Radisson Blu Sharm El Sheikh

P.O.Box 180; Naqb Bay; Sharm el Sheikh; South Sinai
Gut: 4,8/6
Pauschalreise 7 Tage, All Inclusive
Nur Hotel 8 Tage, Übernachtung
WiFi (gratis)
Familienfreundlich
Pool
Restaurant
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.
    • Direkte Strandlage
    • Anzahl der Zimmer: 329
    Hotelausstattung
    • Außenpool
    • Bar
    • Café
    • Check-in/out
    • Disco
    • Empfangsbereich
    • Garten
    • Geschäfte
    • Kinderpool
    • Klimaanlage
    • Konferenzraum
    • Liegestühle
    • Medizinische Betreuung
    • Parkplatz
    • Pool
    • Poolbar
    • Restaurant
    • Rezeption
    • Safe
    • Sonnenschirme
    • Terrasse
    • Theatersaal
    • Wäscherei
    • Wechselstube
    • Zimmerservice
    Sport
    • Aerobic
    • Bananenboot
    • Basketball
    • Beach-Volleyball
    • Billard
    • Boccia
    • Darts
    • Fahrrad/Mountainbike
    • Fitness-Studio
    • Golf
    • Gymnastik
    • Squash
    • Tauchen
    • Tennis
    • Tischtennis
    • Volleyball
    Unterhaltung
    • Animationsprogramm
    • Kinderbetreuung
    • Live-Musik
    • Miniclub
    • Unterhaltungsprogramm (Kinder)
    Wellness
    • Massage
    • Sauna
    • Whirlpool
    Gut: 4,8/6
    Weiterempfehlung: 80,0%
    5.3/6
    4.7/6
    5.4/6
    4.6/6
    4.9/6
    4.5/6
    4.6/6
    4.0/6
    4.8/6
    5,0/6
    Alter: 26-30
    Verreist als: Freunde
    Juli 2013
    Schöne Anlage

    "Ich war zufrieden, Essen hätte besser sein können aber war OK, von den Unruhen in Kairo hat man niergends etwas mitbekommen."

    Hotelbewertung lesen
    Schöne Anlage

    Ich war zufrieden, Essen hätte besser sein können aber war OK, von den Unruhen in Kairo hat man niergends etwas mitbekommen.

    Service: Kellner sind sehr langsam, aber freundlich!

    Zimmer: Man hört keinen Lärm aus anderen Zimmern, Anlage ist super aufgeteilt

    Essen & Trinken: Nicht abwechslungsreich, es gibt Mottoabende für die man dann aber immer 25 Dollar zahlen muss. Das Essen ist nicht schlecht aber man sollte sich wirklich Tabletten mitnehmen für Bauch und Darm und keine Fruchtsäft und Eiswürfeln trinken.

    Hotelbewertung in Kategorien
    6,0/6
    Hotel allgemein
    • Sauberkeit
      6/6
    • Familientauglichkeit
      4/6
    • Paartauglichkeit
      6/6
    • Singletauglichkeit
      3/6
    • Gruppentauglichkeit
      5/6
    • Erholungswert
      6/6
    3,0/6
    Service
    • Personal
      4/6
    • Deutschsprachigkeit
      3/6
    • Rezeption
      6/6
    6,0/6
    Pool
    • Sauberkeit
      6/6
    • Groesse
      6/6
    • Erholungswert
      6/6
    • Wasserrutsche
      0/6
    6,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      5/6
    • kindgerechte Speisen
      0/6
    • Kinderpool
      6/6
    • Kinderbetreuung
      0/6
    • Spielplatz
      0/6
    5,0/6
    Zimmer
    • Sauberkeit
      5/6
    • Zimmergroesse
      5/6
    • Ausstattung
      4/6
    • Bad
      5/6
    • Design
      4/6
    4,0/6
    Essen & Trinken
    • Sauberkeit
      5/6
    • Speisen
      3/6
    • Getraenke
      4/6
    • All Inclusive
      4/6
    • Speiseangebot
      1/6
    5,0/6
    Strand
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Weitlaeufigkeit
      6/6
    • Ausstattung
      6/6
    • Gastronomie
      5/6
    • Sportmoeglichkeiten
      0/6
    5,0/6
    Sport & Freizeit
    • Sportmoeglichkeiten
      5/6
    • Sportgeraete
      0/6
    • Animation
      5/6
    • Tennis
      0/6
    • Golf
      0/6
    • Fitnessclub
      5/6
    5,0/6
    Lage & Umgebung
    • Entfernung Strand
      6/6
    • Ausflugmoeglichkeit
      0/6
    • Einkaufsmoeglichkeit
      0/6
    • Restaurants
      0/6
    • Party
      0/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      5/6
    Weiterempfehlung: Ja
    4,6/6
    Alter: 46-50
    Verreist als: Paar
    Mai 2013
    Radisson Blu - Mai 2013

