Lefkimi

49080 Kavos
3,7/6
Pauschalreise 7 Tage, Frühstück
Nur Hotel 7 Tage, Frühstück
WiFi
Pool
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.
    3,7/6
    Weiterempfehlung: 50,0%
    4.5/6
    4.3/6
    4.6/6
    3.0/6
    4.3/6
    3.4/6
    5.0/6
    0.0/6
    4.7/6
    1,4/6
    Alter: 56-60
    Verreist als: Single
    September 2016
    Katastrophal

    "Dem Schlimmsten Feind nicht zu empfehlen "

    Hotelbewertung lesen
    Katastrophal

    Dem Schlimmsten Feind nicht zu empfehlen

    Service: Es ist ein Familienbetrieb, ich glaube, das Wohlbefinden der Gäste ist unwichtig für das Personal. Habe mich wie unter Gefängniswärter ausficht gefühlt. Beim Rückkehr vom Strand fragte ich den Geschäftsführer einer der Söhne, ob es Wasser zum duschen gibt (Fragte nicht nach heiß Wasser, den das gab es sowieso nicht, sondern nur Wasser zu duschen) seine Antwort war MAYBE, s eine hinteresse wie ich dafür reagiere war, wie dass ich irgend einen Passanten auf der Strasse gefragt hätte . Null Zero Interesse Maybe. hahahahah. frühstück unter jeder Kritik. Aber selber schuld, es gab viele Bewertungen die darauf hingewiesen haben, ich konnte nicht glauben, dass es so schlimm sein kann, Doch es war viel, viel Schlimmer. So, der Moto wer nicht glaubt muss Fühlen

    Pool: habe Poolanlage nicht benutzt

    Zimmer: Hotel Lage ist zufriedenstellend aber sonst eine Bude dass ich noch nie gesehen habe, unter jeder Kritik.

    Essen & Trinken: 10-15 Plättchen Müsli die sich in einer Schüssel gebadet haben, oder 2 scheieb Toast mit 1 port. butter, 1 portion marmelade, kaffee oder tee

    Hotelbewertung in Kategorien
    1,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      1/6
    • Erholungswert
      1/6
    • Familientauglichkeit
      1/6
    • Gruppentauglichkeit
      1/6
    • Paartauglichkeit
      1/6
    • Sauberkeit
      1/6
    • Singletauglichkeit
      1/6
    1,0/6
    Service
    • Concierge
      1/6
    • Fremdsprachenkenntnisse
      4/6
    • Personal
      1/6
    • Rezeption
      1/6
    • Zimmerservice
      1/6
    0,0/6
    Pool
    1,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      1/6
    • Kinderbetreuung
      1/6
    • Kinderpool
      1/6
    • kindgerechte Speisen
      1/6
    • Spielplatz
      1/6
    1,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      1/6
    • Bad
      1/6
    • Klimaanlage
      1/6
    • Sauberkeit
      1/6
    • Schallisolierung
      1/6
    • Wlan
      1/6
    1,0/6
    Essen & Trinken
    • Qualitaet Geschmack
      1/6
    • Sauberkeit
      1/6
    • VielfaltMenge
      1/6
    4,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      4/6
    • Erreichbarkeit
      4/6
    • Gastronomie
      4/6
    • Sportmoeglichkeiten
      2/6
    • Weitlaeufigkeit
      4/6
    1,0/6
    Sport & Freizeit
    • Animation
      1/6
    • Fitnessclub
      1/6
    • Fitnessgeräte
      1/6
    • Golf
      1/6
    • Sportanlagen
      1/6
    • Sportmoeglichkeiten
      1/6
    1,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      4/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      5/6
    • Restaurants
      5/6
    Weiterempfehlung: Nein
    2,1/6
    Alter: 46-50
    Verreist als: Freunde
    Juli 2016
    Hotel Lefkimmi-Katastroh

    "Überaus schade, dass das nette Dörfchen Kavos zu einer Party-Hölle für die Kinder geworden ist...das Hotel Lefkimmi bietet leider gar nichts, die..."

    Hotelbewertung lesen
    Hotel Lefkimmi-Katastroh

    Überaus schade, dass das nette Dörfchen Kavos zu einer Party-Hölle für die Kinder geworden ist...das Hotel Lefkimmi bietet leider gar nichts, die Lage eine Katasrophe (außer für junge Partyfreaks) - das Frühstück ist eine Frechheit! Der Reiseveranstalter hat uns im Vorfeld leider nicht über die Zustände im und ums Hotel, bzw über den 'NICHT-Erholungswert' des Hotels informiert! Schade!!!ABER: Es ist immer das, was man SELBER daraus macht!!! (Wir haben das getan - eine Reklamation wird dennoch an den Veranstalter ergehen.

