K ilios Hotel & Farming

Tigaki; Kos Island
Gut: 4,6/6
Pauschalreise 7 Tage, All Inclusive
Nur Hotel 7 Tage, All Inclusive
WiFi (gratis)
Pool
Restaurant
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 01 / 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.
    • Anzahl der Zimmer: 130
    Hotelausstattung
    • Aufzug
    • Außenpool
    • Bar
    • Empfangsbereich
    • Garten
    • Internetzugang
    • Kinderpool
    • Liegestühle
    • Parkplatz
    • Pool
    • Poolbar
    • Restaurant
    • Rezeption
    • Sonnenschirme
    • Spielplatz
    • Spielzimmer
    • Supermarkt
    • TV-Raum
    Sport
    • Basketball
    • Billard
    • Fahrrad/Mountainbike
    • Fitness-Studio
    • Tennis
    Unterhaltung
    • Miniclub
    Wellness
    • Whirlpool
    Gut: 4,6/6
    Weiterempfehlung: 83,0%
    4.8/6
    5.2/6
    4.9/6
    4.5/6
    4.7/6
    4.3/6
    5.1/6
    0.0/6
    4.5/6
    4,2/6
    Alter: 46-50
    Verreist als: Familie
    Juli 2016
    Sehr freundliches Personal, saubere Zimmer, aber

    "Wenn das Essen besser gewesen wäre, hätten wir einen super Urlaub verbracht. Da wir dann halt öfters auswärts gingen, war es in Ordnung für uns,..."

    Hotelbewertung lesen
    Sehr freundliches Personal, saubere Zimmer, aber

    Wenn das Essen besser gewesen wäre, hätten wir einen super Urlaub verbracht. Da wir dann halt öfters auswärts gingen, war es in Ordnung für uns, hatten aber dadurch mehr Geld ausgegeben. Die Freundlichkeit der Griechen allgemein aber auch im Hotel hat aber vieles wettgemacht. Leider spüren die Griechen dass viele Leute Griechenland nicht buchen wollen, weil sie Angst haben wegen den Flüchtlingen, die jedoch völlig unberechtigt ist. Wir werden wieder nach Griechenland reisen, das nächste Mal auf eine andere Insel.

    Service: Alle durchwegs freundlich und hilfsbereit

    Pool: alles etwas in die Jahre gekommen, der eine schönere Pool hatte nur Schirme die nicht vollständig vor der Sonne schützen und der andere Pool war wegen Kinderpool und Wassersport eher laut.

    Zimmer: Ohne Nachfrage durften wir aus zwei whg Kategorien auswählen

    Essen & Trinken: Jeden Tag genau die gleichen Salate. Das Fleisch war nicht speziell oder trocken. Für Vegetarier gab es fast nichts, wir gingen jeden 2. Tag auswärts weil uns das Essen nicht schmeckte oder langweilig wurde, weil es immer das gleiche gab. Der Nachtisch war meistens nicht gut.

    Lage & Umgebung: Es hat einen Bus vor dem Haus der zum Dorf und an den Strand fährt

    Hotelbewertung in Kategorien
    4,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      3/6
    • Erholungswert
      4/6
    • Familientauglichkeit
      5/6
    • Gruppentauglichkeit
      4/6
    • Paartauglichkeit
      3/6
    • Sauberkeit
      4/6
    • Singletauglichkeit
      3/6
    5,0/6
    Service
    • Concierge
      6/6
    • Fremdsprachenkenntnisse
      5/6
    • Personal
      6/6
    • Rezeption
      6/6
    • Zimmerservice
      5/6
    4,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      3/6
    • Groesse
      4/6
    • Sauberkeit
      4/6
    • Wasserrutsche
      5/6
    5,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderpool
      5/6
    • kindgerechte Speisen
      0/6
    • Spielplatz
      4/6
    4,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      5/6
    • Bad
      5/6
    • Klimaanlage
      5/6
    • Sauberkeit
      5/6
    • Schallisolierung
      5/6
    • Wlan
      3/6
    2,0/6
    Essen & Trinken
    • All Inclusive
      4/6
    • Qualitaet Geschmack
      3/6
    • Sauberkeit
      5/6
    • VielfaltMenge
      2/6
    5,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      5/6
    • Erreichbarkeit
      4/6
    • Gastronomie
      5/6
    • Sportmoeglichkeiten
      5/6
    • Weitlaeufigkeit
      4/6
    4,0/6
    Sport & Freizeit
    • Animation
      2/6
    • Fitnessclub
      4/6
    • Fitnessgeräte
      4/6
    • Sportanlagen
      4/6
    • Sportmoeglichkeiten
      4/6
    5,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      5/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      5/6
    • Restaurants
      5/6
    Weiterempfehlung: Ja
    5,0/6
    Alter: 26-30
    Verreist als: Paar
    Juni 2014
    Preis-Leistungs-Verhältnis super