    "Die Anlage ist interessant und sauber. Gartenbereich sehr gepflegt. Zimmer groß und sauber.Schnorchelmöglichkeiten vorhanden , aber nicht perfekt,..."

    Hotelbewertung lesen
    Radisson Blu - Mai 2013

    Die Anlage ist interessant und sauber. Gartenbereich sehr gepflegt. Zimmer groß und sauber.Schnorchelmöglichkeiten vorhanden , aber nicht perfekt, da gleich 50 m Tiefe.Strand sauber, aber bei Ebbe keine Bademöglichkeit. Schwimmen nur v. Steg möglich ( 50 m Tiefe ).Speisenangebot sehr begrenzt.

    Service: Deutsch verstehen nur sehr wenige. Personal spricht englisch .Empfang TOP.

    Pool: Sauber , genug groß . Wir haben aber nicht benutzt.

    Zimmer: Badezimmer groß , mit Dusche und Badewanne .Safe inklusive.

    Essen & Trinken: Frühstück : OK . Mittag und Abendessen: Hauptgerichte - wenig Auswahl. Uns hat das Essen nicht geschmeckt !Pool und Strand : nur Auswahl zw. zwei Burger und Pommes dazu. Bier nicht gut, andere Getränke OK.

    Sport: Fitnessraum seht schön.

    Lage & Umgebung: Das Hotel liegt direkt am Strand,Je nach Zimmer bis zu ca 400 m Entfernung zum Strand.Hausriff - ca 100 m Steg und gleich 50 m Tiefe.Ausflüge werden am Strand und durch Veranstalter angeboten. Wir haben keine gemacht.Einkaufsmöglichkeiten direkt vor dem Hotel. Verkäufer teilweise SEHR unfreundlich und aufdringlich.Besser im Hotel bleiben !