    Service: weitgehend unfreundlich

    Familienfreundlich: Kinder bzw Familien sind im Hotel Lefkimmi nicht erwünscht - zumindest zur Zeit...

    Zimmer: An der Unterkunft hat weder meiner Schwester noch mir irgendetwas gefallen! 1. die zahlreichen Discos in der unmittelbaren Umgebung beschallten uns bis 6 Uhr Früh-täglich!!!(erholsamer Schlaf war nur bei geschlossenen Fenstern und mittels Ohropax halbwegs möglich)2.die britischen Kids, die in diesem Hotel zu Hauff nächtigen, schrien und schlugen gegen die Zimmertüren, wenn sie besoffen in der Früh eintrafen!!!3.das Frühstück - von 7:00-9:00 - war ein übler Scherz: 'Toast or cornflakes, Tee or coffee' stand zur Auswahl...!!! Pünktlich um 9:00 war d Frühstück zu Ende u d Gäste vertrieben!!!4.An Freundlichkeit ließ va das weibliche Personal zu wünschen übrig!!!Meine Schwester und ich sind beide 'Vielreisende' (Ägypten, Mexiko, Thailand, Australien, Brasilien, Italien, Griechenland, Türkei, etc), aber so etwas haben wir beide noch nie erlebt!!!

    Essen & Trinken: das Frühstück ( von 7:00-9:00) war ein Witz - es gab trockenen Toast m billigster Margarine u Marmelade oder Cornflakes m Milch zur Auswahl, an Getränken gab es Tee ODER Kaffee ODER Orangensaft. Fertig!!! Das ist kein Angebot und auch keine Uhrzeit für ein Ferienhotel! Vermutlich wollen die Hotelbesitzer einsparen, wo es geht - die Jugendlichen schlafen ohnehin am Vormittag...einfach eine Frechheit!!!

    Strand: Der Strand war das Paradies! Zum Glück gibt es die bezaubernde, griechische Taverne 'Sailors', die uns das Sein verschönerte und uns für die Horrornächte entschädigte! die alten griechischen Besitzer lasen uns quasi jeden Wunsch von den Augen ab, waren überaus liebenswert und freundlich! der Strand war praktisch menschenleer, da ja die betrunkenen Kids ihre nächtlichen Eskapaden ausschliefen! Leider ist neben der Taverne eine Bar, die uns immer wieder zu laut beschallte...

    Sport: es gab ein Pool, das gepflegt wirkte

    Hotelbewertung in Kategorien
    1,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      1/6
    • Erholungswert
      1/6
    • Familientauglichkeit
      1/6
    • Gruppentauglichkeit
      4/6
    • Paartauglichkeit
      1/6
    • Sauberkeit
      4/6
    • Singletauglichkeit
      4/6
    1,0/6
    Service
    • Concierge
      1/6
    • Fremdsprachenkenntnisse
      5/6
    • Personal
      2/6
    • Rezeption
      4/6
    • Zimmerservice
      1/6
    0,0/6
    Pool
    • Sauberkeit
      6/6
    1,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      1/6
    • Kinderpool
      1/6
    • kindgerechte Speisen
      1/6
    • Spielplatz
      1/6
    2,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      4/6
    • Bad
      3/6
    • Klimaanlage
      1/6
    • Sauberkeit
      4/6
    • Schallisolierung
      1/6
    • Wlan
      3/6
    1,0/6
    Essen & Trinken
    • All Inclusive
      1/6
    • Qualitaet Geschmack
      1/6
    • Sauberkeit
      2/6
    • VielfaltMenge
      1/6
    6,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      6/6
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Gastronomie
      6/6
    • Sportmoeglichkeiten
      5/6
    • Weitlaeufigkeit
      6/6
    1,0/6
    Sport & Freizeit
    • Animation
      1/6
    • Fitnessclub
      1/6
    • Fitnessgeräte
      1/6
    • Golf
      1/6
    • Sportmoeglichkeiten
      1/6
    4,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      5/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      5/6
    • Restaurants
      5/6
    Weiterempfehlung: Nein
    1,9/6
    Alter: 51-55
    Verreist als: Freunde
    Juni 2016
    Willkommen in der Disko, mein schlechtester Urlaub

    "Ich bin seit 28 Jahren treuer Griechenlandurlauber und habe schon sehr viele verschiedene Inseln dort besucht. War auch schon einmal vor 10 Jahren..."