    "Preis-Leistungs-Verhältnis super. Das Hotel können wir weiter empfehlen. Wer keine Sonderwünsche hat, wird sich hier wohlfühlen. Das wichtigste..."

    Hotelbewertung lesen
    Preis-Leistungs-Verhältnis super

    Preis-Leistungs-Verhältnis super. Das Hotel können wir weiter empfehlen. Wer keine Sonderwünsche hat, wird sich hier wohlfühlen. Das wichtigste für uns war die Sauberkeit und da konnten wir keine Mängel feststellen.Auf j. Fall ein Mietauto nehmen um die Insel kennen zu lernen!!!

    Essen & Trinken: Die Auswahl der Speisen war nicht groß, die Qualität aber hat gepasst.

    Strand: Unseren Urlaub hatten wir Ende Juni. Zu dieser Zeit war es sehr angenehm, da es noch nicht v. Touristen überfüllt war. Liegen und Schirme gab es genug (2 Liegen inkl. Schirm zwischen 2.50 und 3.0 Euro pro Tag).

    Sport: Animation war nicht vorhanden.

    Lage & Umgebung: Das Hotel ist ca. 10 Minuten zu Fuß vom Strand entfernt. Man kann sich Fahrräder im Hotel ausleihen (5 Euro pro Tag). Bis zum Zentrum sind es ca. 5 Minuten zu Fuß, wobei es sich hier um eine kleine Ortschaft handelt mit einigen Lokalen, Restaurants und Geschäften. Man wird in Tigaki eher einen Erholungsurlaub als einen Partyurlaub finden. Da die Insel aber sehr klein ist, ist man auch ganz schnell in Kos Stadt. (Bus bzw. Mietauto)

    Hotelbewertung in Kategorien
    5,0/6
    Hotel allgemein
    • Sauberkeit
      6/6
    • Familientauglichkeit
      0/6
    • Paartauglichkeit
      5/6
    • Singletauglichkeit
      3/6
    • Gruppentauglichkeit
      5/6
    • Erholungswert
      4/6
    6,0/6
    Service
    • Personal
      6/6
    • Deutschsprachigkeit
      6/6
    • Rezeption
      6/6
    4,0/6
    Pool
    • Sauberkeit
      0/6
    • Groesse
      3/6
    • Erholungswert
      4/6
    • Wasserrutsche
      0/6
    0,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      0/6
    • kindgerechte Speisen
      0/6
    • Kinderpool
      0/6
    • Kinderbetreuung
      0/6
    • Spielplatz
      0/6
    6,0/6
    Zimmer
    • Sauberkeit
      6/6
    • Zimmergroesse
      6/6
    • Ausstattung
      6/6
    • Bad
      6/6
    • Design
      3/6
    5,0/6
    Essen & Trinken
    • Sauberkeit
      6/6
    • Speisen
      5/6
    • Getraenke
      5/6
    • All Inclusive
      4/6
    • Speiseangebot
      0/6
    5,0/6
    Strand
    • Erreichbarkeit
      3/6
    • Weitlaeufigkeit
      4/6
    • Ausstattung
      5/6
    • Gastronomie
      5/6
    • Sportmoeglichkeiten
      0/6
    0,0/6
    Sport & Freizeit
    • Sportmoeglichkeiten
      0/6
    • Sportgeraete
      0/6
    • Animation
      1/6
    • Tennis
      0/6
    • Golf
      0/6
    • Fitnessclub
      0/6
    4,0/6
    Lage & Umgebung
    • Entfernung Strand
      1/6
    • Ausflugmoeglichkeit
      6/6
    • Einkaufsmoeglichkeit
      5/6
    • Restaurants
      5/6
    • Party
      2/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      3/6
    Weiterempfehlung: Ja
    3,8/6
    Alter: 36-40
    Verreist als: Familie
    Juli 2013
    Einfach Durchschnitt...