    Hotelbewertung in Kategorien
    5,0/6
    Hotel allgemein
    • Sauberkeit
      5/6
    • Familientauglichkeit
      0/6
    • Paartauglichkeit
      5/6
    • Singletauglichkeit
      0/6
    • Gruppentauglichkeit
      0/6
    • Erholungswert
      5/6
    5,0/6
    Service
    • Personal
      5/6
    • Deutschsprachigkeit
      3/6
    • Rezeption
      6/6
    5,0/6
    Pool
    • Sauberkeit
      5/6
    • Groesse
      5/6
    • Erholungswert
      5/6
    • Wasserrutsche
      0/6
    0,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      0/6
    • kindgerechte Speisen
      0/6
    • Kinderpool
      0/6
    • Kinderbetreuung
      0/6
    • Spielplatz
      0/6
    5,0/6
    Zimmer
    • Sauberkeit
      5/6
    • Zimmergroesse
      5/6
    • Ausstattung
      5/6
    • Bad
      5/6
    • Design
      5/6
    3,0/6
    Essen & Trinken
    • Sauberkeit
      5/6
    • Speisen
      3/6
    • Getraenke
      3/6
    • All Inclusive
      4/6
    • Speiseangebot
      0/6
    4,0/6
    Strand
    • Erreichbarkeit
      5/6
    • Weitlaeufigkeit
      5/6
    • Ausstattung
      5/6
    • Gastronomie
      3/6
    • Sportmoeglichkeiten
      0/6
    5,0/6
    Sport & Freizeit
    • Sportmoeglichkeiten
      0/6
    • Sportgeraete
      5/6
    • Animation
      4/6
    • Tennis
      0/6
    • Golf
      0/6
    • Fitnessclub
      5/6
    5,0/6
    Lage & Umgebung
    • Entfernung Strand
      5/6
    • Ausflugmoeglichkeit
      0/6
    • Einkaufsmoeglichkeit
      5/6
    • Restaurants
      0/6
    • Party
      0/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      0/6
    Weiterempfehlung: Ja
    5,7/6
    Alter: 66-70
    Verreist als: Paar
    November 2012
    Sommer im November

    "Wir waren sehr zufrieden, der Erholungseffekt hält noch an. Unsere Ziele waren: 1. Schnorcheln: Sehr gut!, 2. sich sonnen: Sehr gut bei..."

    Hotelbewertung lesen
    Sommer im November

    Wir waren sehr zufrieden, der Erholungseffekt hält noch an. Unsere Ziele waren: 1. Schnorcheln: Sehr gut!, 2. sich sonnen: Sehr gut bei Temperaturen um die 30 Grad; 3. In Ruhe gemeinsame Zeit geniessen: Sehr gut gelungen! Fazit: Am liebsten in jedem November! Die Vielzahl der Nationalitäten war sehr interessant. Niemand ist negativ aufgefallen. Man sollte seine Erwartungen in einem anderen Land auch nicht zu hoch anlegen! Ich bin sicher, jeder hat so gut er konnte, es den Gästen angenehm machen wollen. Keine zu hohen Erwartungen an das Essen und die Getränke haben! Den Garten, die Ruhe und das Meer geniessen. Andere menschen aus anderen Ländern sind eben auch anders, das ist auch interessant zu beobachten, ohne zu bewerten!

    Service: Das Servicepersonal war überall sehr freundlich und verbindich kommunikativ, in vielen Sprachen! Englische Sprachkenntnisse sind aber von Vorteil. Besonders hervorheben möchte ich den Restaurantleiter und seine Stellvertreterin, die jederzeit ansprechbar und immer ausgeglichen freundlich waren, was bei dem internationalen Publikum und einem entsprechenden unterschiedlichen Verhalten sicherlich nicht immer einfach war.

    Pool: Sehr ordentlich und sehr sauber! Tadellose gepolsterte Liegen zum verstellen. Weitläufig in herrlicher Gartenanlage.

    Familienfreundlich: Wir waren nur zu Zweit. Aber die Kinder haben einen sehr ausgeglichenen Eindruck gemacht und haben überhaupt nicht gestört, weder im Restaurant noch am Strand. Abends gab es Tanz für Kinder.

    Zimmer: Bad und Wohnraum waren gut bis sehr gut ausgestattet und sehr sauber. Es störte lediglich ein starker Geruch von Putzmitteln zu Anfang. Später gab es ein Leck im Bad. Man hat sich allerdings sehr bemüht. Da das Zimmer "in der ersten Reihe" zum Strand lag, wog die sher schöne Lage minimale Mängel auf!

