San Marco

Via Villafranca 1 ; 00185 Roma
Sehr Gut: 5,0/6
Pauschalreise 2 Tage, Frühstück
Nur Hotel 2 Tage, Übernachtung
WiFi
Restaurant
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.
    • Anzahl der Zimmer: 96
    Hotelausstattung
    • Aufzug
    • Außenpool
    • Bar
    • Café
    • Check-in/out
    • Fahrradkeller
    • Fahrradverleih
    • Garten
    • Hallenbad
    • Internetzugang
    • Klimaanlage
    • Konferenzraum
    • Liegestühle
    • Medizinische Betreuung
    • Parkplatz
    • Pool
    • Restaurant
    • Rezeption
    • Safe
    • Solarium
    • Sonnenschirme
    • Spielzimmer
    • Terrasse
    • TV-Raum
    • WiFi
    • Zimmerservice
    Sport
    • Aqua-Fitness
    • Billard
    • Fahrrad/Mountainbike
    • Fitness-Studio
    • Golf
    • Gymnastik
    • Reiten
    Unterhaltung
    • Miniclub
    • Unterhaltungsprogramm (Kinder)
    Wellness
    • Dampfbad
    • Massage
    • Sauna
    • Spa
    Sehr Gut: 5,0/6
    Weiterempfehlung: 94,0%
    4.8/6
    5.1/6
    5.0/6
    3.7/6
    4.8/6
    4.6/6
    0.0/6
    0.0/6
    5.2/6
    5,4/6
    Alter: 36-40
    Verreist als: Familie
    November 2014
    Schönes Hotel mit guter Lage

    "Wir waren sehr zufrieden mit dem Hotel San Marco. Die Lage war toll, in ein paar Gehminuten ist man am Termini, von dort aus kann man mit U-Bahn..."

    Hotelbewertung lesen
    Schönes Hotel mit guter Lage

    Wir waren sehr zufrieden mit dem Hotel San Marco. Die Lage war toll, in ein paar Gehminuten ist man am Termini, von dort aus kann man mit U-Bahn oder Bus weiterfahren. Das Zimmer ist recht hübsch, ruhig, wir waren im 3.Stock untergebracht. Einzig die vielen Lichter im Raum (Fernseher, Heizung , Klimaanlage, Rauchmelder) sind sehr grell, das war etwas gewöhnungsbedürftig beim Einschlafen, aber wir waren ohnehin abends immer müde vom vielen Umherlaufen in der wunderschönen Stadt. Das Frühstück spielt alle Stückerl, ein tolles Buffet mit riesiger Auswahl. ( Eierspeise, Speck, Würstchen, Cornflakes, Orangensaft, diverse Kaffees aus der Maschine usw.) Es gibt auch viele nette Lokale in der Umgebung, wo man abends hübsch essen gehen kann. Ich würde mit meiner Tochter(10 Jahre) wieder im Hotel Marco buchen, da alles wunderbar geklappt hat und wir sehr zufrieden waren.

    Zimmer: Wir waren mit dem Zimmer sehr zufrieden, das einzige, was etwas gewöhnungsbedürftig war, sind die vielen kleinen Lichter (teils sehr grell) im Raum gewesen, die in der Nacht regelrecht strahlten. Wir waren aber ohnehin immer müde vom vielen Umherlaufen in Rom.

    Lage & Umgebung: Die Lage war ganz toll. Zum Termini geht man einfach die Straße runter, in 5 Minuten zu erreichen.

