Oberbayern Urlaub & Last Minute Reisen günstig buchen

InterCity Hotel Ingolstadt
exzellent
Ingolstadt 2 Tage, Übernachtung Hotel ab € 59
Mercure München Airport Aufkirchen
exzellent
Aufkirchen (Erding) 2 Tage, Frühstück Hotel ab € 61
NH Ingolstadt
exzellent
Ingolstadt 2 Tage, Übernachtung Hotel ab € 64
Kohlerhof
Sehr Gut
Bad Kohlgrub 2 Tage, Frühstück Hotel ab € 66
    Reisedauer
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 01 / 580 850 an.

    Oberbayern

    • Sprache: Deutsch
    • Einwohnerzahl: ca. 4,43 Millionen
    • Flugzeit: ca. 55 Minuten
    • Ortszeit: MEZ
    • Währung: Euro

    Oberbayern mit seinen kühlen Seen, grünen Wiesen und beeindruckenden Bergen bietet seinen Besuchern eine atemberaubende Landschaft.

    Reisetipps

    Oberbayern ist eine der wohl traditionsreichsten Regionen Deutschlands. Die Region kann vor allem mit ihrer schönen Seenlandschaft begeistern, wie dem Starnberger See, dem Chiemsee und dem Tegernsee.

    Mehr ...

    Oberbayern

    Besonders beliebt sind die vielen Seen, so unter anderem der Königssee mit der Kirche St. Bartholomä, der Chiemsee mit seinem prächtigen Schloss oder der Tegernsee. Die traumhafte Landschaft lädt zu Wanderungen ein, um Oberbayern zu Fuß zu entdecken. Besonders zu empfehlen sind Ausflüge in das Berchtesgadener Land. Kulturelle Highlights erwarten die Gäste in den Städten München und Rosenheim

    Einige Hotspots in Oberbayern

    München belegt mit fast 1,4 Millionen Einwohnern den dritten Platz der größten Städte Deutschlands. Die Stadt ist unter anderem weltbekannt für das Hofbräuhaus, die berühmteste Schankstube Münchens. Sowohl Einheimische als auch Touristen sind dort zu finden, um ein gutes Bier zu genießen. Das Wahrzeichen Münchens ist aber ohne Zweifel die Frauenkirche, deren dreischiffiger spätgotischer Backsteinbau schon von weithin sichtbar ist. Ein weiteres lohnendes Ziel ist der Viktualienmarkt, wo man frisches Obst und Gemüse und andere Leckereien kaufen kann. Um sich zu erholen, zieht es Münchner und Gäste zum Englischen Garten, der zu den größten Innenstadtparks weltweit gehört.
    Die Bavaria Filmstadt München Ingolstadt befindet sich im Nordosten Grünwalds im Ortsteil Geiselgasteig. Sie ist eines der größten und bekanntesten deutschen Filmstudios. Das Gelände umfasst etwa 356.000 m². Die Studios wurden bereits im Jahr 1919 gegründet und beschäftigte bereits weltberühmte Regisseure und Schauspieler wie Alfred Hitchcock, Billy Wilder, Wim Wenders, Sophia Loren oder Elizabeth Taylor. Auf einer spannenden Tour durch das Studio kann man berühmte Filmkulissen begehen und sogar selbst vor die Kamera treten.
    Die Stadt Rosenheim liegt im Alpenvorland. Sie ist die drittgrößte Stadt in Oberbayern. Mit ihrem ausgeprägten alpenländischen Charme und dem südlichen Flair lädt Rosenheim zum Genießen und Erleben ein. Es ist eine Stadt wie aus dem Bilderbuch mit vielen historischen Bürgerhäusern und malerischen Gassen in der Altstadt. Schon seit langer Zeit hat sich Rosenheim zum kulturellen Zentrum zwischen München, Innsbruck und Salzburg entwickelt.
    Im Freizeitpark Ruhpolding gibt es zahlreiche spannende Attraktionen zu erleben: Wer es ruhiger mag, kann in einem märchenhaften Kristallbergwerk die Zwerge bei ihrer Arbeit bestaunen, Fans von Dinosauriern können ein Dinosaurier-Skelett ausgraben und Adrenalinsüchtige werden von der Berg-Achterbahn begeistert sein.
    Der Chiemsee ist mit einer Fläche von etwa 80 km² der größte See in Bayern und der drittgrößte See in Deutschland. Auf dem See befinden sich die drei Inseln Herrenchiemsee, Frauenchiemsee und die Krautinsel. Diese bilden zusammen die Gemeinde Chiemsee. Ein Prachtstück ist das „Neue Schloss“, das sich auf Herrenchiemsee befindet und Ludwig II. gehörte. Es wurde nach dem Vorbild von Schloss Versailles erbaut. Der Chiemsee ist ein überaus beliebtes Erholungsgebiet und besonders gut geeignet für Wassersportler und Naturfreunde.