    Essen & Trinken: Das Angebot an z.B. Salaten und Kleingebäck, bzw. Kuchen war sehr vielfältig. Fisch und Fleisch waren ohne Tadel. Die Getränke entsprachen unseren nicht sehr hohen Erwartungen. Auch das Frühstücksangebot war gut! Leider gab es im Strandrestaurant nur zwei Essen zur Auswahl, es kamen hier nur sehr wenige Gäste. Am strand sind die Becher, in denen die Getränke ausgeschenkt werden, mini klein, wohl mit Rücksicht auf den Alkoholpegel mancher Gäste! Das Cola war gut gekühlt! Bedenkt man, dass alle Lebensmittel von weither herbeigeschafft werden müssen und grundsätzlich eine andere Qualität als gewohnt haben, konnte man mit allem zufrieden sein.

    Strand: Sehr sauber und gepflegt. Sehr gutes Personal, die ihren Job sehr gut machen. Tadellose Liegen usw.

    Sport: Wir haben einige Sportmöglichkeiten gesehen, aber keine genutzt. Die Leute, von der Animation waren sehr nett, aber uns war es dann doch etwas laut! Für Kinder gab es jeden Abend Tanzprogramm!

    Lage & Umgebung: Wir haben den Sommer im November genutzt, um auszuruhen, gemeinsame zeit zu haben,. sonne zu tanken und zu schnorcheln. Das alles ist sehr gut gelungen. Das Einkaufen macht keinen Spass, weil man sehr genötigt wird. Wir haben nur Kelinigkeiten gekauft, wo wir nicht angequatscht wurden. Es ist schwer, höflich zu bleiben. Daher haben wir die Anöage nur zweimal verlassen. Eeine Glasbodenbootfahrt war ganz schlecht, an "unserem Hotel-Riff" sahen wir viel mehr, der Schiffsführer war sehr unangenehm. Leider konnte der Ausflug Katharinenkloster nicht stattfinden, ich nehme mal an, wegen der politischen Lage. Die Hotelanlage hat alles geboten, was wir uns wünschten, Abendunterhaltung, tagsüber faulenzen und sich ein wenig verwöhnen lassen.

    Hotelbewertung in Kategorien
    6,0/6
    Hotel allgemein
    • Sauberkeit
      5/6
    • Familientauglichkeit
      6/6
    • Paartauglichkeit
      6/6
    • Singletauglichkeit
      0/6
    • Gruppentauglichkeit
      6/6
    • Erholungswert
      6/6
    6,0/6
    Service
    • Personal
      6/6
    • Deutschsprachigkeit
      6/6
    • Rezeption
      6/6
    6,0/6
    Pool
    • Sauberkeit
      6/6
    • Groesse
      6/6
    • Erholungswert
      6/6
    • Wasserrutsche
      0/6
    0,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      0/6
    • kindgerechte Speisen
      0/6
    • Kinderpool
      0/6
    • Kinderbetreuung
      0/6
    • Spielplatz
      0/6
    5,0/6
    Zimmer
    • Sauberkeit
      5/6
    • Zimmergroesse
      6/6
    • Ausstattung
      6/6
    • Bad
      4/6
    • Design
      5/6
    5,0/6
    Essen & Trinken
    • Sauberkeit
      6/6
    • Speisen
      6/6
    • Getraenke
      5/6
    • All Inclusive
      5/6
    • Speiseangebot
      0/6
    6,0/6
    Strand
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Weitlaeufigkeit
      5/6
    • Ausstattung
      6/6
    • Gastronomie
      4/6
    • Sportmoeglichkeiten
      6/6
    0,0/6
    Sport & Freizeit
    • Sportmoeglichkeiten
      6/6
    • Sportgeraete
      0/6
    • Animation
      4/6
    • Tennis
      0/6
    • Golf
      0/6
    • Fitnessclub
      0/6
    0,0/6
    Lage & Umgebung
    • Entfernung Strand
      6/6
    • Ausflugmoeglichkeit
      0/6
    • Einkaufsmoeglichkeit
      4/6
    • Restaurants
      0/6
    • Party
      0/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      6/6
    Weiterempfehlung: Ja

    Hotels in der Nähe von Radisson Blu Sharm El Sheikh