    "Grundsätzlich waren wir sehr zufrieden - hauptsächlich aber deswegen, weil wir uns so kurz wie möglich in der Anlage aufgehalten haben (Mietwagen)..."

    Hotelbewertung lesen
    Einfach Durchschnitt...

    Grundsätzlich waren wir sehr zufrieden - hauptsächlich aber deswegen, weil wir uns so kurz wie möglich in der Anlage aufgehalten haben (Mietwagen) und auch viel auswärts gegessen haben. Wenn man vorhat, zwei Wochen ausschließlich in diesem Club zu verbringen, kann ich dafür keine Empfehlung abgeben. Die Sauberkeit der Zimmer und der Swimming-Pools lässt sehr zu wünschen übrig, es gibt fast ausschließlich Deutsche und Holländer und beim Essen gibt es zu viel Einheitsbrei. Mit Stromausfällen muss außerdem auf Kos im Sommer immer gerechnet werden. Ärgerlich, wenn man für eine Klimaanlage extra bezahlt und diese dann nicht nutzen kann.

    Service: Die Leute geben sich Mühe - man darf aber nicht verlangen, dass jeder Grieche deutsch spricht. Was die Deutschen oft leider voraussetzen. Mit Englisch kommt man sehr gut durch.

    Pool: Wie gesagt: Wer ans Meer fliegt, um dann den ganzen Tag am Pool zu verbringen, ist selbst schuld. Wir waren etwa 3-4 Mal am Pool in den zwei Wochen. Die Sauberkeit ist grauenhaft. Das Wasser war von Anfang an trüb, ich bekam einen Hautausschlag. Viele andere haben sich daran allerdings nicht gestört. Es gibt insgesamt 3 Pools, davon einen Kleinkinderpool. Schade: Einer hätte sogar eine Bar innerhalb. Diese war allerdings nie besetzt.

    Familienfreundlich: Kinderanimation gibt es nicht, eine Betreuung auch nicht. Dafür 3 Pools mit einem Kleinkinderpool und einen relativ großen Spielplatz. Dazu gibt es noch gegen Gebühr einen Airhockeytisch, Billardtische und Computer mit Internetzugang. Funktion ist nicht garantiert. Speisen sind kindgerecht: Spaghetti, Pommes mit Ketchup usw. bleibt immer als letzter Ausweg.

    Zimmer: Die Zimmergröße ist OK - man bekommt aber nie das Zimmer, das man bestellt. Diesmal hätte es eine Maisonettewohnung sein sollen, war dann aber ein Zimmer bestehend aus zwei Wohnräumen auf derselben Ebene. Der Boden ist auch nach der täglichen "Reinigung" schmutzig und sandig - hier wird einfach nicht geputzt.

    Essen & Trinken: Beinahe kommt man auf Kos um all-inclusive nicht herum, was leider viele Tavernen schon in den Ruin getrieben hat. Wir waren selten am Büffet und haben mehr auswärts gegessen. Das Essen im Hotel war OK, wiederholt sich aber naturgemäß. Bei guter Hotelauslastung werden ausserdem die Tische recht schnell knapp, sodass das ganze in Stress ausartet. Essen wird aber permanent nachgeliefert - man verhungert auch nicht, wenn man mal später dran ist.

    Strand: Wir hatten einen Mietwagen und waren nie am Strand von Tigaki

    Sport: Animation und Golf gibt es nicht. Es gibt einen Tennisplatz in mäßigem Zustand. Und dann noch einen Fitnessraum in einem dunklen Keller mit etwa sieben Geräten, die ebenfalls in griechischem Zustand sind.

    Lage & Umgebung: Tigaki ist eine synthetische Ortschaft - hier wohnt kein Grieche, dieser Ort ersteht jeden Sommer für die Touristen auf. In Wirklichkeit ist es ein Stück Küste und eine Straße zwischen Hauptstraße und Küste (ein "T" sozusagen). Tavernen gibt es einige - dank all-inclusive immer weniger - ein Minimarkt ist gleich beim Hotel, ein großer Supermarkt um die Ecke. Zum Strand von Tigaki sind es etwa 1,5 km oder 20-25 Minuten Fußmarsch. Es gibt einen Shuttlebus vom Hotel.

