Kenia Südküste Urlaub & Last Minute Reisen günstig buchen

Amani Tiwi Beach Resort
Sehr Gut
Tiwi Beach 7 Tage, Halbpension Pauschalreise ab € 762
Diani Reef Beach Resort & Spa
Sehr Gut
Diani Beach (Ukunda) 7 Tage, Halbpension Pauschalreise ab € 899
Southern Palms Beach Resort
Sehr Gut
Diani Beach (Ukunda) 7 Tage, Halbpension Pauschalreise ab € 905
Jacaranda Indian Ocean Beach Resort
exzellent
Diani Beach (Ukunda) 7 Tage, Halbpension Pauschalreise ab € 917
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Kenia Südküste

    • Sprache: Kisuaheli, Englisch
    • Flugzeit: ca. 8 h
    • Ortszeit: MEZ +2h
    • Währung: Kenia-Schilling


    Unvergessliche Ferien kann man an der Südküste von Kenia verbringen. Das tropische Klima entspannt Körper und Geist; die Temperaturen liegen das ganze Jahr zwischen 20 und 30 Grad.

    Reisetipps

    Kenias Südküste verspricht erholsame Stunden an den karibischen Stränden, spektakuläre Naturparks mit einer atemberaubenden Tierwelt und eine schöne Landschaft. Buchen Sie Ihre Last Minute Fernreise nach Kenia.

    Mehr ...

    Kenia Südküste

    Die beste Reisezeit ist zwischen Mai und Oktober sowie zwischen Dezember und Februar, da hier die geringsten Niederschläge verzeichnet werden. Um Mombasa liegen entlang der Südküste des Landes einmalige feine Sandstrände mit Palmenhainen; das türkise Wasser des Indischen Ozeans ist angenehm warm.

    Städtetrip in die Küstenstadt Mombasa

    Die zweitgrößte Stadt Kenias, Mombasa, hat etwa 915.000 Einwohner und ist die wichtigste Hafenstadt Ostafrikas. Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten zählt das Fort Jesus auf der Insel Mombasa. Die Festungsanlage wurde Ende des 16. Jahrhunderts von den Portugiesen erbaut und war ein wichtiger Stützpunkt auf dem Weg nach Indien. Heute gehört sie zu den kenianischen Nationalmuseen und zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Ein Erlebnis der besonderen Art ist auch ein Spaziergang durch die Altstadt Mombasas mit einem Besuch des Großmarktes und seinem bunten Treiben. Von Mombasa aus ist es einfach, ein- oder mehrtägige Safaris zu buchen, um die eindrucksvolle Wildnis im unmittelbaren Hinterland der kenianischen Südküste kennenzulernen. Im Tsvaro East National Park etwa kann man die berühmten Big Five zu Gesicht bekommen.

    Strandurlaub im Süden Kenias

    Eine kurze Fahrt südlich des Stadtzentrums auf Mombasa Island liegt der traumhafte Strand Diani Beach. Dieser Küstenabschnitt ist mit feinem weißen Sand gesegnet. Kokospalmen säumen diesen paradiesischen Strand. Viele von Mombasas Strandhotels liegen hier. Eine Auszeit mit Luxus und viel Entspannung ist hier in einem der hochwertigen Resorts garantiert. Um die Unterwasserwelt zu erkunden, kann man sich an eine der professionellen Tauchschulen wenden. Diese bieten unterschiedliche Tauchgänge sowie zertifizierte Ausbildungen an. Qualifizierte Lehrer führen einen mit modernster Ausrüstung zu farbenfrohen Korallenriffs. Auch Wracktauchgänge sowie Nachttauchen werden angeboten. Wer lieber auf der Wasseroberfläche bleibt, kann die reiche Unterwasserwelt vor der kenianischen Südküste mit Taucherbrille und Schnorchel erkunden.

    Nördlich der Hafenstadt Mombasa liegt der traumhafte Nyali Strand. Viele der hochwertigen Resorts befinden sich direkt an der Küste des Indischen Ozeans und bieten ganzjährig Pauschalurlaube an. In unmittelbarer Umgebung von Nyali gibt es mit dem Haller Park ein einmaliges Ausflugsziel: Hier können Krokodile und Schlangen bei der Fütterung beobachtet werden. Direkt neben dem Park befindet sich mit dem Nyali Center ein großer Einkaufskomplex, in dem von ostafrikanischem Kunsthandwerk bis zu Markenmode alles zu haben ist. Nur wenige Schritte vom Strand entfernt liegt der luxuriös hergerichtete Nyali Golf Club. Zahlreiche schöne Anwesen und Villen zieren den Ort und bieten schöne Fotomotive bei Spaziergängen. Auch auf dem weißen Sand des Pirates Beach ein kleines Stück nördlich gibt es mehrere All-inclusive-Resorts, die sich für entspannte Badeferien auf einem Traumstrand anbieten. Wer sich für einen Urlaub an der Südküste von Kenia entscheidet, kommt in ein Land voller natürlicher Schönheit, in dem das Lächeln der Menschen einen schnell willkommen heißt.