Clubhotel Götzens

Franz-Singer-Straße 3; 6091 Götzens
4,3/6
WiFi
Familienfreundlich
Restaurant
    Reisedauer
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 01 / 580 850 an.
    4,3/6
    Weiterempfehlung: 67,0%
    5.0/6
    4.8/6
    0.0/6
    5.3/6
    4.0/6
    4.5/6
    0.0/6
    0.0/6
    4.8/6
    2,6/6
    Alter: 41-45
    Verreist als: Familie
    August 2012
    Die besten Tage des Hotels sind schon lange vorbei

    "Am meisten hat uns wohl das Desinteresse am Gast gestört. Da sehr viele Busse nur für eine Nacht mit 20 - 50 Personen in fliegendem Wechsel zur..."

    Hotelbewertung lesen
    Die besten Tage des Hotels sind schon lange vorbei

    Am meisten hat uns wohl das Desinteresse am Gast gestört. Da sehr viele Busse nur für eine Nacht mit 20 - 50 Personen in fliegendem Wechsel zur Übernachtung im Hotel waren, wurde dann auch schon ab 7.30h der Frühstücksraum von den Putzdamen gesaugt, oder lautstark Personalfrühstück abgehalten.Das Hotel ist komplett veraltet, überall besteht Renovierungsbedarf (Zimmer, Balkon, Schwimmbad). Die Bettwäsche war geflickt, verissen u. löchrig. Zimmerservice wurde einfach ausgelassen, falls man sich im Zimmer aufgehalten hat, wenn die Putzfee ins Zimmer wollte. Das Bad wurde kein einziges mal in 10 Tagen ausgewischt, und das Zimmer nicht gesaugt.Natürlich muss das Hotel mit den Preisen scharf kalkulieren, aber vieles geht da wohl auch besser. Das Hotel sieht uns mit Sicherheit nie wieder.

    Service: Leider ist das Personal immer viel mit sich selbst und untereinander beschäftigt, die Gäste laufen nur so nebenbei. Rezeption ist immer nur ab 16.oo Uhr (wenn man Glück hat ) besetzt, sonst muss man in das dazugehörige Hotel Edelweiß 100 m entfernt mit seinen Anliegen

    Familienfreundlich: Eine Spielecke im Restaurant oder ein Spielzimmer, bzw. Wippe, Schaukel etc. auf Hotelwiese wäre für die Kinder mit Sicherheit ein Highligt gewesen. Selbt Kleinigkeiten wie ein Bild zum Ausmalen od. ein paar Buntstifte hätte Kinderaugen schon leuchten lassen.

    Essen & Trinken: Schade, man hat den Eindruck die Beilagen werden pro Teller abgezählt, 2 Kartoffelspalten, 1 Knödel mit Pfifferlingsoße, oder 3 Kroketten. Auch hier wird im Hotel Edelweiß 100 m entfernt gekocht, Sonderwünsche gehen da gar nicht, da die Küche nur die warmgehaltenen, vorgekochten Speisen serviert.

    Sport: Die Geräte veraltet und kaputt.

    Hotelbewertung in Kategorien
    3,0/6
    Hotel allgemein
    • Sauberkeit
      2/6
    • Familientauglichkeit
      2/6
    • Paartauglichkeit
      2/6
    • Singletauglichkeit
      2/6
    • Gruppentauglichkeit
      5/6
    • Erholungswert
      2/6
    3,0/6
    Service
    • Personal
      4/6
    • Deutschsprachigkeit
      4/6
    • Rezeption
      2/6
    0,0/6
    Pool
    1,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      1/6
    • kindgerechte Speisen
      2/6
    • Kinderpool
      1/6
    • Kinderbetreuung
      1/6
    • Spielplatz
      1/6
    2,0/6
    Zimmer
    • Sauberkeit
      2/6
    • Zimmergroesse
      4/6
    • Ausstattung
      2/6
    • Bad
      2/6
    • Design
      2/6
    3,0/6
    Essen & Trinken
    • Sauberkeit
      2/6
    • Speisen
      4/6
    • Getraenke
      4/6
    • All Inclusive
      3/6
    • Speiseangebot
      3/6
    0,0/6
    Strand
    • Erreichbarkeit
      0/6
    • Weitlaeufigkeit
      0/6
    • Ausstattung
      0/6
    • Gastronomie
      0/6
    • Sportmoeglichkeiten
      0/6
    2,0/6
    Sport & Freizeit
    • Sportmoeglichkeiten
      0/6
    • Sportgeraete
      2/6
    • Animation
      0/6
    • Tennis
      0/6
    • Golf
      0/6
    • Fitnessclub
      0/6
    4,0/6
    Lage & Umgebung
    • Entfernung Strand
      0/6
    • Ausflugmoeglichkeit
      5/6
    • Einkaufsmoeglichkeit
      5/6
    • Restaurants
      3/6
    • Party
      2/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      4/6
    Weiterempfehlung: Nein

    Hotels in der Nähe von Clubhotel Götzens