The Flame Tree Madeira

Beco Da Amoreira 26; 9000 Funchal
3,9/6
Pauschalreise 7 Tage, Frühstück
Nur Hotel 7 Tage, Frühstück
WiFi
Pool
Restaurant
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.
    • An e. Hauptstr. gelegen
    • Anzahl der Zimmer: 46
    Hotelausstattung
    • Aufzug
    • Außenpool
    • Bar
    • Café
    • Check-in/out
    • Empfangsbereich
    • Frühstückssaal
    • Garten
    • Internetzugang
    • Liegestühle
    • Parkplatz
    • Pool
    • Restaurant
    • Rezeption
    • Safe
    • Solarium
    • Sonnenschirme
    • Terrasse
    • TV-Raum
    • Wäscherei
    • WiFi
    • Zimmerservice
    Sport
    • Fitness-Studio
    • Squash
    • Tennis
    3,9/6
    Weiterempfehlung: 64,0%
    4.4/6
    4.6/6
    3.5/6
    3.3/6
    4.0/6
    4.2/6
    3.3/6
    4.1/6
    4.2/6
    2,4/6
    Alter: 41-45
    Verreist als: Paar
    Mai 2013
    Besenkammerl

    "Hotel war Schlafstelle, nicht mehr. Frühstück war Minimalistisch. Für Billigunterkunft ohne Anspruch o.k., eher Tramperunterkunft."

    Hotelbewertung lesen
    Besenkammerl

    Hotel war Schlafstelle, nicht mehr. Frühstück war Minimalistisch. Für Billigunterkunft ohne Anspruch o.k., eher Tramperunterkunft.

    Service: Servicepersonal war o.k.

    Familienfreundlich: Kein Kinderhotel.

    Zimmer: Wir hatten sicher ein günstiges Angebot aber wir bekamen dafür auch sicher das kleinste Zimmer, ein Besenkammerl mit Fensterblick auf eine Hausmauer. Kein Platz für den Koffer, kein Platz zum Umdrehen.

    Essen & Trinken: Wir haben immer auswärts gegessen. Das Frühstück war jedoch mimimalistisch - ein Brot, eine Butter, ein Blatt Schinken, ein Blatt Wurst, ein Blatt Käse, eine Marmelade, ein Kaffee, der keine Bohne gesehen hat sondern daran vorbeigeronnen ist.

    Lage & Umgebung: Für Aufenthalt in Funchal o.k. Wir waren jeden Tag unterwegs. War für uns nur Schlafstätte.

    Hotelbewertung in Kategorien
    2,0/6
    Hotel allgemein
    • Sauberkeit
      5/6
    • Familientauglichkeit
      2/6
    • Paartauglichkeit
      3/6
    • Singletauglichkeit
      3/6
    • Gruppentauglichkeit
      4/6
    • Erholungswert
      2/6
    4,0/6
    Service
    • Personal
      3/6
    • Deutschsprachigkeit
      5/6
    • Rezeption
      3/6
    0,0/6
    Pool
    0,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      0/6
    • kindgerechte Speisen
      0/6
    • Kinderpool
      0/6
    • Kinderbetreuung
      0/6
    • Spielplatz
      0/6
    2,0/6
    Zimmer
    • Sauberkeit
      5/6
    • Zimmergroesse
      1/6
    • Ausstattung
      1/6
    • Bad
      3/6
    • Design
      3/6
    0,0/6
    Essen & Trinken
    • Sauberkeit
      0/6
    • Speisen
      0/6
    • Getraenke
      0/6
    • All Inclusive
      0/6
    • Speiseangebot
      0/6
    0,0/6
    Strand
    • Erreichbarkeit
      0/6
    • Weitlaeufigkeit
      0/6
    • Ausstattung
      0/6
    • Gastronomie
      0/6
    • Sportmoeglichkeiten
      0/6
    1,0/6
    Sport & Freizeit
    • Sportmoeglichkeiten
      1/6
    • Sportgeraete
      1/6
    • Animation
      1/6
    • Tennis
      1/6
    • Golf
      1/6
    • Fitnessclub
      1/6
    3,0/6
    Lage & Umgebung
    • Entfernung Strand
      2/6
    • Ausflugmoeglichkeit
      5/6
    • Einkaufsmoeglichkeit
      2/6
    • Restaurants
      2/6
    • Party
      2/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      2/6
    Weiterempfehlung: Nein
    4,0/6
    Alter: 26-30
    Verreist als: Paar
    September 2012
    Etwas ungewöhnlich...

