurden: Handgefertigte Ikonen, Kleidungsstücke, Kerzen und Olivenölseifen gehören zu den Verkaufsschlagern. Beliebt als Souvenir ist auch das feine, direkt vor Ort kalt gepresste Olivenöl.

    Info

    Sprache: Griechisch
    Einwohnerzahl: ca. 800
    Flugzeit: ca. 3 Stunden
    Zeitzone + Zeitdifferenz zu MEZ: Osteuropäische Zeit, MEZ+1
    Währung: Euro