Sofitel Mauritius l'Imperial Resort & Spa

Wolmar; Flic En Flac; Mauritius
Sehr Gut: 5,2/6
Pauschalreise 7 Tage, Halbpension
Nur Hotel 7 Tage, Halbpension
WiFi (gratis)
Familienfreundlich
Pool
Restaurant
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.
    • Direkte Strandlage
    Hotelausstattung
    • Babysitter
    • Bar
    • Business-Center
    • Empfangsbereich
    • Fahrradverleih
    • Friseur
    • Garten
    • Geschäfte
    • Internetzugang
    • Kinderpool
    • Konferenzraum
    • Liegestühle
    • Parkplatz
    • Restaurant
    • Rezeption
    • Safe
    • Sonnenschirme
    • Spielplatz
    • Wäscherei
    • WiFi
    • Zimmerservice
    Sport
    • Angeln
    • Aqua-Fitness
    • Beach-Volleyball
    • Boccia
    • Bogenschießen
    • Fahrrad/Mountainbike
    • Fitness-Studio
    • Golf
    • Kajak
    • Katamaran
    • Reiten
    • Schnorcheln
    • Segeln
    • Tauchen
    • Tennis
    • Tretboot
    • Volleyball
    • Wasserski
    • Wassersport
    • Windsurfen
    Unterhaltung
    • Kinderbetreuung
    • Live-Musik
    • Miniclub
    Wellness
    • Dampfbad
    • Massage
    • Sauna
    • Schönheitssalon
    • Spa
    • Whirlpool
    Sehr Gut: 5,2/6
    Weiterempfehlung: 89,0%
    5.6/6
    5.4/6
    5.5/6
    5.0/6
    5.3/6
    5.1/6
    5.3/6
    5.0/6
    5.0/6
    4,3/6
    Alter: 61-65
    Verreist als: Paar
    März 2014
    urlaub

    "Das Hotel war ok"

    Hotelbewertung lesen
    urlaub

    Das Hotel war ok

    Essen & Trinken: Wenn ich in tropisches Land reise, erwarte ich auch viele tropische Früchte zu kosten. In diesem Hotel war es nicht möglich, jedenfalls nicht abends, hier gab es evt. nur Ananas

    Strand: Sand mit korallenstücke, kein Traumstrand wenn man bei jedem Schritt im Wasser aufpassen muss, dass man sich nicht verletzt

    Lage & Umgebung: ohne Auto mühsam

    Hotelbewertung in Kategorien
    5,0/6
    Hotel allgemein
    • Sauberkeit
      5/6
    • Erholungswert
      5/6
    5,0/6
    Service
    • Personal
      6/6
    • Deutschsprachigkeit
      6/6
    • Rezeption
      5/6
    0,0/6
    Pool
    0,0/6
    Familienfreundlich
    6,0/6
    Zimmer
    • Sauberkeit
      5/6
    • Zimmergroesse
      5/6
    • Ausstattung
      6/6
    • Bad
      6/6
    • Design
      5/6
    3,0/6
    Essen & Trinken
    • Sauberkeit
      5/6
    • Speisen
      4/6
    • Getraenke
      4/6
    • Speiseangebot
      2/6
    3,0/6
    Strand
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Weitlaeufigkeit
      5/6
    • Ausstattung
      5/6
    0,0/6
    Sport & Freizeit
    4,0/6
    Lage & Umgebung
    • Entfernung Strand
      6/6
    • Einkaufsmoeglichkeit
      2/6
    • Restaurants
      2/6
    • Party
      2/6
    Weiterempfehlung: Ja
    5,9/6
    Alter: 41-45
    Verreist als: Paar
    September 2012
    Ein fast perfekter Traumurlaub

    "Ein fast perfekter Traumurlaub, der nur durch Kleinigkeiten geschmälert wurde, zum Beispiel haben wir uns das Wetter lt. Klimatabelle anders..."

    Hotelbewertung lesen
    Ein fast perfekter Traumurlaub

    Ein fast perfekter Traumurlaub, der nur durch Kleinigkeiten geschmälert wurde, zum Beispiel haben wir uns das Wetter lt. Klimatabelle anders vorgestellt. Leider gab es jeden Tag kleine aber feine Regenniederschläge. Auch die Temperaturen ließen zu Wünschen übrig. (kaum mehr als 23 Grad Schattentemperaturen)

    Service: Das Personal war absolut zuvorkommend, immer freundlich, hervorhebend ist die Rezeption und im Speziellen das Personal des China-Restaurants „ming-court“! Die Animation war dezent, auch die Hotelfremden Strandverkäufer waren zurückhaltend. In anderen Berichten wurde über die Schleißigkeit des Personales der Beachbar geschrieben, das können wir nicht bestätigen. Man muss halt die grundsätzlich reduzierte Geschwindigkeit in Mauritius in Betracht ziehen.

