Thailand

Inseln in der Andaman See

Inseln in der Andaman See
Hotel Tipp Lanta Casuarina Beach Resort
Gut
Lanta Casuarina Beach Resort Insel Koh Lanta (Phra Ae Beach)
Pauschalreise ab € 798
Hotel Tipp Coral Island Resort
Coral Island Resort Insel Koh Hae
Pauschalreise ab € 826
Hotel Tipp Koh Yao Yai Village
Sehr Gut
Koh Yao Yai Village Insel Koh Yao Yai
Pauschalreise ab € 856
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Klimadaten Inseln in der Andaman See

    Max:°C

    Min:°C

    Sonnenstunden:

    Wassertemperatur:

    30°

    20°

    10°

    Jänner bis Mitte April ist die beste Reisezeit für einen Urlaub auf Koh Lanta. Zu dieser Zeit ist es sehr trocken, es gibt kaum Wolken und das Meer ist spiegelglatt. Von Mai bis Oktober kommt es immer wieder zu vorübergehenden Regenschauen. Ab Oktober beginnt die Monsunzeit.

    Inseln in der Andaman See

    • Sprache: Thailändisch
    • Einwohnerzahl: ca. 336.000
    • Flugzeit: ca. 11 h
    • Ortszeit: MEZ +6h, MESZ +5h
    • Währung: Baht

    Thailands Inselwelt begeistert mit unberührten Landschaften und einer intakten Unterwasserwelt.

    Mehr ...

    Inseln in der Andaman See

    Besonders schön ist es, die unterschiedlichen Inseln zu erkunden und dabei eines der abwechslungsreichsten Naturgebiete der Welt zu entdecken. Die Region begeistert mit bizarren Felsformationen, einsamen Buchten, geheimnisvollen Höhlen und tollen Schnorchelgründen.

    Eine der Inselperlen in der Andaman See ist Koh Lanta. Die ca. 27 km große Insel ist gut mit dem Boot zu erreichen. Der flach abfallende Klong Dao Beach begeistert mit kristallklarem Wasser und kleinen romantischen Restaurants. Die meisten Palmstrände befinden sich an der Westküste von Koh Lanta und sind ideal zum Relaxen. Sie sind zudem auch ein Paradies für Familien mit Kindern. Ein interessantes Ausflugsziel ist das Labyrinth der Mai-Kaew-Höhle mit tollen Klettermöglichkeiten. Auf Ausflügen lässt sich auch das von dichtem Wald bedeckte Inselinnere erkunden. Aufgrund der prächtigen Flora und Fauna zählen die Gewässer um Koh Lanta zu den attraktivsten des Landes. Im Frühjahr lassen sich dort mit etwas Glück sogar Walhaie und Riesenmantas beobachten.

    Traumurlaub auf den Inseln in der Andamanensee

    Von Koh Lanta aus ist die 20 km entfernte Insel Koh Hai gut mit einem Ausflugsboot bzw. Longtailboot erreichbar. Die nur fünf Quadratkilometer große Insel ist ein ideales Ziel für Wellness Fans und Wassersportler. Koh Hai begeistert mit einem Panoramablick auf die umliegenden Inseln Koh Muk und Koh Kradan. Ein Abstecher nach Koh Muk ist sehr lohnenswert. Für unvergessliche Momente sorgt dort zum Beispiel das Tor zur Emerald-Höhle. Nachdem man durch einen etwa 50 Meter langen Höhlengang geschwommen ist, wird eine wunderschöne Lagune sichtbar. Auch Koh Kradan hat einiges zu bieten, denn die Insel im Nationalpark Hat Jao Mai ist wunderbar zum Schnorcheln geeignet. Aktivurlauber können die Insel auch bequem mit dem Kajak oder Boot umrunden.

    Kleine Inselperlen

    In der Andaman See gibt es Inseln über Inseln. Zwischen Phuket und Krabi befinden sich die Inseln Koh Yao Noi und Koh Yao Yai. Diese haben zusammen eine Fläche von 140 Quadratkilometer und begeistern mit einer unberührten Natur. Reisende können hier an weißen Sandstränden die Seele baumeln lassen oder das ursprüngliche Inselleben kennenlernen. Die zwölf Kilometer lange und sechs Kilometer breite Insel Koh Yao Noi ist ein guter Ausgangspunkt für einen Abstecher nach Phang Nga. Bei einer Bootstour durch die Phang-Nga-Bucht gibt es geheimnisvolle Höhlen, bizarre Kalksteinfelsen, Lagunen, Mangrovenwälder und die berühmte James Bond Insel zu entdecken. Diese landschaftliche Vielfalt macht die Fahrt durch die Bucht zu einem großartigen Naturerlebnis. Auf der Insel Ko Panyi lässt sich ein muslimisches Fischerdorf auf Stelzen bewundern. Zu den Inseln der Andaman See gehört auch Koh Naka Yai. Schneeweiße Traumstrände und einsame Buchten lassen hier schnell Urlaubsfeeling aufkommen.