Urlaub in Ayvalik – Hotels & Pauschalreisen günstig buchen

Billurcu
gut
Ayvalik 7 Tage, Halbpension Pauschalreise ab € 349
Olivera Resort
Ayvalik 7 Tage, All Inclusive Pauschalreise ab € 423
Halic Park
gut
Ayvalik 7 Tage, All Inclusive Pauschalreise ab € 496
Grand Hotel Temizel
Sehr Gut
Ayvalik 7 Tage, All Inclusive Pauschalreise ab € 549
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Ayvalik

    An der nördlichen Ägäisküste bietet Reisenden das türkische Ayvalik beste Voraussetzungen für einen erholsamen Urlaub. Malerische Strände und ein weitreichendes Netzwerk an Inseln, das Urlauber bei Segeltouren entdecken können, prägen die Region.

    Auf einer Reise durch die Türkei aktive Tage an der Küste verbringen

    • Die Bucht von Ayvalik gehört zu den schönsten Badeterrains im Nordwesten der Türkei: Malerische Sandstrände laden zu erholsamen Nachmittagen unter südlicher Sonne ein. Wenn die Hitze zu stark wird, kann man sich unter einen der vielen Olivenbäume begeben, die an den Küstenhängen wachsen und Urlaubern wie Einheimischen Schatten und schmackhafte Früchte bieten.
    • Zu den besten Stränden von Ayvalik gehört der Sarımsaklı Plaj, welcher mit einer großen Anzahl an Liegen und Sonnenschirmen bestückt ist. Rund um den Küstenabschnitt laden zudem Restaurants und Bars zu einem kulinarischen Rundgang durch die Türkei ein.
    • Vor Ort stehen Reisenden verschiedene Möglichkeiten zur Freizeitbeschäftigung zur Verfügung. Mit dem Boot kann man beispielsweise zum benachbarten Lesbos, einer griechischen Insel, übersetzen. Gleichsam dürften Ausflüge zu den vielen anderen Inseln des Ayvalik Archipels interessant sein.
    • Viele Urlauber widmen sich in Ayvalik außerdem Kiten und Surfen, wofür beste Windverhältnisse herrschen. Darüber hinaus werden in dem türkischen Küstenort diverse Tauchkurse angeboten, mit denen man zum korallenreichen Meeresgrund gelangt.

    Türkische Kultur kennenlernen: Sehenswürdigkeiten in Ayvalik

    • Die Innenstadt ist von einer überraschend auffälligen neo-klassischen Architektur geprägt. Diese stammt größtenteils noch aus der griechischen Zeit und wurde Ende des 19. Jahrhunderts errichtet. Die prächtigen Herrenhäuser aus der damaligen Epoche prägen insbesondere die Küstenstraße.
    • Mit der Eroberung durch die Türken zogen in vielen der einst orthodoxen Kirchen Moscheen ein. In der Regel wurden schlichtweg Minarette hinzugefügt und die Ikonen durch islamische Kalligrafie ersetzt.
    • Auf den Märkten von Ayvalik kann man regionaltypische Produkte zu günstigen Preisen einkaufen: Aus den über zwei Millionen Olivenbäumen, die in der Gegend wachsen, werden beispielsweise schmackhafte Speiseöle und wohlriechende Seifen produziert. Interessant dürfte außerdem ein Besuch in einer der modernen Olivenpressen sein, in denen man bei einer Führung mehr über den Ernte- und Verarbeitungsprozess des Produktes erfahren kann.

    Das gibt es in der Umgebung zu bewundern

    • Hoch über der Stadt Ayvalik befindet sich der Aussichtspunkt Şeytan Sofrası. Von hier aus genießen Urlauber vermutlich den besten Blick auf die Bucht von Ayvalik und das an sie anschließende Archipel. Man erreicht den Aussichtspunkt am besten im Rahmen einer Wandertour oder als ambitionierter Sportler beim Mountainbiken.
    • Ein Ausflug nach Bergama bietet Ihnen einen aufschlussreichen Einblick in die antike Kultur: Hier befand sich einst der berühmte Pergamon-Altar, der heute auf der Museumsinsel in Berlin ausgestellt wird. Vor Ort können Reisende immer noch Reste der alten Burg und den Trajan-Tempel bewundern. Hinauf zur historischen Akropolis gelangt man in aller Ruhe mit der Gondel.

    Info

    Sprache: Türkisch
    Einwohnerzahl: ca. 37.000
    Flugzeit: ca. 3 Stunden
    Zeitzone + Zeitdifferenz zu MEZ: Osteuropäische Zeit, MEZ +1
    Währung: Lira