    Hotelbewertung in Kategorien
    5,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      5/6
    • Erholungswert
      6/6
    • Familientauglichkeit
      5/6
    • Gruppentauglichkeit
      4/6
    • Paartauglichkeit
      5/6
    • Sauberkeit
      5/6
    • Singletauglichkeit
      5/6
    5,0/6
    Service
    • Fremdsprachenkenntnisse
      6/6
    • Personal
      4/6
    • Rezeption
      5/6
    0,0/6
    Pool
    0,0/6
    Familienfreundlich
    5,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      4/6
    • Bad
      5/6
    • Sauberkeit
      4/6
    6,0/6
    Essen & Trinken
    • All Inclusive
      6/6
    • Qualitaet Geschmack
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    0,0/6
    Strand
    0,0/6
    Sport & Freizeit
    5,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      6/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      4/6
    • Restaurants
      6/6
    Weiterempfehlung: Ja
    3,8/6
    Alter: 56-60
    Verreist als: Paar
    August 2014
    Wir wurden UMGEBUCHT! in das Hotel Leons Place!

    "Störend war, daß wir NICHT im gebuchten Hoel untergebracht wurden (im Hotel San Marco waren wir schon 2012 und waren sehr zufrieden)! Das Leon..."

    Hotelbewertung lesen
    Wir wurden UMGEBUCHT! in das Hotel Leons Place!

    Störend war, daß wir NICHT im gebuchten Hoel untergebracht wurden (im Hotel San Marco waren wir schon 2012 und waren sehr zufrieden)! Das Leon Place Hotel war dunkel (schwarze Möbel und sehr viele Spiegel, dunkle Vorhänge) - wie in einer Aufbahrungshalle! Fenstern öffnen nicht möglich! Düstere Beleuchtung im Zimmer!Tipps:Nicht im Hotel Leons Place in Rom nächtigen! Zuviele Spiegel und viel zu düstere dunkle in schwarz gehaltene Gesamtausstattung des Hotels!

    Hotelbewertung in Kategorien
    1,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      1/6
    • Erholungswert
      1/6
    • Familientauglichkeit
      1/6
    • Gruppentauglichkeit
      1/6
    • Paartauglichkeit
      1/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • Singletauglichkeit
      2/6
    6,0/6
    Service
    • Fremdsprachenkenntnisse
      5/6
    • Personal
      6/6
    • Rezeption
      6/6
    0,0/6
    Pool
    0,0/6
    Familienfreundlich
    1,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      3/6
    • Bad
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    6,0/6
    Essen & Trinken
    • All Inclusive
      6/6
    • Qualitaet Geschmack
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    0,0/6
    Strand
    1,0/6
    Sport & Freizeit
    • Fitnessclub
      1/6
    • Sportanlagen
      1/6
    • Sportmoeglichkeiten
      1/6
    4,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      6/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      3/6
    • Restaurants
      4/6
    Weiterempfehlung: Nein
    5,0/6
    Alter: 51-55
    Verreist als: Paar
    Mai 2014
    Sauberes, günstig gelegenes Hotel.

    "Sauberes, verkehrsgünstig gelegenes und zweckmäßiges Hotel. Idealer Ausgangspunkt für Besichtigungen. Zahlreiche Restaurants im Umfeld."

    Hotelbewertung lesen
    Sauberes, günstig gelegenes Hotel.

    Sauberes, verkehrsgünstig gelegenes und zweckmäßiges Hotel. Idealer Ausgangspunkt für Besichtigungen. Zahlreiche Restaurants im Umfeld.

    Essen & Trinken: Fühstücksraum ist hinsichtlich Größe nicht der Besucherzahl gewachsen. Daher kommt es vor, dass Gäste auf einen freien Tisch warten müssen. Personal beim Frühstücksservice ist unfreundlich und extrem langsam beim Abservieren. Kaffee nahezu untrinkbar. Ich empfehle daher, das Früstück in der nächsten Cafebar einzunehmen.