    Hotelbewertung in Kategorien
    4,0/6
    Hotel allgemein
    • Sauberkeit
      3/6
    • Familientauglichkeit
      5/6
    • Paartauglichkeit
      4/6
    • Singletauglichkeit
      1/6
    • Gruppentauglichkeit
      2/6
    • Erholungswert
      4/6
    5,0/6
    Service
    • Personal
      4/6
    • Deutschsprachigkeit
      5/6
    • Rezeption
      5/6
    3,0/6
    Pool
    • Sauberkeit
      1/6
    • Groesse
      4/6
    • Erholungswert
      4/6
    • Wasserrutsche
      0/6
    5,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      0/6
    • kindgerechte Speisen
      5/6
    • Kinderpool
      5/6
    • Kinderbetreuung
      1/6
    • Spielplatz
      4/6
    3,0/6
    Zimmer
    • Sauberkeit
      2/6
    • Zimmergroesse
      3/6
    • Ausstattung
      3/6
    • Bad
      3/6
    • Design
      3/6
    3,0/6
    Essen & Trinken
    • Sauberkeit
      4/6
    • Speisen
      4/6
    • Getraenke
      3/6
    • All Inclusive
      4/6
    • Speiseangebot
      1/6
    0,0/6
    Strand
    • Erreichbarkeit
      0/6
    • Weitlaeufigkeit
      0/6
    • Ausstattung
      0/6
    • Gastronomie
      0/6
    • Sportmoeglichkeiten
      0/6
    2,0/6
    Sport & Freizeit
    • Sportmoeglichkeiten
      1/6
    • Sportgeraete
      2/6
    • Animation
      0/6
    • Tennis
      3/6
    • Golf
      0/6
    • Fitnessclub
      3/6
    5,0/6
    Lage & Umgebung
    • Entfernung Strand
      3/6
    • Ausflugmoeglichkeit
      4/6
    • Einkaufsmoeglichkeit
      5/6
    • Restaurants
      5/6
    • Party
      3/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      4/6
    Weiterempfehlung: Nein
    3,3/6
    Alter: 31-35
    Verreist als: Paar
    August 2011
    Nicht unbedingt wieder

    "Ich bin im Urlaub immer sehr zufrieden, so schlimm kann es gar nie sein. Ich lege allerdings auch keinen Wert auf die Unterkunft, da ich mich dort..."

    Hotelbewertung lesen
    Nicht unbedingt wieder

    Ich bin im Urlaub immer sehr zufrieden, so schlimm kann es gar nie sein. Ich lege allerdings auch keinen Wert auf die Unterkunft, da ich mich dort im wesentlichen nur zum Schlafen aufhalte. Normalerweise buchen wir nur Übernachtung, aber da gibt es auf Kos so gut wie nichts. Also hat es uns in diesen all-inclusive Laden verschlagen und ich fühle mich wieder darin bestätigt, Clubs zu meiden. Wer aber darauf steht, sich 7-14 Tage nicht vom Fleck zu bewegen, dem kann man das Hotel schon empfehlen. Da das Hotel recht günstig ist, kann man es auch so machen wie wir: Man verwendet es zum Schlafen und vielleicht für ein paar Drinks zwischendurch und ißt dann außerhalb in Tavernen.

    Service: Das Personal ist wirklich sehr freundlich. Was die Hilfsbereitschaft angeht - meine beiden Anliegen wurden zwar freundlich (mehrfach) aufgenommen, aber dennoch nicht behandelt. Im ersten ging es darum, daß die Badezimmerlampe herunterhang, sodaß diese auch schon fast durch die Tür berührt wurde und die Kabel zu sehen waren. Nach dem Besuch des Technikers war lediglich der Spalt etwas kleiner. Für mein zweites Anliegen brauchte ich ein Verlängerungskabel für den Kühlschrank, da dieser sonst mitten im Zimmer gestanden wäre. Habe ich bis zuletzt nicht bekommen.

    Pool: Ich enthalte mich der Meinung, denn ich bin niemals im Pool gewesen. Wozu auch, wenn es das Meer gibt? Pools gibt es zu Hause auch. Rein optisch und vom Eindruck her macht die Anlage aber einen sehr guten Eindruck. Es gibt zwei Pools und viel Grün.

