Urlaub in Mykonos Stadt – Hotels & Pauschalreisen günstig buchen

Aegean Mykonos
Sehr Gut
Mykonos Stadt 7 Tage, Übernachtung Pauschalreise ab € 467
Giannoulakis Village
gut
Mykonos Stadt 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab € 552
Gorgona
Sehr Gut
Mykonos Stadt 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab € 643
Vienoulas Garden
exzellent
Mykonos Stadt 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab € 654
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Mykonos Stadt

    In Mykonos Stadt bleiben keine Wünsche offen, dafür sorgen die zahlreichen Restaurants, die urigen Tavernen sowie letztlich die spannenden Sehenswürdigkeiten. Nachtschwärmer können hier in den unzähligen Bars und Diskotheken die Nacht zum Tag werden lassen.

    Sightseeingtour durch Mykonos Stadt

    Bei einem Griechenland Urlaub lohnt es sich, Mykonos Stadt zu besuchen. Die mediterrane Inselhauptstadt verzaubert mit ihrer leuchtend weißen Silhouette und den anmutigen Bauten.

    • Lohnenswert ist zum Beispiel ein Bummel durch die verschlungenen Gassen der Altstadt. Auch der Hafen ist ein guter Ausgangspunkt für einen Spaziergang.
    • In der Nähe des Yachthafens finden Kulturliebhaber das Archäologische Museum. Dort erfährt man einiges über die Geschichte der Region und es sind viele Ausgrabungsstücke der Insel Rhénia zu sehen. Im alten Teil des Hafens laden hingegen gemütliche Cafés, Bars und Tavernen zum Verweilen ein. Wer möchte, kann hier die an- und abfahrenden Schiffe beobachten. Mit etwas Glück lassen sich auch Pelikane bewundern, denn die Inselmaskottchen lieben fangfrischen Fisch.
    • Ein weiteres Ausflugsziel ist die Panagia Paraportiani Kirche. Diese befindet sich im alten Kastro-Viertel (Burgviertel) im Norden der Stadt. Die Kirche besteht aus fünf ineinander verschachtelten Kirchen und bildet ein einzigartiges architektonisches Ensemble. Diese besondere Architektur macht sie zu einem tollen Fotomotiv.
    • In südlicher Richtung schließt sich das Venetia-Viertel, auch Klein-Venedig genannt, an das Kastro-Viertel an. Die italienisch inspirierten Häuserfronten befinden sich ähnlich wie in Venedig direkt über dem Wasser und beeindrucken durch hölzerne Erker sowie mit farbigen Balkonen. Das Venetia-Viertel grenzt an das Alefkándra-Viertel an. Hier kann man die fünf Windmühlen bewundern, die auch als Kato Mili bezeichnet werden. Diese sind schon von Weitem sichtbar und prägen das Panorama der Stadt.

    Abends unterwegs

    • Klein-Venedig bietet ein buntes Nachtleben mit viel Romantik. Dafür sorgt beispielsweise der Sonnenuntergang hinter den Kulissen der Windmühlen. Ein besonders beliebter Treffpunkt ist die Bar Caprice. Bei einem leckeren Cocktail kann man den Tag Revue passieren lassen und in lockerer Stimmung einen wunderschönen Abend genießen. In Mykonos Stadt sorgen mehrere Discos, gemütliche Bars und coole Clubs für eine ausgelassene Zeit.

    Strände zum Erholen

    • Natürlich gehören zu einem Mykonos Urlaub auch Sonne, Strand und Meer. Im Alefkándra-Viertel lädt unterhalb der Windmühlen ein kleiner Sandstrand zum Baden ein.
    • Badefans finden im Südteil des Hafens die kleinen Sandstrände Agia Anna und Gilaos. Dort kann man den Bootsausflug mit einem kurzen Sonnenbad verbinden. Die im Südosten der Insel liegenden Strände erreicht man von Mykonos Stadt aus bequem mit dem Bus oder dem Badeboot.
    • Zu den bekanntesten Stränden zählen Psaroú, Platis Gialós, Agios loánnis, Eliá Beach, Paradise Beach und Super Paradise Beach.
    • Der flach ins Wasser übergehende Strand von Psaroú ist bei Familien sehr beliebt. Hier kann man die Sonne genießen, im kristallklaren Wasser schwimmen und die vielen Wassersportmöglichkeiten nutzen.
    • Auch Platis Gialós eignet sich für einen Badeurlaub. Erholungssuchende können hier an einem 400 m langen Sandstrand entspannen und die Seele baumeln lassen. Ein abwechslungsreicher Spaziergang führt auf die Nachbarstrände Agia Anna und Paránga.

    Info

    Sprache: Griechisch

    Einwohnerzahl: ca. 6.500

    Flugzeit: ca. drei Stunden

    Zeitzone + Zeitdifferenz zu MEZ: EET