    "Madeira selbst ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Das Hotel ist "ok", wenn man nicht viel Zeit dort verbringen möchte und nur einen Platz zum..."

    Hotelbewertung lesen
    Etwas ungewöhnlich...

    Madeira selbst ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Das Hotel ist "ok", wenn man nicht viel Zeit dort verbringen möchte und nur einen Platz zum Schlafen braucht. Wer viel Wert auf die Unterkunft legt oder gerne mal zwischendurch einen Hoteltag einlegt, sollte sich besser nach ein oder zwei Sternen mehr umsehen.

    Service: Sehr nettes Personal, hatte jedoch irgendwie den Eindruck das viele sehr sehr schüchtern sind.

    Zimmer: Unser Zimmer hatte einen schönen Balkon mit Meerblick, jedoch keinen Fernseher. Größe und Stauraum sind ok für 2 Personen, könnte etwas mehr sein. Ein paar echte Mängel gab es jedoch schon: Wir hatten eine Ameisenstraße vom Balkon ins Zimmer und die Balkontüre ließ sich nicht richtig schließen um das zu verhindern. Das Bett bestand aus 2 Einzelbetten, die sich ständig auseinander schoben bzw. nach dem Besuch der Putzfrau immer getrennt waren.

    Essen & Trinken: Ich kann nur vom Frühstück berichten: Dieses ist leider kaum abwechslungsreich, es gibt kein Buffet sondern es wird täglich das selbe serviert. Man kann zwar kleine Sonderwünsche platzieren, aber ein Buffet wäre mir doch lieber gewesen.

    Lage & Umgebung: Wer zu Fuß einkaufen gehen möchte, sollte bereits gute Kondition mitbringen, da die Gegend um das Hotel sehr steil ist und man eigentlich ständig bergauf oder -ab läuft. Bars oder Restaurants gab es soweit ich weiß kaum. Ich weiß auch nicht ob ein Bar-Besuch in dieser Gegend empfehlenswert ist, es erinnert mich eher an Arbeiter-Gegend, Vorstadt. Vor dem nächstgelegenen Supermarkt hängen oft ein paar finstere Gestalten herum. Eine Busfahrkarte oder ein Mietwagen sind auf jeden Fall empfehlenswert.

    Hotelbewertung in Kategorien
    5,0/6
    Hotel allgemein
    • Sauberkeit
      5/6
    • Familientauglichkeit
      5/6
    • Paartauglichkeit
      5/6
    • Singletauglichkeit
      5/6
    • Gruppentauglichkeit
      5/6
    • Erholungswert
      5/6
    6,0/6
    Service
    • Personal
      6/6
    • Deutschsprachigkeit
      6/6
    • Rezeption
      6/6
    0,0/6
    Pool
    0,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      0/6
    • kindgerechte Speisen
      0/6
    • Kinderpool
      0/6
    • Kinderbetreuung
      0/6
    • Spielplatz
      0/6
    3,0/6
    Zimmer
    • Sauberkeit
      3/6
    • Zimmergroesse
      3/6
    • Ausstattung
      3/6
    • Bad
      3/6
    • Design
      5/6
    4,0/6
    Essen & Trinken
    • Sauberkeit
      6/6
    • Speisen
      2/6
    • Getraenke
      2/6
    • All Inclusive
      0/6
    • Speiseangebot
      0/6
    0,0/6
    Strand
    • Erreichbarkeit
      0/6
    • Weitlaeufigkeit
      0/6
    • Ausstattung
      0/6
    • Gastronomie
      0/6
    • Sportmoeglichkeiten
      0/6
    3,0/6
    Sport & Freizeit
    • Sportmoeglichkeiten
      3/6
    • Sportgeraete
      0/6
    • Animation
      0/6
    • Tennis
      0/6
    • Golf
      0/6
    • Fitnessclub
      0/6
    3,0/6
    Lage & Umgebung
    • Entfernung Strand
      0/6
    • Ausflugmoeglichkeit
      4/6
    • Einkaufsmoeglichkeit
      4/6
    • Restaurants
      2/6
    • Party
      2/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      2/6
    Weiterempfehlung: Ja
    3,0/6
    Alter: 51-55
    Verreist als: Freunde
    Februar 2011
    Madeira