    Hotelbewertung lesen
    Willkommen in der Disko, mein schlechtester Urlaub

    Ich bin seit 28 Jahren treuer Griechenlandurlauber und habe schon sehr viele verschiedene Inseln dort besucht. War auch schon einmal vor 10 Jahren in Korfu, aber damals in Roda im Norden, habe auch damals die wunderschöne Insel Paxi besucht. Diesmal hat mir gar nichts in Korfu gefallen, besonders abstossend und hässlich war dieser Ort Kavos und dieses 'Hotel' Lefkimi!!!! Dieses 'Hotel' würde ich nichteinmal meinen ärgste Feinden empfehlen!!!!

    Service: Wurden beim einchecken sofort gefragt, ob wir zusätzlich einen Tresor um 10 Euro haben wollen, da die Engländer angeblich, wenn sie besoffen sind, einbrechen gehen!!! Weiters wurde uns dringend empfohlen, die Klimaanlage um 10!!! Euro pro Nacht zu nehmen, da es 'sehr laut' werden würde (Untertreibung des Jahrhunderts!!!!) und da uns die Moskitos auffressen würden (da hat sie sogar die Wahrheit gesagt!!!!), also Abzocke pur!!!!!!

    Pool: Der Pool war das einzige in diesem 'Hotel', das ich benutzt habe, außerdem das Internet, dass nur dort und nur zu den Poolöffnungszeiten!!! recht schwach funktioniert hat. Was mich dort sehr gestört hat ist, dass dort das vorhin erwähnte Lachgas an die dauerbetrunkenen Engländer öffentlich verkauft wurde!!!

    Familienfreundlich: Habe in diesem 'Hotel' nur in der ersten schlaflosen Nacht eine Familie mit Kindern gesehen, diese sind wie wir nach dieser Nacht sofort ausgezogen!!!!!! Habe mich danach die grösste Zeit nur am Pool aufgehalten.

    Zimmer: Wir wurden nicht in einem Hotel untergebracht, sondern in einer Freiluftdisko, das war das Schlimmste, das ich mit 28 Jahren Griechenlanderfahrung erlebt habe. Vor und hinter unserem Hotel wurde täglich!!!!! bis ca. 7 in der Früh Technomusik der übelsten Sorte mit extremster Lautstärke gespielt, auch die hauseigene 'Tango Bar' machte bei diesem Blödsinn mit. Haben nach einer schlaflosen Nacht das Hotel fluchtartig verlassen und uns privat am Rande von Kavos einquartiert!

    Essen & Trinken: Wir waren nur einen Tag frühstücken. Das 'Frühstück' bestand aus 2!!! Stücken halbfertigem Toast, etwas Margarine, 2 Stücken Mini-Marmelade und Kaffe oder Tee!!! Wurde uns vom Nachtportier mit erstauntem Gesicht serviert, da er wahrscheinlich nicht damit gerechnet hatte. In diesem 'Hotel' gab es nämlich nur von 7 bis 9 Uhr früh Frühstück und das wurde von den einquartierten dauerbetrunkenen englischen 'Gästen' meistens nicht konsumiert, da sie um diese Zeit erst schlafen gegangen sind.

    Strand: Der Strand war nicht schlecht und nicht weit weg. Habe ihn zum Erholen nach der ersten schlaflosen Nacht dringend gebraucht.

    Lage & Umgebung: Zentral mitten im Geschehen trifft den Nagel auf den Kopf, aber in einer extrem ausgeprägten Art, hier dürfte meiner Meinung nach gar kein Hotel eröffnen!!!!

    Hotelbewertung in Kategorien
    1,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      1/6
    • Erholungswert
      1/6
    • Familientauglichkeit
      1/6
    • Gruppentauglichkeit
      1/6
    • Paartauglichkeit
      1/6
    • Sauberkeit
      3/6
    • Singletauglichkeit
      1/6
    2,0/6
    Service
    • Concierge
      1/6
    • Fremdsprachenkenntnisse
      4/6
    • Personal
      3/6
    • Rezeption
      3/6
    • Zimmerservice
      2/6
    4,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      5/6
    • Groesse
      5/6
    • Sauberkeit
      5/6
    1,0/6
    Familienfreundlich
    • kindgerechte Speisen
      0/6
    1,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      1/6
    • Bad
      1/6
    • Klimaanlage
      1/6
    • Sauberkeit
      1/6
    • Schallisolierung
      1/6
    • Wlan
      1/6
    1,0/6
    Essen & Trinken
    • Qualitaet Geschmack
      1/6
    • Sauberkeit
      1/6
    • VielfaltMenge
      1/6
    4,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      4/6
    • Erreichbarkeit
      4/6
    • Gastronomie
      4/6
    • Sportmoeglichkeiten
      4/6
    • Weitlaeufigkeit
      4/6
    0,0/6
    Sport & Freizeit
    1,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      1/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      1/6
    • Restaurants
      1/6
    Weiterempfehlung: Nein
    4,2/6
    Alter: 51-55
    Verreist als: Paar
    Mai 2016
    Sauberes Hotel mit freundlichem Personal

    "Das Hotel mit Poolanlage war in Ordung.Sehr gestört hat uns die ganzen Discos, die gegenüber und im ganzen Dorf waren.Englische-Matura-Klassen im..."