    Familienfreundlich: Wir haben zwar selbst Kinder, doch kann ich nur sagen, was vorhanden ist und nicht, wie die Qualität war: Es gibt 2x am Tag Kinderanimation, Kinderpool und Spielplatz ist auch vorhanden - sieht nett aus! Da für mich die Buffetspeisen (Stichwort Schweinetrog) einen unzumutbaren Eindruck machten, kann ich nicht behaupten, daß diese kindgerecht wären.

    Zimmer: Zimmer werden zwar jeden Tag (außer SO) aufgeräumt, trotzdem hatten wir in der Badewanne noch Schmutz vom Vorgänger und der Sand von unseren Strandbesuchen war auch am nächsten Tag noch auf dem Boden. Die Klimaanlage sah sehr unappetitlich aus - wurde sicher noch nie gereinigt.

    Essen & Trinken: Abwechslung gibt es so gut wie keine - zum Essen ist mir immer ein Futtertrog eingefallen, da es hier u.a. verschiedene breiige Massen gab. Frühstück war OK - für die anderen Mahlzeiten ist man in einer Taverne besser aufgehoben. Getränke (lokale) sind bis 23 Uhr gratis - ebenfalls OK!

    Strand: Wie schon erwähnt, ist die Strecke (angebl. 1km) zum Strand speziell in der Hitze eigentlich über der Schmerzgrenze. Der hoteleigene Busshuttle fährt recht selten. Dazu kommt, daß der Strand von Tigaki zwar für Kinder recht gut geeignet ist - man kann sicher 30-50m ohne Badeschuhe und ohne daß es tiefer würde ins Wasser gehen. Dafür kommt Bibione-Feeling auf, weil in mehreren Reihen Liegen und Sonnenschirme aufgebaut sind. Mietauto ist empfehlenswert - es gibt schönere Strände auf Kos.

    Sport: Es gibt im Club lediglich eine Kinderanimation (2x täglich). Sportmöglichkeiten gibt es keine.

    Lage & Umgebung: Der Ort Tigaki ist an sich sehr überschaubar und besteht im wesentlichen aus einer Hauptstraße. Allerdings liegt das Hotel zwar in Gehweite der Hauptstraße, doch ist man relativ weit vom Strand entfernt (wo sich das meiste abspielt). 2-3x am Tag geht ein Gratis-Shuttlebus an den Strand. Die 1 km Entfernung zum Strand beziehen sich wohl auf Luftlinie, speziell bei 40 Grad ist der Weg doch recht mühsam. Das Hotel besitzt einen eigenen Minimarkt. Für Discos muß man nach Kos-Stadt (Bus oder Mietauto). Entfernung etwa 14km. Der Ort Tigaki ist - wie alles auf Kos - sehr touristisch und nur im Sommer bewohnt.

    Hotelbewertung in Kategorien
    4,0/6
    Hotel allgemein
    • Sauberkeit
      3/6
    • Familientauglichkeit
      6/6
    • Paartauglichkeit
      5/6
    • Singletauglichkeit
      1/6
    • Gruppentauglichkeit
      4/6
    • Erholungswert
      3/6
    4,0/6
    Service
    • Personal
      3/6
    • Deutschsprachigkeit
      6/6
    • Rezeption
      5/6
    0,0/6
    Pool
    • Sauberkeit
      5/6
    • Groesse
      6/6
    • Erholungswert
      0/6
    • Wasserrutsche
      0/6
    0,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      0/6
    • kindgerechte Speisen
      0/6
    • Kinderpool
      0/6
    • Kinderbetreuung
      0/6
    • Spielplatz
      0/6
    3,0/6
    Zimmer
    • Sauberkeit
      3/6
    • Zimmergroesse
      4/6
    • Ausstattung
      3/6
    • Bad
      3/6
    • Design
      2/6
    2,0/6
    Essen & Trinken
    • Sauberkeit
      4/6
    • Speisen
      2/6
    • Getraenke
      2/6
    • All Inclusive
      3/6
    • Speiseangebot
      1/6
    4,0/6
    Strand
    • Erreichbarkeit
      2/6
    • Weitlaeufigkeit
      2/6
    • Ausstattung
      5/6
    • Gastronomie
      5/6
    • Sportmoeglichkeiten
      5/6
    0,0/6
    Sport & Freizeit
    • Sportmoeglichkeiten
      0/6
    • Sportgeraete
      0/6
    • Animation
      0/6
    • Tennis
      0/6
    • Golf
      0/6
    • Fitnessclub
      0/6
    3,0/6
    Lage & Umgebung
    • Entfernung Strand
      2/6
    • Ausflugmoeglichkeit
      4/6
    • Einkaufsmoeglichkeit
      4/6
    • Restaurants
      3/6
    • Party
      2/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      2/6
    Weiterempfehlung: Ja
    4,6/6
    Alter: 41-45
    Verreist als: Familie
    August 2011
    Insel Kos - Hotel Ilios