    "der Aufenthalt in der Vila Camacho war sehr unangenehm, weil es ein Abstieg in einer schmutzigen Besenkammer war. noch dazu eine weiße Mauer vor..."

    Hotelbewertung lesen
    Madeira

    der Aufenthalt in der Vila Camacho war sehr unangenehm, weil es ein Abstieg in einer schmutzigen Besenkammer war. noch dazu eine weiße Mauer vor dem Fenster wo man nicht einmal den Himmel sah, geschweige irgend etwas grünes. ich werde sicher wieder einmal nach Madeira fliegen, jedoch nicht mehr in die Vila Camacho

    Service: wirkte sehr generft und gestresst.

    Pool: der Pool war sehr klein aber sauber

    Familienfreundlich: das ist keine Anlage für Familien mit Kindern

    Zimmer: Das Zimmer hatte einen Ausblick zur 1 1/2 Meter entfernten Mauer des Nachbarhauses, die größe war 2,5 x 2,5. wir hätten ein"Balkonzimmer" erhalten bei Aufzahlung auf Halbpension.

    Essen & Trinken: wir hatten nur Frühstück. es gab jeden Tag das selbe Frühstück. Kein Bufett und oft lange Wartezeit bis der Kellner kam.

    Strand: der Strand war sehr weit entfernt

    Sport: außer einem kleinen Pool gab es keine Sportmöglichkeit

    Lage & Umgebung: in der Nähe gab es nur ein Hotel. die nächste Ausgehmöglichkeit war im Zentrum der Stadt und das lag ca.3 km entfernt

    Hotelbewertung in Kategorien
    5,0/6
    Hotel allgemein
    • Sauberkeit
      5/6
    • Familientauglichkeit
      1/6
    • Paartauglichkeit
      5/6
    • Singletauglichkeit
      5/6
    • Gruppentauglichkeit
      5/6
    • Erholungswert
      4/6
    3,0/6
    Service
    • Personal
      4/6
    • Deutschsprachigkeit
      5/6
    • Rezeption
      3/6
    5,0/6
    Pool
    • Sauberkeit
      5/6
    • Groesse
      2/6
    • Erholungswert
      5/6
    • Wasserrutsche
      0/6
    0,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      0/6
    • kindgerechte Speisen
      0/6
    • Kinderpool
      0/6
    • Kinderbetreuung
      0/6
    • Spielplatz
      0/6
    2,0/6
    Zimmer
    • Sauberkeit
      3/6
    • Zimmergroesse
      1/6
    • Ausstattung
      1/6
    • Bad
      2/6
    • Design
      2/6
    2,0/6
    Essen & Trinken
    • Sauberkeit
      5/6
    • Speisen
      2/6
    • Getraenke
      2/6
    • All Inclusive
      0/6
    • Speiseangebot
      0/6
    0,0/6
    Strand
    • Erreichbarkeit
      0/6
    • Weitlaeufigkeit
      0/6
    • Ausstattung
      0/6
    • Gastronomie
      0/6
    • Sportmoeglichkeiten
      0/6
    0,0/6
    Sport & Freizeit
    • Sportmoeglichkeiten
      0/6
    • Sportgeraete
      0/6
    • Animation
      0/6
    • Tennis
      0/6
    • Golf
      0/6
    • Fitnessclub
      0/6
    1,0/6
    Lage & Umgebung
    • Entfernung Strand
      1/6
    • Ausflugmoeglichkeit
      1/6
    • Einkaufsmoeglichkeit
      1/6
    • Restaurants
      1/6
    • Party
      1/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      1/6
    Weiterempfehlung: Nein

    Hotels in der Nähe von The Flame Tree Madeira