    Hotelbewertung lesen
    Sauberes Hotel mit freundlichem Personal

    Das Hotel mit Poolanlage war in Ordung.Sehr gestört hat uns die ganzen Discos, die gegenüber und im ganzen Dorf waren.Englische-Matura-Klassen im Alkohol und Lachgasrausch, fürchterlich.Und Frühstücken, hat man auswärts gehen müssen.Zum Glück haben wir uns ein Motorrad ausgebort und haben die ganze Insel erkunden.

    Service: Wer nicht Englisch oder Griechisch gut kann, ist aufgeschmissen.

    Pool: Die Liegen, waren extrem hart und NOTDÜRFTIG REPARIERT. Ein Horror.

    Familienfreundlich: Die Kinder hätten die ganze Nacht nichts geschlafen, und am Pool einen extremen Sonnenbrand bekommen. (Eingeschlafen)

    Zimmer: Disco gegenüber ein Horror, bis 4 Uhr früh, extreme Lautstärke mit riesigen Bassboxen. Der Swimmingpool, super gepflegt. Betreuerin am Pool, Spitze. Hotel Leiterin Magarita, zu vor eilig, trotz Sprachbarriere. Keinen Durchblick.Verursacht uns € 271,-- Schaden, wegen neu Buchung statt Umbuchung.Flug war nicht mehr zu stornieren und Geld weg. Frühstück ein Witz, English-Breakfast 2x Toast dazu Tee oder Kaffe + Butter aus Plastik und Marmelade ebenso. Von 07:00-09:00 Uhr. Schlechte Zeit für Urlauber.Pool Zeiten schlecht von 10:00-18:30 Uhr. Durchgeknallten Urlauber machten rund um die Uhr Lärm. Lachgasballone am Pool und vor der Tango-Bar, schrecklich.Zum Glück sind wir Nacht-Menschen und verdrückten uns zum Meer.Untertags mit Maria, sichere Schlüssel abgabe, Nachts musste der Protier auch die Bar mit betreuen. Da hätte sich jeder die Schlüsseln nehmen können.Klimaanlage am Tag € 11,-- und Tresor € 1,--/Tag. Für mehr kosten war gesorgt.Das Zimmer wurde jeden Tag frisch geputz und die Bettwäsche und die Badetücher wurden ofter gewechselt, Super.

    Essen & Trinken: Nur Frühstück inklusive und das war nicht Gut.

    Strand: 150m vom Hotel, feiner Sandstrand sehr flach, für Kinder geeignet. Meer war noch zu kalt.

    Sport: Durch Vorsaison war keinerlei dieser Sportarten möglich.

    Lage & Umgebung: Im Geschen, dass gräßlich war.

    Hotelbewertung in Kategorien
    5,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      4/6
    • Erholungswert
      1/6
    • Familientauglichkeit
      1/6
    • Gruppentauglichkeit
      6/6
    • Paartauglichkeit
      4/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • Singletauglichkeit
      6/6
    4,0/6
    Service
    • Concierge
      1/6
    • Fremdsprachenkenntnisse
      2/6
    • Personal
      4/6
    • Rezeption
      5/6
    • Zimmerservice
      6/6
    4,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      2/6
    • Groesse
      5/6
    • Sauberkeit
      5/6
    0,0/6
    Familienfreundlich
    • kindgerechte Speisen
      0/6
    4,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      5/6
    • Bad
      4/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • Schallisolierung
      1/6
    • Wlan
      5/6
    0,0/6
    Essen & Trinken
    • Qualitaet Geschmack
      1/6
    • Sauberkeit
      2/6
    • VielfaltMenge
      1/6
    0,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      1/6
    • Erreichbarkeit
      1/6
    • Weitlaeufigkeit
      3/6
    0,0/6
    Sport & Freizeit
    4,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      4/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      4/6
    • Restaurants
      4/6
    Weiterempfehlung: Nein

    Hotels in der Nähe von Lefkimi