    "Insel Kos sehr schön und auch die Buchung über Ihr Büro war bestens. Das Hotel war soweit in Ordnung, das Essen mittelmäßig und es entspricht eher..."

    Hotelbewertung lesen
    Insel Kos - Hotel Ilios

    Insel Kos sehr schön und auch die Buchung über Ihr Büro war bestens. Das Hotel war soweit in Ordnung, das Essen mittelmäßig und es entspricht eher einer Vollpension mit Getränken als einem All inclusive.Würde in Griechenland sowieso nur mehr ein Appartement oder Hotel mit Frühstück wählen und dann in eine der zahlreichen Tavernen gehen, was wir dann auch ein paarmal gemacht haben.Auto mieten und Kos auf eigene Faust entdecken und Strände und Sehenswürdigkeiten (Kos-Stadt, Empros-Therme, Asklepieon etc.) und dabei auch die ausgezeichneten Tavernen ausprobieren!

    Pool: Wasserrutsche wird angeboten - leider nur Babyrutsche.

    Essen & Trinken: Keine Abwechslung beim Essen - immer die gleichen Salate mittags wie abends - 2 Hauptspeisen - weich gekochte Nudeln - 11 Tage das gleiche Dessert (Wassermelone, grüne Trauben und eine geleeartige süße Creme) - von wegen Diät-, Vollwert- oder Fitnesskost

    Sport: Welche Sportmöglichkeiten? Welche Sportgeräte? Habe nie etwas gesehen.

    Lage & Umgebung: Wir haben viele Ausflüge gemacht mit Bus, Auto gemietet, zum Strand fuhr ein Bus und sonst machten wir auch viel zu Fuß.

    Hotelbewertung in Kategorien
    5,0/6
    Hotel allgemein
    • Sauberkeit
      5/6
    • Familientauglichkeit
      4/6
    • Paartauglichkeit
      3/6
    • Singletauglichkeit
      2/6
    • Gruppentauglichkeit
      2/6
    • Erholungswert
      4/6
    5,0/6
    Service
    • Personal
      5/6
    • Deutschsprachigkeit
      5/6
    • Rezeption
      5/6
    5,0/6
    Pool
    • Sauberkeit
      5/6
    • Groesse
      5/6
    • Erholungswert
      5/6
    • Wasserrutsche
      2/6
    5,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      2/6
    • kindgerechte Speisen
      2/6
    • Kinderpool
      0/6
    • Kinderbetreuung
      0/6
    • Spielplatz
      0/6
    5,0/6
    Zimmer
    • Sauberkeit
      5/6
    • Zimmergroesse
      5/6
    • Ausstattung
      5/6
    • Bad
      5/6
    • Design
      4/6
    2,0/6
    Essen & Trinken
    • Sauberkeit
      3/6
    • Speisen
      2/6
    • Getraenke
      2/6
    • All Inclusive
      2/6
    • Speiseangebot
      1/6
    5,0/6
    Strand
    • Erreichbarkeit
      4/6
    • Weitlaeufigkeit
      4/6
    • Ausstattung
      5/6
    • Gastronomie
      5/6
    • Sportmoeglichkeiten
      4/6
    0,0/6
    Sport & Freizeit
    • Sportmoeglichkeiten
      2/6
    • Sportgeraete
      0/6
    • Animation
      2/6
    • Tennis
      0/6
    • Golf
      0/6
    • Fitnessclub
      0/6
    5,0/6
    Lage & Umgebung
    • Entfernung Strand
      5/6
    • Ausflugmoeglichkeit
      0/6
    • Einkaufsmoeglichkeit
      5/6
    • Restaurants
      5/6
    • Party
      5/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      5/6
    Weiterempfehlung: Nein

    Hotels in der Nähe von K ilios Hotel & Farming