    Hotelbewertung in Kategorien
    5,0/6
    Hotel allgemein
    • Sauberkeit
      5/6
    • Familientauglichkeit
      0/6
    • Paartauglichkeit
      5/6
    • Singletauglichkeit
      5/6
    • Gruppentauglichkeit
      0/6
    • Erholungswert
      5/6
    4,0/6
    Service
    • Personal
      5/6
    • Deutschsprachigkeit
      4/6
    • Rezeption
      5/6
    0,0/6
    Pool
    0,0/6
    Familienfreundlich
    5,0/6
    Zimmer
    • Sauberkeit
      5/6
    • Zimmergroesse
      5/6
    • Ausstattung
      5/6
    • Bad
      5/6
    • Design
      4/6
    4,0/6
    Essen & Trinken
    • Sauberkeit
      4/6
    • Speisen
      5/6
    • Getraenke
      3/6
    • All Inclusive
      0/6
    • Speiseangebot
      0/6
    0,0/6
    Strand
    0,0/6
    Sport & Freizeit
    5,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      5/6
    • Einkaufsmoeglichkeit
      5/6
    • Restaurants
      5/6
    • Party
      0/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      0/6
    Weiterempfehlung: Ja
    4,9/6
    Alter: 26-30
    Verreist als: Freunde
    Februar 2012
    Einfach spitze

    "Der Urlaub war sehr schön, wir haben viel gesehen, viel erlebt und sind froh, dass wir uns diese Stadt auch trotz des Winters angeschaut haben...."

    Hotelbewertung lesen
    Einfach spitze

    Der Urlaub war sehr schön, wir haben viel gesehen, viel erlebt und sind froh, dass wir uns diese Stadt auch trotz des Winters angeschaut haben. Ein Tipp von mir: Rom unbedingt zu fuß erkunden und auf Metro sowie Touristen-Busse weitestgehend verzichten. So bekommt man schnell Einblick ins "reale" Rom. Toll.

    Service: Das Servicepersonal war immer sehr freundlich und hilfsbereit. Die Rezeption war immer besetzt und man konnte sich jederzeit mit Fragen an sie wenden die prompt geklärt wurden.

    Zimmer: Die Zimmer waren für eine Städtereise ausreichend ausgestattet und auch sehr sauber. Es war alles vorhanden was wir brauchten.

    Essen & Trinken: Das Frühstück war für italienische Verhältnisse recht gut. Man hatte viel Auswahl- allerdings reicht die Qualität bei weitem nicht an die österreichische heran. Aber das ist landestypisch, und man hat sich redlich bemüht.

    Lage & Umgebung: Für unsere Städtereise war die Lage ideal. Direkt um die Ecke war die nächste Metro, der Termini war nur 1 Station entfernt.

    Hotelbewertung in Kategorien
    5,0/6
    Hotel allgemein
    • Sauberkeit
      5/6
    • Familientauglichkeit
      4/6
    • Paartauglichkeit
      4/6
    • Singletauglichkeit
      4/6
    • Gruppentauglichkeit
      5/6
    • Erholungswert
      5/6
    5,0/6
    Service
    • Personal
      5/6
    • Deutschsprachigkeit
      5/6
    • Rezeption
      5/6
    0,0/6
    Pool
    0,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      0/6
    • kindgerechte Speisen
      0/6
    • Kinderpool
      0/6
    • Kinderbetreuung
      0/6
    • Spielplatz
      0/6
    5,0/6
    Zimmer
    • Sauberkeit
      5/6
    • Zimmergroesse
      5/6
    • Ausstattung
      5/6
    • Bad
      5/6
    • Design
      4/6
    4,0/6
    Essen & Trinken
    • Sauberkeit
      4/6
    • Speisen
      4/6
    • Getraenke
      3/6
    • All Inclusive
      0/6
    • Speiseangebot
      0/6
    0,0/6
    Strand
    0,0/6
    Sport & Freizeit
    • Sportmoeglichkeiten
      0/6
    • Sportgeraete
      0/6
    • Fitnessclub
      0/6
    4,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      5/6
    • Einkaufsmoeglichkeit
      3/6
    • Restaurants
      3/6
    • Party
      3/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      3/6
    Weiterempfehlung: Ja

    Hotels in der Nähe von San Marco