    Zimmer: Die Zimmerreinigung war verbesserungswürdig. Es wurde zwar 2x pro Tag gereinigt aber nicht wirklich alles geputzt (Haare in der Badewanne, Toilette,…). Wir hatten ein Luxury-Zimmer im 3.Geschoss, welches sehr groß war. Herauszuheben ist auch das Badezimmer, dass auch einen Blick auf´s Meer hatte. Durch die sehr grüne, rießige und top gepflegte Hotelanlage gab es auch eine Vielzahl an Vogelarten, die unseren Tag mit Gezwitscher starten ließen. Als wir das große Tuch an der Decke sahen, dachten wir an ein Himmelbett ohne Gestänge, erst später checkten wir, dass dieses Tuch herunter fallende Geckos abhält. Durch diese kleinen Geckos, die sich aber vorwiegend am Balkon aufhielten wurde Ungeziefer verscheucht.

    Essen & Trinken: Getränkepreisen im Hotel: Als Benchmark nehmen wir ein large beer her: Im Hotel € 8,10 in Flic en Flac in einer (Touristen-) Bar € 4,-. Normaler Weise hätte wir gerne bei Abendveranstaltungen wie „Sega-Tanzen“ oder „Beach Party“ teilgenommen, nur bei diesen Preisen wurden wir nicht zum Feind unseres Geldes. So erging es scheinbar auch den anderen Touristen, da diese Veranstaltungen zumeist ausgestorben waren. Durch gute Tipps haben auch wir unsere Minibar mit Getränken vom Spar in Flic en Flac (~45 Gehminuten) aufgefüllt und den Abend vom Balkon aus genossen.

    Lage & Umgebung: Ausflüge: Wir machten im Norden (von Grand Gaube aus) einen Waterplaneflight, der absolut zu empfehlen ist (€ 159,- für 30min.), man hat wirklich einen super Blick. Die Katamaranfahrt ermöglichte uns viele Delphine zu sehen, auch das Glasbodenboot beim Hotel. Beim Schnorcheln haben wir in Ägypten eine größere Artenvielfalt gesehen. Die Fahrt in den Süden war sehr interessant und ihr Geld wert. Der Casela Bird Park hat uns überwältigt. Nicht nur, dass es dort eine sehr hohe Artenvielfalt gibt, man geht auch zwischen den Tieren quasi spazieren. Walk- oder touch the lions haben wir nicht gemacht, wir haben nur zugesehen und das hat uns bestätigt, dass dies nicht so überragend ist. Die Fotos wurden aber Spitze. Wir haben in diesem Jahr schon 3 verschiedene Tierparks in Deutschland und Österreich besucht, der Casella Bird Park kann international super mithalten.

    Hotelbewertung in Kategorien
    6,0/6
    Hotel allgemein
    • Sauberkeit
      6/6
    • Familientauglichkeit
      3/6
    • Paartauglichkeit
      6/6
    • Singletauglichkeit
      1/6
    • Gruppentauglichkeit
      6/6
    • Erholungswert
      6/6
    6,0/6
    Service
    • Personal
      6/6
    • Deutschsprachigkeit
      6/6
    • Rezeption
      6/6
    6,0/6
    Pool
    • Sauberkeit
      6/6
    • Groesse
      6/6
    • Erholungswert
      6/6
    • Wasserrutsche
      0/6
    0,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      0/6
    • kindgerechte Speisen
      0/6
    • Kinderpool
      0/6
    • Kinderbetreuung
      0/6
    • Spielplatz
      0/6
    6,0/6
    Zimmer
    • Sauberkeit
      3/6
    • Zimmergroesse
      6/6
    • Ausstattung
      6/6
    • Bad
      5/6
    • Design
      6/6
    6,0/6
    Essen & Trinken
    • Sauberkeit
      6/6
    • Speisen
      5/6
    • Getraenke
      6/6
    • All Inclusive
      0/6
    • Speiseangebot
      0/6
    6,0/6
    Strand
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Weitlaeufigkeit
      6/6
    • Ausstattung
      6/6
    • Gastronomie
      6/6
    • Sportmoeglichkeiten
      6/6
    6,0/6
    Sport & Freizeit
    • Sportmoeglichkeiten
      6/6
    • Sportgeraete
      6/6
    • Animation
      6/6
    • Tennis
      6/6
    • Golf
      0/6
    • Fitnessclub
      4/6
    5,0/6
    Lage & Umgebung
    • Entfernung Strand
      6/6
    • Ausflugmoeglichkeit
      6/6
    • Einkaufsmoeglichkeit
      3/6
    • Restaurants
      3/6
    • Party
      3/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      6/6
    Weiterempfehlung: Ja

    Hotels in der Nähe von Sofitel Mauritius l'Imperial Resort & Spa